Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Digimon Generation Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Koji

Baby 2 Digimon

Beiträge: 17

Wohnort: Digi Welt

Beruf: Tamer... xD^^

  • Private Nachricht senden

41

Samstag, 2. August 2008, 10:28

BEI DDConan
auch ^^ da kam auch der ending ae rur krz bei dbgt auvhaber egal naruto nicht

IcH bIn NuR eIn GrOssEr TrÄuMeR......
Ja WeItEr HaBe iii Ka BoCk...............
http://giffactory.joeyteel.com/mug/index.html...........

Fuchs Kaiser

Adult Digimon

Beiträge: 97

Wohnort: Halo Installation 07

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

42

Samstag, 2. August 2008, 10:34

Wo ich grade Sailer Moon gelesen hab, vor langer zeit lief das mal wieder auf RTLII war aber sehr lange her .
Also staffel eins von Sailer Moon, ich kenn das schon lange und hab mich gefreut mal wieder die serie zu sehen, und aufeinmal haben sie das abgesetzt einfach so ?!
Ich war echt sauer !
Und Pokemon, früher am anfang war das erlich spannend und geil aber jetzt ist das sowas von öde, weil immer das gleiche passiert Team Rocket kommt boom weg sind die, und das jede folge.
Is schon schlimm genug das die serie 2-3 sendeplätze nimmt und das hintereinander.

MasaruAniki

unregistriert

43

Samstag, 2. August 2008, 11:27

Das war 2005 wo sie Sailor oon zeigten und das ist Staffel 3 gewesen und auch nicht von vorne. Die haben nämlich die Sende rechte der ersten beiden Staffeln verloren *gut so sonst hätten sie das auch noch geschnitten* Zudem hieß es es hatte nicht gute Qouten und wurde wieder *nach 2 Wochen abgesetzt* tja warum wohl niemand schaut mittendrin und dann noch um so ne Uhrzeit *13.45 Uhr*

Und das OP war auch nich das selbe...nö so ein Dreck fast so schlimm wie das von Savers.

Claine

Child Digimon

Beiträge: 82

Wohnort: Steinbach

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 3. August 2008, 23:56

Ich hab jetzt nur bis zum Ende der 1. Seite gelesen. RTLII kann man in die Tonne kloppen. Zwar schaue ich nur Digimon in Sachen Anime, aber trotzdem. Allein schon dieses Unterschichtenfernsehen wie z.B. Frauentausch oder Big Brother (warum zum Henker heist das Teil eigentlich Großer Bruder? Das ist eine Beleidigung für das Wort Aniki! -_-). Das einzigste: Ich freue mich wahnsinnig auf die neue Heroes Staffel. ^_^. Naruto gefällt mir nicht besonders aber ich habe mir mal 5 Mnuten angesehen... die Synchro ist wirklich unter aller Sau! Da ist ja sogar das demotivierteste Tief vom Sprecher von Masaru noch ein Feuerwerk dagegen! -_-.

MFG
Claine
Hitzköpfigkeit kann Berge versetzen,
kann Wege ebnen...
aber kann sie auch dich
vor deinen Schwächen beschützen?

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

45

Montag, 4. August 2008, 00:00

großer bruder ist im grossen und ganzen die richtige bezeichnung nur nicht so passend m deutschen

Kuzuhamon

Ultimate Digimon

Beiträge: 658

Wohnort: Iga

Beruf: Miko

  • Private Nachricht senden

46

Montag, 4. August 2008, 00:24

Aniki lässt sich schon als Grosser Bruder übersetzen. Allerdings ist es auch eine Bezeichnung für einen Vorgesetzten, vor allen in Yakuza Kreisen.

Also wäre eine Übersetzung als Boss wohl sinngemässer.
RAKUSU...RENA...
SUKURURA...ROMO...
YUKARISAMUKA...HIRUMITO

RAKUSU...RENA...
SUKURURA...ROMO...
YUKARISAMUKA...HIRUMITO

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

47

Montag, 4. August 2008, 00:37

der meinung bin ich nciht agumon sieht ihn zwar sozusagen wie sein cef an entwickelt sich aber auch noch besser Grosser Bruder
Boss wäre dann schon sowas Gaomon artiges(kann ein grund sein warum ich zu grosser bruder neige) bzw das gehört jetzt nichzt mehr zum thema gomene XD

ihatenicks

Perfect Digimon

Beiträge: 384

  • Private Nachricht senden

48

Mittwoch, 13. Januar 2010, 16:46

Zitat

Original von Claine
Big Brother (warum zum Henker heist das Teil eigentlich Großer Bruder? Das ist eine Beleidigung für das Wort Aniki! -_-).


Ist ne Anspielung auf das Buch "1984" (und auf ein Lied, glaube ich). Eben weil es da keine Privatsphäre gibt. Ist geradezu selbstironisch, aber ich weiß nicht so recht ob die Big Brother Zielgruppe das überhaupt kennt, wahrscheinlich ja doch eher nicht.

Zum Thema: mal ganz ehrlich, ohne RTL2 würde ich gar keine Anime kennen und hätte sie mir auch nie im Internet angesehen. Bei Digimon ist alles glatt gelaufen und bei manch Anderem auch, ansonsten verstehe ich auch bei der jungen Zielgruppe nicht warum so oft eben nicht nur etwas Blut retuschiert sondern der Amikäse aufgekauft wird. Ich habe als Kind Ranma 1 1/2 und so einiges mehr geguckt, was jetzt keine Kinderserie war aber für Kinder auch nicht schädlich, und wenn man es unbedingt für Kinder machen will dann wäre es doch in Ordnung: nachmittags bisschen Blut retuschiert und nächtliche Wiederholung mit Blut oder so, aber es wird eben doch kaum einfach nur Blut retuschiert oder der Dialog leicht verändert sondern häufig kommt da richtige Scheiße bei uns an.
Bei Sailor Moon, einer der Serien in denen glücklicherweise direkt aus dem Japanischen übersetzt wurde, bekamen feminime Männer generell Frauenstimmen (also ich bin der Meinung, dass selbst Kinder ab 3 auch wissen dürfen dass es Crossdressing und Homosexualität gibt, groß zu schneidende Gewalt gibt es ja bei Sailor Moon nciht also hätte man selbst bei einem Publikum ab 3 alles normal lassen können), und ich kann mich immer wieder über das deutsche Opening aufregen, 4 Openings, von denen die ersten 3 das japanische Bildmaterial des allerersten Openings enthalten und kein einziges die Melodie des für die ersten 4 Staffeln verwendeten japanischen Openings oder die Melodie des der fünften, nein, man muss extra 4 kackige Openings machen weiß der Geier warum. Sobald man die Original Openings kennt muss man da nur noch weinen.
Pokemon hat auch so Kack Openings bekommen.
Das neuere Programm von RTL2 (darunter die kackige Pokemon Version, Ben 10, Gormiti, dieses komische computeranimierte Zeugs (Blue Hawk irgendetwas?), Kamen Rider Dragon Knight und das besinnungslos beschnittene One Piece) bekämpfe ich recht erfolgreich mit dem einfachen Trick, nicht hinzugucken und sich vorzustellen, es gäbe es gar nicht. Das einzieg Problem dabei ist, dass meine Geschwister und Cousins das gucken und die ganze Zeit von nichts anderem reden.
Also, wenn ich mir das so angucke, frage ich mich ganz ernsthaft, warum es terroristische Islamisten, Linke, Rechte und Basken gibt, aber keine terroristischen Animefans. Die hätten wenigstens wirklich mal einen nachvollziehbaren Grund.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ihatenicks« (13. Januar 2010, 17:07)


Agunimon

炎の闘士!

Beiträge: 6 689

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 21261

  • Private Nachricht senden

49

Sonntag, 31. Oktober 2010, 04:00

Wahrscheinliches Programmschema von RTL2 für 2011, stammt von el cartel media, also sollte es mehr oder weniger stimmen (ich sag nichts zu 100%)


Uhrzeiten müssen auch nicht 100% sein, sind bei diesen Programmshema pdfs immer sch. abzulesen

13:00 Pokemon
13:25 Dragonball
13:50 YGO 5D's
14:15 Naruto Shippuuden
14:40 Detektiv Conan

- DB wird am 1. August von DBGT abgelöst
- 5D's geht ab 30. Mai für irgend so ne US Serie
- Shippuuden überlässt seinen Platz ab 5. September DBZ

DAS kann einfach nicht gut gehen... besonders die DB Serien um solche Zeiten... die werden wohl nochmal nachträglich geschnitten dann sind sie nur noch 10-15min lang (eine DBZ Epi wurd ja von ca. 24min auf 16min runter geschnitten) und Xros wars also vor Ende 2011 nicht zu erwarten, da es aber eh bis September läuft hätt man sich das auch so denken können XD

Binks

Adult Digimon

Beiträge: 108

Wohnort: 「

Beruf: 「

  • Private Nachricht senden

50

Sonntag, 31. Oktober 2010, 14:46

ach wie geil dbz wird wieder laufen ^^
besser zensiert als gar nicht. youtube hat jetzt grad mal 7 folgen davon.

kann sein das ich das thema wechsle aber ich hab gehört
das dbz in deutschland verboten wär weil ein junge deswegen gedacht
hat er wäre ein sayajin. kurz darauf sprang er aus dem fenster und hat gehofft er könne fliegen.
ist an dem gerücht was dran?
DIGIXROS!!! x3

Agunimon

炎の闘士!

Beiträge: 6 689

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 21261

  • Private Nachricht senden

51

Sonntag, 31. Oktober 2010, 15:33

ganz ehrlich, besser garnicht als so vergewaltigt wie RTL2 es tut, das ist einfach nur beleidigung an animes... ausserdem erscheint es ja auch auf DVD in deutscher Erstausstrahlungsfassung (sind zwar cuts drin aber nicht soooo schlimm zu der zeit, dafür ist das bild aber sch.³...), zum glück gibts in amerika die Dragonbox (in Japan zu teuer und war nur für ne bestimmte zeit zu kaufen) und in Japan Kai Blurays...

selbst wenn wer sowas machte *nie von hörte*, verboten auf keinen fall, sonst würden die DVDs und Games hier ja nicht erscheinen

Dracomon

Perfect Digimon

Beiträge: 340

  • Private Nachricht senden

52

Sonntag, 27. Februar 2011, 20:56

Ich weiß ob das hierhin passt oder ihr das schon wisst ,aber RTL2 setzt ihren Anime-Block quasi ab!? (naja immerhin noch am Sonntagmorgen) Also um Naruto ist es mir nicht schade, ich liebe den Manga und mag den Anime aber die deutsche Version war eh scheiße ,und alles nur weil sie es im Nachmittagsprogramm haben wollten. Aber die DC und Dragonball-Filme. Ich fands gut aber warum zeigen sie die Filme ,wenn sie dann den ganzen Block absetzen. Ich mein ,ich bin Pokemon,Digimon und DB aufgewachsen und jetzt ist allesaufeinmal "weg". Das kann man sich irgednwie nicht vorstellen ,denn RTL2 habe ich es zu verdanken ,dass ich Animes und Mangas mag. Und RTL2 ohne Animes kenn ich gar nicht und kann ich mir auch nicht vorstellen. Gut ,gute Serien wie DC ,One Piece oder Naruto wurden in den Sand gesetzt( obwohl ich mir bei DC nicht sicher bin) und sie haben auch immer wieder schlechte Serien gezeigt aber schon allein das Gefühl ,keine Animes mehr in Deutschland zu sehen (außer bei Animaxx) und XrosWars wird gar nicht mehr nach Deutschland kommen. Ein trauriges Gefühl für jemanden ,der mit Animes auf RTL2 aufgewachsen ist.
Hier mal das Programm ab April
05:30 Uhr - Gormiti

06:00 Uhr - Hot Wheels

06:35 Uhr - Digimon Data Squad

07:10 Uhr - Pokémon

07:40 Uhr - Pokémon

08:10 Uhr - Inazuma Eleven (Erstausstrahlung)

08:45 Uhr - Yu-Gi-Oh! 5D's

09:20 Uhr - Naruto Shippuden

09:45 Uhr - Naruto Shippuden

Agunimon

炎の闘士!

Beiträge: 6 689

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 21261

  • Private Nachricht senden

53

Sonntag, 27. Februar 2011, 21:20

Ich denk der beschluss kam plötzlich und war nicht auf lange Sicht geplant von RTL2, da auch die Programmschema pdfs was anderes sagten.

An sich für mich kein prob. da ich das Zeug eh nicht guck und wenn XW (auch wenns bestimmt kommt, denn wenn die jetzt z.b. Inazume elven zeigen spricht nichts gegen das sie später dann sonntags XW zeigen) garnciht erst deu kommen würde wärs eh besser - nach dem was sie mit "Data Squad" machten, kanns eh nur noch schlechter werden, somit kann man deutsche Versionen eh direkt vergessen, da sie mies werden.

Und wenns bei dem Programm bleibt machen die auch wieder fehler... die könnten zumindest 5D's noch ein 2tes mal zeigen als den us mist da - bei Inazuma und Data Squad machen die es aber richtig, die serien sind zu kurz für doppel epi (bevor mir jetzt wer die anzahl der Inazuma epi sagen will, die ich schon kenne keine sorge, ich geh halt davon aus das RTL2 max. die ersten 52 und wohl eher die ersten 26 erstmal nur bringen wird)

Kaén-chan

Collision Course

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

54

Sonntag, 27. Februar 2011, 21:33

Ich finde das Programm so wesentlich besser: Die Leute, die normal arbeiten oder zu der Zeit unter der Woche noch in der Schule sind, können es sehen, man muss nicht so viel wiederholen und allgemein ist es wesentlich schaubarer auf die Weise.
Eine gute Lösung für alle

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

hablangeweile

Perfect Digimon

  • »hablangeweile« wurde gesperrt

Beiträge: 208

  • Private Nachricht senden

55

Montag, 28. Februar 2011, 09:43

ich muss zugeben ich find das auch gar nicht mal so schlecht. ja ist etwas gewöhnungsbedürftig für manche nur einmal in der woche aber ja ich stimme ihr zu weniger wiederholungen und eigentlich können es so mehr leute sehen. auch ältere vor allen dingen die nocrmal ja arbeiten oder eben auch länger schule haben.

ruffy1995

Baby 2 Digimon

Beiträge: 14

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

56

Montag, 28. Februar 2011, 17:53

Also ich finde es auch besser so, da ich auf einer Ganztagsschule bin und daher generell bis 16:00 Uhr Schule habe.
Aber könnte RTL 2 morgens um 5:30 Uhr nicht uncut Animes zeigen?

Kaén-chan

Collision Course

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

57

Montag, 28. Februar 2011, 18:01

Aber könnte RTL 2 morgens um 5:30 Uhr nicht uncut Animes zeigen?

Nicht nach neuem deutschen Fernsehrecht. Alles was FSK12 ist darf zwischen 5:00 und 20:00 nicht ausgestrahlt werden... -.-" Da kann RTL2 nichts für sondern die Jugendschutz-Trottel

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Dracomon

Perfect Digimon

Beiträge: 340

  • Private Nachricht senden

58

Montag, 28. Februar 2011, 21:03

Zugegeben ,nachdem ich mir das alles nochmal angeguckt habe ,ist es so viel besser da Leute ,die Nachmittagsunterricht haben, die die Serien gucken wollen , kein Problem haben und man kann keine Folge verpassen. (Ich wollte damals alle Pokemon -und Digimonfolgen sehen aber natürlich ging das nicht ,wegen Terminen ,Freunde treffen und so ist es besser). Das sie Animes dann trotzdem nicht uncut zeigen ,ist dann aber eher schlecht ,ich glaube nicht das um 5.30 irgendwelche zB Achtjährigen was sind und RTL2 gucken ,aber da ist RTL2 ja nicht schuld.

Kaén-chan

Collision Course

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

59

Dienstag, 1. März 2011, 11:37

Das sie Animes dann trotzdem nicht uncut zeigen ,ist dann aber eher schlecht ,ich glaube nicht das um 5.30 irgendwelche zB Achtjährigen was sind und RTL2 gucken ,aber da ist RTL2 ja nicht schuld.

Gerade Kinder sind am Wochenende so früh auf und schauen Fern. Zumindest im normalfall, weil Kinder in dem alter einen normalen, biologischen Tag-/Nachtrythmus haben, dass sie um 20:00 ins bett gehen und gegen 5 wach werden.

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Freudentau

Baby 2 Digimon

Beiträge: 4

Wohnort: Bremen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

60

Donnerstag, 3. März 2011, 21:32

Wie jedes andere Kind zu meiner Zeit, habe auch Ich mich nach der Schule vor den Fernseher gesetzt und Animes auf RTL 2/Tele 5/MTV angeschaut. Vorallem Dragonball, Digimon und Crush Gear Turbo waren für mich ein Pflichtprogramm am Tag. Abgesehen davon war es die Zeit, wo ich mich mit meinem Bruder und meiner Mutter sehr gut verstanden habe, denn man schaute immer zusammen und diskutierte danach die Folgen aus bzw. wie es weitergehen könnte. Daher erinnere ich mich gerne an die Blütezeiten dieser Sender.

Heute wo ich weiß, was Animes eigentlich sind, finde ich es sehr bedauerlich, was RTL 2 mit Dragonball und Co. angestellt haben. Zensiert hier, falsche Übersetzungen da oder gar ganze Folgen ausgelassen. Als kleines Kind konnte ich das nicht wissen, aber nun finde ich es doch ärgerlich. Trotz allem kann und werde ich RTL 2 dafür nicht hassen bzw. in Dreck ziehen, wie Agunimon es beispielsweise tut, denn weiterhin ist es RTL 2 zu verdanken, dass in den japanischen Animationen ein Hobbie, gar ein "zweites Leben" gefunden habe. Ich finde es immernoch sehr episch, wenn ich draußen kleine Kinder "kämpfen" sehe, weil sie den Kampf gegen Freezer beenden möchten.

Die Vor- und Nachteile der neuen Sendezeiten halten sich relativ gleich. Der Vorteil ist ganz klar für ältere Personen, die entweder berufstätig sind bzw. lange Schulstunden haben und daher keine Folgen ansehen können. Klar, man könnte die Folgen auch Alle aufnehmen, aber sowas ist lästig und vergisst man es einmal, ist es auch doof. Nachteil: Man kann nicht ausschlafen. Desweiteren finde ich es sehr Schade, weil Kinder sich etwas neues aussuchen müssen, worauf sie sich nach der Schule/Kindergarten freuen können. Damals sind wir kleinen Hochhauskinder echt verrückt geworden, wenn wir nicht wussten, wie der Kampf gegen Freezer wirklich ausgeht...

Two Heroes - Two Enemies - One Dream