Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Digimon Generation Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Werbung

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

  • »Raith« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 24. April 2009, 23:14

keine Sorge Mulp denn es ist menschlich das zu wollen
wobei ne Bank ausrauben um in die Digiwelt zu kommen eher schlechtes Beispiel was soll ich mit menschlichem Geld in der Digiwelt(rein von der logik her)
Uh sag ichs mal einfach heraus
Nen Menschen umbringen um in die Digiwelt zukommen
hart
wärs ein schwerverbrechern dann JA in diesem Sinne sympatiere ich sogar mit Kiras Ideal(nur schwerstkriminäle zu töten. Gegen seine Methoden und sein Ziel von einer idealen Welt bin ich aber dagegen . Denn erstes war sowieso wahnsinnig u. nicht nur mehr kriminelle Menschen und zweiteres ist unmöglich)
ansonsten wenn ich dem Menschen nichts wirkliche mordwürdiges nachweisen kann dann würd ich keinen menschen umbringen
Ja so ticke ich

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raith« (28. April 2009, 21:36)


Werbung

TaiDerDigiritter

Child Digimon

Beiträge: 29

Wohnort: Siegen

Beruf: Schüler, will Digiritter werden

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 28. April 2009, 20:32

Gute Antworten. ;)

Also was mich angeht, es käme auf die Art des Verbrechens an. Eine Bank auszurauben beispielsweise würde ich auf jeden Fall, solange dabei niemand ernsthaft zu Schaden kommt.
(@Raith: Soweit ich mich erinnere, gelten zumindest Dollar teiliweise in der Digiwelt, Stichwort "Digitamamon")

Umbringen würde ich auf jeden Fall keinen Unschuldigen... In Tamers geht es doch glaube ich auch irgendwie um Forscher, die Schaden in der Digiwelt anrichten oder irgendwie so, bei solchen Leuten wäre das dann schon etwas anderes...
Und ich meine, wenn man zum Beispiel ein böses Digimon alá Myotismon tötet, müsste man ja "eigentlich" genauso argumentieren, schliesslich ist er genauso ein Lebewesen wie ein Mensch, und es gab schliesslich auch wesentlich schlimmere Menschen als ihn... Trotzem wurde er getötet... Angewomon hätte ihm den Himmelspfeil ja auch in die Beine schiessen und ihn dann in ein Gefängnis stecken können^^
Jemanden zu töten, der meiner Meinung nach den Tod nicht wirklich verdient hätte, könnte ich nicht. Wenn ich das machen würde, könnte ich meine Digimonpartner hinterher nicht mehr in die Augen sehen (und mir selbst sowieso nicht^^).

Das Leben eines anderen Menschen (wenn es jetzt nicht gerade ein Kranker Alter Mann ist, der sowieso am nächsten Tag sterben würde und den es deshalb egal wäre), wie auch immer, würde ich wohl auch nicht tun. Ausnahme wäre jemand, den ich so richtig (begründet) hasse.
"Mir fehlt nichts! Mir fehlt gar nichts, ich brauche keine Freunde!"
- Puppetmon, Meister der Dunkelheit


"Wenn er meine Stimme hört, wird er schon wach!"
- Taichi Yagami, Digiritter

digiritter

Child Digimon

Beiträge: 42

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 4. Mai 2009, 11:55

Digimon gehört zu meiner Lebenseinstellung und Philosophie.
Ich habe daraus viel gelernt und vieles mir angeeignet / übernommen.
Digimon ist mir sehr wichtig!

RayDerDigiritter

Child Digimon

Beiträge: 48

Wohnort: Westendviertel

Beruf: Digiritter

  • Private Nachricht senden

24

Dienstag, 5. Mai 2009, 19:37

Also ich bin heute um die Digimon Folge nochmal im Fernsehen zu sehen durch den Regen nach Hause gerannt anstatt mit dem Bus zu fahren und war danach auch voll fertig. Aber Verbrechen begehen oder ähnliches würde ich glaube ich nicht ;)
Es sei denn es geht nicht anders!


"Das ist mir unangenehm, wenn ihr weint!"
-Koushiro "Izzy" Izumi

Kotemon

Child Digimon

Beiträge: 39

Wohnort: Digi-Welt

Beruf: Kendo und Schwertkampf

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 8. Mai 2009, 14:52

mir ist digimon sehr wichtig,ich habe selbst mal dafür schule geschwänzt :D
habe zwar etwas ärger beckommen,aber das war es mir wert,die folge anzuschauen wo ich nie anschauen konnte,das da wo kabuterimon auf das ultralevel digitirt,ist meine liebliongs folge und konnte sie nie ganz anschauen :(
aber jetzt wo ich geschwänzt habe konnte ich sie ganz anschauen :D

StilleKonzentration Kendo kotemon

Apollomon

Child Digimon

Beiträge: 53

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 8. Mai 2009, 15:27

Digimon ist mir wichtig aber klauen oder die schule schwänzen würde ich dafür nicht. Es gibt wichtigeres z.B. gute Arbeitsstelle finden oder anderes.
Aber bei einem bin ich gleich mit digiritter wie schon gesagt ich hab mir auch viel von digimon angeeignet^^

Kotemon

Child Digimon

Beiträge: 39

Wohnort: Digi-Welt

Beruf: Kendo und Schwertkampf

  • Private Nachricht senden

27

Freitag, 8. Mai 2009, 15:30

naja ich bin schon gut in der schule und bin normal allso kann aus mir schon was werden aber nur weil ich diese folge umbedingzt sehen wollte, :)

StilleKonzentration Kendo kotemon

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 599

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 8. Mai 2009, 17:53

@Kotemon: ok, man kann die Folge auch auf Youtube gucken jederzeit, downloaden überall oder auch gegebenenfalls aufnehmen, von daher versteh ich nich, wieso du eigentlich deswegen die Schule schwänzen musstest XP
ich hab zB heut auch wieder die Folge aufgenommen und werd se mir heut Abend dann anseh'n

Into a wild blue Summer Night!

Taku

Adult Digimon

Beiträge: 151

Beruf: Splatooniker

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 8. Mai 2009, 18:09

Doomkid@: Ou ja Aufnehmen ist immer gut. Leider sind alle meine Videos voll und ich will nix überspulen müssen. <y< Und Digital aufnehmen kann nur der Reciever von meinem Dad. x'D

Naja zum Topic@:
Also töten, klauen, oder Schule schwänzen würde ich für Digimon nicht wirklich. Wenn ich mir Digimon Toys/Karten/etc. kaufen würde dann nur von eigen erspartem oder verdientem. (Auch wenn mich momentan eh niemand zum Rasen mähen fragen würde. |D Geizhälse. Lol) Naja und wenns um den Anime geht, wie Doomkid schon sagte, gibt es genug seiten wie Veoh oder Youtube um sich seine Lieblings Episoden Staffeln etc. anzuschauen. ^-^ In den Osterferien haben mein Bruder und ich z.B uns die gesammte 2 Staffel nochmal angesehen. x'D

Und wenns um die Vorstellung geht, dass man in die Digiwelt kann/könnte, wenn man ein Schwerverbrechen ausheckt und tut, würde ich auch nein sagen. Ich bin eben ein Mensch der vom Charakter her nix so schlimmes tun könnte. ôo Gut ich meine shice bauen, und sowas hat jeder schonmal gemacht, aber klauen? Ohne mich. Selbst wenn ich dadurch in die Digiwelt könnte. Lol.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Taku« (8. Mai 2009, 18:09)


Kotemon

Child Digimon

Beiträge: 39

Wohnort: Digi-Welt

Beruf: Kendo und Schwertkampf

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 8. Mai 2009, 21:55

@Doomkid:
-sag mir mal was ich eingeben muss damit ich die "Deutschen" episoden von digimon anschauen kann,bei mir kommen bloss englische und japanische.
(weiss das das eigentlich spam ist aber naja)
-ich kann nicht aufnhemen weil ich keine video/-Dvd kassete/-Disk habe die noch nix drauf hatt und die anderen sind voll.

StilleKonzentration Kendo kotemon

Werbung

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 599

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 8. Mai 2009, 23:15

@Kotemon:
wenn du's schonweißt, dass es Spam is, dann schreib mich doch bei so'ner Frage einfach direkt an XP
das is hier möglich durch die PN (Private Nachrichten). Musst ma gucken bei den beiträgen von Leuten, die du direkt anschreiben willst (ohne zu spammen) da müsste irgendwo "PN" stehen

zu deiner Frage:
versuch's ma mit "Digimon Folge". Da dürftest du auf die meisten Folgen stoßen. Ansonsten kannst du's auch versuchen mit "Digimon german" oder "digimon deutsch" - probier einfach mal'n paar Kobinationen aus, dann findst du eigentlich recht schnell alles.

zum 2ten Punkt: kauf dir einfach neue Kassetten XP
najagut, zugegeben, man hat nich immer Geld, aber eh dass ich die Schule absichtlich schwänze, nehm ich's lieber auf... aber ich kenn das mit dem Verpassen von bestimmten Folgen. Die Folge, die heute lief hab ich jetz erst zum zweiten Mal geseh'n ^^'

ähm ja, ich betrachte diesen Off-Topic damit als abgehakt ;-)

Into a wild blue Summer Night!

Kotemon

Child Digimon

Beiträge: 39

Wohnort: Digi-Welt

Beruf: Kendo und Schwertkampf

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 8. Mai 2009, 23:20

gut danke.
eine weitere frage:
-wie heisst die folge wo izzy all sein wissen aufgibt und kabuterimon zu megakabuterimon digitirt?

StilleKonzentration Kendo kotemon

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 599

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 8. Mai 2009, 23:25

@Kotemon:
offensichtlich weißt du ja, wie die PN-Funktion geht, also warum nutzt du sie dann nicht in einem Fall wie diesem...^^#

denk dran: das thema hier is "wie wichtig is euch digimon?" und da passt deine Episodenfrage nunmal nich rein => erneuter Spam (sry, aber Ordnung muss sein. Wenn das so weitergeh't wird's Folgen haben)

Ich antworte auf deine Frage diesmal per PN, wenn's Recht is, um das hier nich unnötig in die Länge zu ziehen.

Into a wild blue Summer Night!

Yun_Dian

~*Warrior*~

Beiträge: 615

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 9. Mai 2009, 09:30

Wegen Digimon die Schule schwänzen würde ich nicht tun .. Meine Bildung ist mir dann schon wichtiger .. töten und klauen würde ich auch nicht machen (dazu bin ich einfach zu lieb ^^) ..

Auch wenn ich Folgen verpasse, gibt es ja immer noch Seiten wie YouTube usw. auf denen man alle Folgen und jede Staffel komplett findet XD


»It's not about whether you can or cannot.
If you want to do it, just do it!«

LOLmon

Child Digimon

Beiträge: 20

Wohnort: Deutschland

Beruf: Digi-freak

  • Private Nachricht senden

35

Sonntag, 17. Mai 2009, 19:50

Also... Digimon is mir schon extrem wichtig... Ich liebe diesen Anime einfach^^ so viele Emotionen... so viele geniale Charaktere....
Dieser anime ist einfach so genial, dass ich ihn einfach vergöttern muss!
Also ist Digimon mir extrem wichtig!!! (ich wiederhole mich...)
[IMG]http://i986.photobucket.com/albums/ae347/0Hanatamago0/Unbenannt-2.jpg?t=1289853623[/IMG]

victory_greymon

Child Digimon

Beiträge: 51

Wohnort: Nähe Dortmund

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

36

Montag, 18. Mai 2009, 14:21

Zitat

Original von LOLmon
Also... Digimon is mir schon extrem wichtig... Ich liebe diesen Anime einfach^^ so viele Emotionen... so viele geniale Charaktere....
Dieser anime ist einfach so genial, dass ich ihn einfach vergöttern muss!
Also ist Digimon mir extrem wichtig!!! (ich wiederhole mich...)

Schön zu wissen , allerdings solltest du schreiben was du für Digimon alles machen würdest (Post1)

Ich würde für Digimon nichts der gleichen tun. d.h.ich würde niemanden umbringen oder kluen , die schuel abbrechen sowieso nicht.
Um allerdings in die digiwelt zu kommen würde ich schon klauen gehen:D aber sonst nichts :D

Yasumi

Child Digimon

Beiträge: 27

Wohnort: Erde

Beruf: Schüler, Ninja^^

  • Private Nachricht senden

37

Samstag, 30. Mai 2009, 13:53

hm... Ich würde für Digimon nichts tun, was anderen Menschen schadet, also klauen oder töten... Außerdem weis ich doch, dass auch wenn ich klaue oder töte, ich trotzdem nicht in die Digiwelt komme... Das hat ja wohl gar nichts miteinander zutun...für Spielsachen würd ich auch nicht klauen. Die will ich mir schon ehrlich verdienen^^
Die Schule würde ich vielleicht schon abbrechen, aber nur wenn ich zu 100% wüsste, das ich dann auch dort hin komme.
Mit den Freunden gebe ich Siel recht.. Wenn sie Probleme damit haben, dass ich Digimon mag, sind sie keine richtigen Freunde...

Alles andere (was anderen nicht schadet :]) würd ich schon machen!!
Ein Vogel, der nie fliegen konnte...

...ist endlich frei

Anjax

Adult Digimon

Beiträge: 190

Wohnort: LJ

Beruf: studentin

  • Private Nachricht senden

38

Mittwoch, 3. Juni 2009, 18:00

ich bin ein totaler digimon freak aber alles hat seine grenzen xD

ich würde nur klauen wenn es um echte digimon dinge ginge .. wenn ich heraus gefunden haette dass es sie wirklich gibt und ich was klauen müsste um sie zu treffen xD ich würde wahrscheinlich (o.o) niemanden dafür umbringen ... aber sonst bleib ich bei normalen digi sachen .. so wie digimon seiten im internet suchen, ein paar seiten selbst bauen, digimon cosplayen (was ich noch nicht getan hab xD), digimon spielzeuge kaufen (die hab ich auch nicht so viele .. nur einen Patamon und ein haufen digimon aus kinder surprise eier xD), stickers sammeln (es waer schoen wenn es sie noch gaebe -.- ..) und so weiter :D und natuerlich digimon im herzen tragen .. hahaha .. das tue ich aber :] :]

[c] by Yun

VictoryGreymon

Adult Digimon

Beiträge: 125

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

39

Donnerstag, 4. Juni 2009, 21:50

Ich schliesse mich an :P
Ich würde für Digimon nichts böses tun
Schule für Reale-Digiwelt? Jo vielleicht :D
Freundin für Digimon verlassen? Eher nein
Umbringen/klauen etc. ? Nein

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

  • »Raith« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 4. Juni 2009, 22:40

Zitat

Original von VictoryGreymon
Ich schliesse mich an :P
Ich würde für Digimon nichts böses tun


was ist eigentlich böse?
bezieht ihr euch nicht mit böse auf das euch aufgesetzte von der Gesellschaft definierte böse? Bildet ihr euch überhaupt noch eine eigene Meinung zu gut oder böse?
Milliarder zu beklauen ist böse aber wenn der Menschen zu drecksbedingungen arbeiten lässt ist das nach der Gesellschaft nicht böse
Wenn du jemanden tötest wei.l er einen freund von dir getötet hat ist das böse(Selbstjustiz) tust du das im Krieg juckts keinen nur weil man kämpft

Die meisten stempeln es immer damit ab "Ich würde nichts böses tuhen" wenn was ich schwach finde weil die meisten sich gar kein eigens Bild machen und einer der Punkte die ich bei Religion so verabscheue
Ich meine das wir uns dran halten wenn wir in dem land/Staat was auch immer Leben ist klar aber man könnte sich ruhig trotzdem ne eigene Meinung bilden

Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher