Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Digimon Generation Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Werbung

Agunimon

炎の闘士!

  • »Agunimon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 692

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 21352

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Dezember 2006, 22:26

Digimon Frontier

Hier gehts um Digimon Frontier^^

Also Digimon Frontier ist meine lieblings Staffel XD weil ich die Story am besten finde, dass mit den 10 Legendären Digikrieger, den Kriegt der H & B Typ Digimon und die eigentliche Story in der Gegenwart XD Das die Digiritter selber digitieren find ich sehr gut, die Digiritter & Digimon find ich alle sehr gut, ambesten Takuya und seine Digitationen XD Die Gegner sind auch nicht schlecht also Hybrid Digimon, Königliche Ritter usw., die Lieder aus der Staffel gefallen mir am meisten und ich könnt hier noch ewig weiter schreiben aber ich glaub das reicht erstmal XD

Werbung

LadyAgumon

Ryuu no kaizokudan!

Beiträge: 1 214

Wohnort: Neuss

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Dezember 2006, 22:30

*nick* *nick* *nick* û.u

*zustimm* *nicht mehr aufhört zu nicken*
Ähm also wie der alterwürdige Agunimon-Sempai schon sagte XD *lol*
Ich finde die Geschichte auch total toll, die Charaktere, die Digimon und die Digitation himself. Wer hat nicht schonmal davon geträumt selbt als Digimon durch die Lüfte zu schweben oder seinem Gegner auf brutalste Art und Weise die Seele aus dem Körper zu prügeln und seine Eingeweide.... *lufthol* *hust*
Also, aufjedenfall ist Frontier auch mein Favorit ^^

LadyAgumon :D

Veemon

elder Admin Digimon

Beiträge: 246

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Dezember 2006, 22:31

Digimon Frontier hat mir von allen Staffeln nicht so sehr gefallen weil da einfach gewisse Elemente geändert wurden die vorher für Digimon selbstverständlich waren. z.B ein Digimonpartner hatte man als Digiritter/Tamer. Das fehlt halt bei Frontier und das stört mich irgendwie schon. Story mässig gefiel mir auch net so sehr wie 02 und Adventure.

LadyAgumon

Ryuu no kaizokudan!

Beiträge: 1 214

Wohnort: Neuss

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 26. Dezember 2006, 22:33

Ich fand das am Anfang auch irgendwie doof, dass es keine Partner mehr gab und ich wollte das erst gar nicht gucken, aber hinterher hat mir das Konzept "Menschen als Digimon" doch sehr gefallen ^^ Außerdem sind Neemon und Bokomon auch sowas wie Partner XD (naja nicht wirklich) aber die beiden sind echt lustig... aufjedenfall was ich sagen wollte ... es ist zwar anders aber auch gut.

LadyAgumon :D

Agunimon

炎の闘士!

  • »Agunimon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 692

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 21352

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 26. Dezember 2006, 22:38

Also ich fands sofort bei Epi 1 sehr gut XD Naja Epi 1 geht ja auch um mein(en) lieblings Digimon/Digiritter XXXDDD Und schon vor der hälfte war mir klar das es meine Lieblings Staffel sein wird XXXDDD

Ja Bokomon und Neemon, ist oft zum lachen was die fürn sch. machen aber manchmal nerven sie auch etwas XD

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 598

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 20:42

Mir fällt grad wieder auf, dass in Frontier, obwohl schon einige Zeit seit der deutschen Umsetzung von Tamers vergangen war, sehr darauf geachtet wurde bei bekannten Charakteren aus vorherigen Staffeln, auch wenn es meist nur Nebencharaktere waren, die gleichen Stimmen einzusetzen, was zwar nicht nötig gewesen wäre und heutzutage auch gar nicht mehr selbstverständlich ist, aber mir dennoch gut gefallen hat zB bei Nefertimon, Gomamon, Togemon, Blackweregarurumon, Angemon u. Patamon, Gotsumon uvm(ehr fallen mir grad nich ein)

Leider wurde dabei mal eben so übersehen (ich frag mich wie das eigentlich geht), dass Crusadermon weiblich ist (-> derselbe Fehler wie bei Renamon in Tamers XD) und haben ihr Veemons Stimme aufgedrückt-
äh, moment mal - sich nich mehr so sicher is - is Crusadermon jetz eigentlich weiblich? - eigentlich haben digimon ja kein geschlecht, wie war denn die orig. Stimme?

Into a wild blue Summer Night!

Agunimon

炎の闘士!

  • »Agunimon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 692

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 21352

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 20:46

Crusadermons Stimme im Japanischen ist auch männlich aber was sie verändert haben

Seraphimon & Cherubimon, beide männliche stimme im Japanischen und bei uns weibliche.

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 598

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 20:56

Das mit Chrubimons Stimme wüsst ich zwar bis jetz noch nich, aber Seraphimons Stimme is mir auch gleich spanisch vorgekommen (und das nich, weil Seraphi-irgendwas "Engel" auf spanisch heißt, sondern) weil das ja ne Digitationsform von Patamon is und das ja auch immer ne männliche hatte. Und bei Cherubimons Stimme wurde hier wenigstens mal etwas in "Digimon: The Movie" besser gemacht, weil der da nämlich noch ne männliche Stimme hatte. Passt ja auch wirklich besser.

Into a wild blue Summer Night!

Kaén-chan

Collision Course

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 29. Dezember 2006, 13:38

Auch mit haben bei frontier die Digimon Partner gefehlt... Und auch der Zeichenstil und die Animation fand ich nicht so toll.
Es war natürlich mal eine andere Idee mit den Verwandeln ganz nett, aber trotzdem... *drop* Ich weiß es nicht...
Ich würd ja sagen, es war alles sehr Klischeehaft, aber das war es in den meisten Staffeln xD
Naja, aber die Human Digimon fand ich toll xD Ich bin ein Fan von Human Digimon udn von Engeldigimon... Was das angeht bin ich voll auf meine kosten gekommen und trotzdem...
Außerdem fand ich es sch**** das das ende geschnitten war ~~

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Naruto

Baby 1 Digimon

Beiträge: 3

Wohnort: Konoha Gakure

Beruf: Ninja Schüler

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 30. Dezember 2006, 15:38

Digimon Frontier ist meine 2 Lieblingstaffel, aber am besten finde ich immer noch Zero Two.
Mein Lieblings Digimon: Duskmon/Velgremon
Lieblingsdigiritter: Takuya/Tomy
Lieblings Gegner: Cherubimon
Lieblings Folge: Alle folgen mit Duskmon und Kouichi.

Edit by Agunimon: Hier geht es nur um die Staffel, für Lieblins-was auch immer sachen gibts nen anderen berreich und ne begründung fehlt auch!
Naruto 4 Ever.

Werbung

Chakmon

Adult Digimon

Beiträge: 155

Wohnort: Zuhause

Beruf: Supermarkt Tussi

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 30. Dezember 2006, 23:20

Zitat

*zustimm* *nicht mehr aufhört zu nicken*
Ähm also wie der alterwürdige Agunimon-Sempai schon sagte XD *lol*

*mit nick* xDD

Zitat

ch fand das am Anfang auch irgendwie doof, dass es keine Partner mehr gab und ich wollte das erst gar nicht gucken, aber hinterher hat mir das Konzept "Menschen als Digimon" doch sehr gefallen ^^ Außerdem sind Neemon und Bokomon auch sowas wie Partner XD (naja nicht wirklich) aber die beiden sind echt lustig... aufjedenfall was ich sagen wollte ... es ist zwar anders aber auch gut.

O_o kann ich auch nur zustimmen loool^^

najo Frontier ist natürlich auch meine L Staffel =)
schade das es nicht mehr folgen gegeben hat als 50 ;_;
aber jo die Charas die idee usw. fand ich einfach total cool ^^
musste auch viel lachen xD naja die Story hätte doch noch besser werden
können ;/ ...aber najo is trotzdem meine L Staffel lol ^^

sonst bin ich hier mit vielen gleicher Meinung ^^'' XD

It's okay to not be okay with growing up. ♡

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 598

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 30. Dezember 2006, 23:36

Ich fands zwar gut, dass es auch mal einen Dicken gab (auch wenn er behauptet, er wäre nur kräftig :D). Leider fand ichs da blöd, dass er in fast allen Folgen als Sketcheinlage hinhalten musste. Niemand hat ihn wirklich ernst genommen (seltsam, da er doch der älteste der Gruppe war (oder?) und daher eher etwas wie eine Autoritätsperson verkörpern sollte bzw. n bisschen Respekt wär schon angebracht)

Nagut, wen sollten sie auch als Witzfigur nehmen, Kenta und Kazu gabs da ja nich XD

Into a wild blue Summer Night!

LadyAgumon

Ryuu no kaizokudan!

Beiträge: 1 214

Wohnort: Neuss

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 31. Dezember 2006, 10:58

Naja Joe war ja auch immer eher ne "Witzfigur" obwohl er der älteste war. Aber ich hab Junpei gemocht, obwohl er Izumi immer so hinterher läuft. Ich hab ihn ernst genommen genauso wie Joe.

LadyAgumon :D

Kaén-chan

Collision Course

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 31. Dezember 2006, 11:32

Okay, dass es Jumpai gab, war insofern gut, dass es mal keine Körperlich Perfekten Chara waren...
Aber zu den Sketcheinlagen: Es gab überhaupt jede folge mindestens eine, meistens sogar ncoh mehrere und das fand ich auch blöd. Sogari n total ernster gesamtsituation -.-

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Agunimon

炎の闘士!

  • »Agunimon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 692

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 21352

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 31. Dezember 2006, 12:25

Naja wenn alle total ernst sind ist es ganz gut wenn da einer für bisschen andere stimmung sorgt, jetzt nicht so übertrieben aber bisschen kann doch nicht schaden.

Junpei, hab ich nicht gemocht aber genervt hat er auch nicht, ausser wenn wieder was mit Zoe kam (Zoe gehört Takuya, der soll sich verziehen! XXXDDD)

Kaén-chan

Collision Course

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 31. Dezember 2006, 13:45

Genau, noch was was mir nicht gefallen hat: Die hätten zumindest 2 Mädels machen können. Ich meine, das Digimon ja immer Frauendiskriminierung ist (immer in der unterzahl -.-) Ist klar, aber nur ein weiblicher Chara und bei den Bösen auch nur Lanamon als Weiblich?? Das war gemein -.-

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Agunimon

炎の闘士!

  • »Agunimon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 692

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 21352

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 31. Dezember 2006, 13:51

Naja mich hat das nicht so gestört, ich fand das bisher immer ganz gut auch in Frontier so, eher schlimm würd ich sagen das die w Digiritter meistens schwach dargestellt werden das nervt mich eher, also ich hätt echt kein prob. damit gehabt das statt Takuya & Koji dann Takuya & Zoe A-HYbrid & Z-Hybrid bekommen hätten XXXDDD

Kaén-chan

Collision Course

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 31. Dezember 2006, 14:10

UNd ich hätte es besser gefunden, wenn am ende auch noch die anderen Chara außer Takuya und Kouji mal was zu tun gehabt hätten... Aber durch HyperSpirit war das ja nicht. erst dann letzte Folge und Sosanoomon wieder oô Das war so blöd... immer nur Takuya und Kouji hier und Takuya und Kouji da -.-

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Agunimon

炎の闘士!

  • »Agunimon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 692

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 21352

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 31. Dezember 2006, 14:19

Ja, die anderen hätten ruhig auch bis A-Hybrid kommen können und dann auch öfter alle 6 als A-Hybrid Kämpfen können und wenns dann echt zu Starke Gegner wären könnten sie immernoch zu Kaisergreymon & MagnaGarurumon digitieren.

Kaén-chan

Collision Course

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 31. Dezember 2006, 14:38

Eben, dass meine ich ja auch... Es war zwar in allen Staffeln so, dass am Ende die Gegner von den beidren oder drei wichtigsten Chara besiegt wurde (okay, 02 nicht oô) aber ansonsten haben alle noch mitgekämpft... Und das war da einfach nicht mehr der fall! Und auch mit der Double Spirit also den A-Hybrid war das blöd: Jetzt ist Patamon geschlüpft und das geht nicht mehr... Bla~

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation