Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Digimon Generation Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Werbung

Doomkid

DIGI1412

  • »Doomkid« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 599

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 30. April 2007, 19:15

Das ultimative Digi-Spiel

ich hab mir mal gedacht, was wäre wenn ihr ein neues Digimonspiel planen solltet. Was könnte man da machen? Welche Digimon gäbe es? Welches Genre? usw.

Ich bin darauf gekommen, weil ich mir schon oft Gedanken gemacht hab, was ich am besten im ultimativen Digimonspiel hätte.

Ich sag mal kurz so ne Art Spielesammlung, d.h. sowohl ein Rennspiel, als auch ein Beat'em'Up (oder wie man sowas wie DRA nennt XD) und n Adventures-Modus.

Ich schreib später noch genaueres dazu, doch erst mal eure Meinung^^

Into a wild blue Summer Night!

Werbung

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 30. April 2007, 19:18

es muss ein rollenspiel werden ich liebe rollenspiele und digimon als rollenspiel is geil "an dw 2003 denk das in besserer grafikm mund noch ein bisschen am kampf und andere sachen feilen dann wär es genial für mich

kojifan#1

Adult Digimon

Beiträge: 188

Wohnort: Schwarzenbachh am wald

Beruf: Schüler*heul*

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 30. April 2007, 19:21

na ja die grobe idee von dir find ich nicht schlecht mi den verschiedenen modie. wenn dann müsste es ein spiel sein bei dem niemand zu kurz kommt, also aus jeder staffel genügend leute/digimon, die modie für beat'em'up, story und race *kribbeln dabei bekomm*. oh ja das wäre das perfekte digimon spiel...

demnach is mir auch nich mehr eingefallen :D

Kaén-chan

Collision Course

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 30. April 2007, 20:08

Naja, ich fände es ehrlich gesagt geil, wenn man wie in Tamers die Karten mit einbezieht... Also ein Rollenspiel und das man die Digimon mit Karten aufladen kann... Und was für mich wichtig wäre, dass man es über INet mit anderen leuten spielen kann und so... Also ganz im Sinne von Digimon Net Battle... Oder das man wählen kann ob man halt klassisch Digimon Trainieren, Digimon Pflegen (im Sinne von DigiFarm) oder als Card Battler durch die Gegend zieht... Für Onlinespiel wäre das genial ^^ (hatte die Idee mal für Foren RPG)

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 30. April 2007, 20:43

naja es gibt ja ein inet game das is ja auf koreanischer oder so

Kaén-chan

Collision Course

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 30. April 2007, 20:50

Ja, gibt es, aber das ist nicht soooo toll. Es gibt auch noch ein japanisches, aber ebenfalls recht flach gehalten...

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Agunimon

炎の闘士!

Beiträge: 6 701

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 21399

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 30. April 2007, 23:11

Naja so Spielesammlung wie Doomkid sagte wär schon cool, am besten so:

Kampfspiel: wie Digimon Tamers: Battle Evolution (DRA1) und Digimon Battle Chronicle (DRA2) nur bessere Grafik, Team Modus, mehr leben einstellbar, viell. statt mit energie so wie bei Super Smash Bros Melee (GC Game, falls es jemand nicht kennen sollte XD) naja dann noch mehr chara. viell. alle Digimon der Digiritter/Tamer aller 5 Staffel, paar gute Gegner aus den Staffeln und Movies und dann das man eine Form wählen kann aber auch digitieren kann (so wie bei Dragonball Z Sparking NEO(Budokai Tenkaichi 2) Super Saiyajin verwandlung usw.)

Rennspiel: aber nicht so wie Digimon Racing, das ist bisschen blöd geworden XD viell. so ähnlich wie die Mario Kart Games, die sind immer sehr gut gemacht worden und auch mit mehr chara. ich würd sagen mit Digimon oder Digiritter der Staffeln XD

Card Game: einfach das normale Card Game + CGA und nciht so eins wie bei DW3, dann viell. als chara. einen digiritter/Tamer aus ner staffel (also wählbar) und natürlich mit allen bisherigen Karten + Karten Updates wegen Online funktion

V-Pet: also einfach wie beim V-Pet aufziehen

Adventure Game: so wie bei DW1 eben so noch auf V-Pet basierend aber mit Story

RPG: so wie Digimon Story Sunburst/Moonlight nur eben auf Konsole wiedergeben also mit besserer Grafik, kampfsystem müsste leicht anders so das man auch seine Digimon sieht also so bisschen wie bei Digimon Savers: Another Mission und auch mit allen bisherigen digimon + updates von neuen Digimon XD

Story mode: wo man die Staffeln und Movies nachspielen kann mit nem chara. seiner wahl (also auch mit allen chara. immer nach und nach dann und überall ist die Story dann nur aus der sicht von dem chara. damit überall auch anderes bei ist)

WS Mode: das dort die WS Games enthalten sind und man die auch Spielen kann dann auf nem großen bildschirm aber Grafik oder so muss nicht besser sein

Naja und alles Online wodurch man dann auch gegeneinander spielen kann oder auch digimon/Karten tauschen, Digitama's machen lassen und DNA digitationen machen kann

Naja und es sollte Deutsch und Japanisch wählbar sein, bei text, musik und stimmen damit man zB. deutschen text lesen kann, dann jap lieder hören kann die zwischendurch kommen zB. am anfang des Story Modus und in Filmsequenzen sollten die dann auch reden eben auf zB. jap. mit deutschen untertiteln oder auch umgekehrt einstellbar also deutsch mit jap untertiteln (für die japaner die jap. untertitel XD)

Naja eben das perfekte Game XXXDDD

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 30. April 2007, 23:19

ja so ungafähr agunimon dann wär eig. für jeden etwas dabei

MasaruAniki

unregistriert

9

Dienstag, 1. Mai 2007, 19:52

Wen ich ein ultimatives Digi-Spiel machen würde dann wäre das ein Kampfspiel so halt DR3 oder so
Da sollte man dann zb aus jeder staffel so 4 Digimon haben und von diesen können alle auf das mega level digitieren so das halt alle level vorkommen Dann sollte es auch noch als freispielbare digimon ein paar neue und DukemonCM, ShineGreymon Bust Mode und so alle geben
Es sollte eine bessere Grafik haben auf 3 unterschiedlichen Konsolen erscheinen 4 spieler sollten spielen können und man kann sich aussuchen ob man die Deutschen oder Japanischen Stimmen hören will
(das währe dann unter der Option)

Und dann wär ja so ein Rollenspiel wo man seinen eigenen partner und chara erstellt aber auch die möglichkeit hat bekannte digimon zu spielen und auch bekannte charas und das ganze so mit den staffeln zu tun hat
(Also bekommt man auch Wappen, Spirits, Karten usw)

WesleyPipes

Child Digimon

Beiträge: 23

Wohnort: NRW

Beruf: Lehrkraftärgerer

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 3. August 2007, 00:17

Noch besser wäre es wenn man Extras freispielen könnte.Zum Beispiel Szenen (aus den Animes oder Filmen die nie veröffentlicht wurden) nicht wie bei DW1 diese langweiligen Medalien die nicht mal schön aussehen.Auserdem sollte es in der Story Stellen geben wo man mit seinen Aktionen den späteren Spielverlauf verändern kann.Quasi mit verschiedenen Enden.

Werbung

BlackRose

Perfect Digimon

Beiträge: 302

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 13. August 2007, 18:30

oh yeah *-*
was aber auch noch cool wäre, wenn man so außerhalb der bestimmten modi noch einen hätte, wo man eigene, erfundene Digimon sozusagen "designen" kann. das man die halt irgendwie speziell erstellen kann. Dann gibt man Level und die normalen Daten bis Attacken an (die man auch noch designen sollte^^) und dann die Werte (die natürlich nicht gecheatet scheinen sollen) jaa...und dazu verschiedene Digitationen, zum Beispiel jetzt noch die richtige Digitation die man selbst auch erfunden hat, und dann noch 2 bekannte Digimon oder so. So dass man wie in DW DS wählen kann und hin-und herdigitieren ^^ und das Digimon kann man dann in allen Modi benutzen, wenn man erstmal alles erstellt und eingestellt hat ^^ sollte aber nicht ZU kompliziert sein, oder halt...gut erklärt, damits auch wirklich jeder nutzen kann ^^
*Toivalmon schon kämpfen seh* ooooohhh *-------------------*

Enton

Child Digimon

Beiträge: 20

Beruf: ***Bin mehr so der Videogamer statt der Filmeglotzer

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 2. November 2008, 22:57

Man sollte die Digimon trainieren können, also wie ein RPG, mit ihnen die Landschaft erkunden. Sie sollten aber nicht immer im gleichen Stamm bleiben, ähnlich wie Digimon World Championchip, sodass wenn man zb. Agumon hat es nicht nur zu Koromon zurückdigitieren kann sondern auch zu den anderen vorstufen von Agumon - also ein Digimon praktisch zu jedem Digimon werden könnte. Ein paar Action Rpg/Hack'n Slay elemente wären auch gut wo man monster abmetzelt und hofft das sie tolle gegenstände fallen lassen. Also nicht son rundenbasiertes Kampfsystem sondern Echtzeit.
Enton digitiert zu Entoron!
Ich schätze das ist dann sowas wie das Mega Level...

Mulp

...jetzt sogar mit drei Fahnen.

Beiträge: 2 223

Wohnort: Hessen

Beruf: Mediadesigner

Danksagungen: 254

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 12. Juni 2009, 18:03

Ich fänd einen Digimon shooter auch mal ganz nett. wär zwar nicht ultimativ, aber mal was neues. dabei wär es fast egal, ob es jetzt in first oder third person ist (obwohl mir letzteres besser gefallen würde). Digimon world x hat da zwar ein paar shooter elemente reingebracht, aber die waren mist XD da hätte ich leiber ein spiel so Lara croft tomb raider mäßig. es gibt ja genug digimon mit feuerwaffen, wie Beelzebumon, Centarumon, Revolvmon, Magnagarurumon, astamon, Hookmon, Assaultmon, Galgomon und evos, Metalgarurumon und so weiter. digitieren sollte natürlich auch integriert werden wie z.b beelzebumon zu beelzebumon BM oder beelzebumon X, Centarumon zu assaultmon, Metalgarurumon zu Metalgarurumon X u.s.w. Natürlich könnte man auch ein paar nahkampfwaffen einbauen, aber wie gesagt ein spiel das hauptsächlich shooter ist, wär schon geil. leider wird es sowas mit hoher wahrscheinlichkeit nicht geben, da digimonspiele im allgemeinen immer Kinderfreundlich gehalten werden, was shooter eben meistens nicht sind.

Taku

Adult Digimon

Beiträge: 151

Beruf: Splatooniker

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 12. Juni 2009, 18:35

Ohje Digimon Shooter wär schonmal nichts für mich obwohl die Idee ziemlich cool ist. xD Ich gehöre leider zu den seltenen Menschen die zu doof für shooter sind. x'D

Also ich würde sehr gerne ein richtig geniales Digi RPG haben, am liebsten mit dem Kampf System der Tales Reihe. ^^ (Also z.B wie in Tales of Symphonia) Da mir dieses Kampf System richtig gefällt, aber auch ein normales Auswähl Kampf System wäre mir recht. xD Aufjedenfall müsste es riesige Welten, und eine gute Grafik haben, aber das wichtigste wäre die Story, wenn die Stimmt bin ich überglücklich. xD Und es müssten alle Digimon die es bisher gibt enthalten sein, und für neue , wie Agunimon sagte irgendwelche Updates geben. ^.^ Und über mega detailierte und genial Aussehende Angriffe muss ich ja wohl nichts sagen. xD Ist ja irgendwo klar das sowas nicht fehlen darf. <3

Aber auch über ein Kampfspiel alá Smash Bros. und DRA würde ich mich freuen. Und auch mit besonders vielen Digimon am liebsten. Denn ich meine wenn man in DB Games so viele Charas reintun kann, wieso nicht auch in ein Digimon Beat em' Up? XD Naja aber es sollten scho so Gimmicks wie Camera Mode oder Verspottung wie in Smash Bros. Brawl drinne sein, das würde das ganze Spiel nochmal viel Lustiger gestalten, und ich wette dann gebe es auch ganz viele geniale Bilder im Netz, so wie auch bei Brawl eben. e.e Und es müsste auch richtig genial Animiert sein. xD

Aber ein Digimon RPG wäre mir doch etwas lieber.

Iron

Perfect Digimon

Beiträge: 214

Wohnort: Bayern

Beruf: Bürohengst

Danksagungen: 19

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 13. Juni 2009, 00:42

Bei nem RPG fänd ichs geil, wenn alle Digimon die man in freier Wildbahn trifft schon von weitem zu sehen sind. Keine Zufallskämpfe, sondern eher so wie in Final Fantasy XII. Man solte auch im Kampf um die Digimon rumlaufen können. Der Rest vom Kampfsystem solte sich mehr an DW3 orientieren.

Dann sollten noch so Fähigkeiten wie Fliegen (über Schluchten o.ä.), Schwimmen und Graben mit eingebunden werden - natürlich auf das jeweilige Digimon agestimmt.

Generell sollte der Tamer/DigiRitter allein durch die Digiwelt latschen. Seine Digi-Truppe wird ala Savers im Digivice aufbewahrt und kommt nur zu kämpfen raus oder wenn ihre Fähigkeiten benötigt werden. Das Digivice Digivice sollte dann noch weitere Spielerreien wie PuperUpgrades via Cards, Analyszer und mehr beinhalten. Vieleicht noch ne Kamera-Funktion für ein Fotoalbum. :D Dann könnte man Foto-Missionen machen, bei denen man z.B. andere Digimon ausspionieren muss.

Dazu noch ne schöne Spielwelt mit ein paar belebten Städten ala Frontier und es wäre nahezu perfekt (für mich :D).

Mulp

...jetzt sogar mit drei Fahnen.

Beiträge: 2 223

Wohnort: Hessen

Beruf: Mediadesigner

Danksagungen: 254

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 13. Juni 2009, 10:32

Zitat

Original von Iron
Generell sollte der Tamer/DigiRitter allein durch die Digiwelt latschen. Seine Digi-Truppe wird ala Savers im Digivice aufbewahrt und kommt nur zu kämpfen raus oder wenn ihre Fähigkeiten benötigt werden.


Also das fände ich wirklich nicht so toll. Das wäre einfach zu Pokemon mäßig. das ganze Digimon im Digivice aufbewahren, war auch das einzige was mir bei digimon savers und bei Digimon savers another Mission negativ aufgefallen ist. ich will mein Digion immer bewundern können, und nicht nur im Kampf. was auch mal eine tolle idee wäre, wäre eine geteilte steuerung. Das man irgendeinen Knopf hat, mit dem man sich aussuchen kann, ob man Digimon oder tamer steuert. Mit dem Tamer kann man mit anderen Tanern reden, Items kaufen, Und die verschiedenen Digivice funktionen benutzen, während man in den Kämpfen das Digimon in echtzeit steuert. wenn man ein Item benötigt wird es einem Vom Tamer zugeworfen, und man bekommt infos über die schwächen des Digimons oder ob es irgendwelche taktiken gibt die in einem bestimmten Kampf nützlich wären. Card slashs sollte man auch im Digimon modus aktivieren können, so muss man nicht dauernd umschalten, und wenn man im Kampf im Tamer modus ist, kämpft das Digimon mit AI wie in DW1, was besonders bei schwachen gegnern eine gute lösung wäre, aber bei bossen sollte man schon als Digimon reinhauen XD. das Digimon sollte man auch steuern wenn man etwas anderes machen muss was nur digimon können wie z.b. fliegen, Graben schwere hindernisse aus dem weg schaffen, während der tamer auf dem Rücken sitzt, oder nebendran läuft.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mulp« (13. Oktober 2009, 11:55)


victory_greymon

Child Digimon

Beiträge: 51

Wohnort: Nähe Dortmund

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 13. Juni 2009, 12:52

Zitat

Original von Agunimon
Naja so Spielesammlung wie Doomkid sagte wär schon cool, am besten so:

Kampfspiel: wie Digimon Tamers: Battle Evolution (DRA1) und Digimon Battle Chronicle (DRA2) nur bessere Grafik, Team Modus, mehr leben einstellbar, viell. statt mit energie so wie bei Super Smash Bros Melee (GC Game, falls es jemand nicht kennen sollte XD) naja dann noch mehr chara. viell. alle Digimon der Digiritter/Tamer aller 5 Staffel, paar gute Gegner aus den Staffeln und Movies und dann das man eine Form wählen kann aber auch digitieren kann (so wie bei Dragonball Z Sparking NEO(Budokai Tenkaichi 2) Super Saiyajin verwandlung usw.)

Rennspiel: aber nicht so wie Digimon Racing, das ist bisschen blöd geworden XD viell. so ähnlich wie die Mario Kart Games, die sind immer sehr gut gemacht worden und auch mit mehr chara. ich würd sagen mit Digimon oder Digiritter der Staffeln XD

Card Game: einfach das normale Card Game + CGA und nciht so eins wie bei DW3, dann viell. als chara. einen digiritter/Tamer aus ner staffel (also wählbar) und natürlich mit allen bisherigen Karten + Karten Updates wegen Online funktion

V-Pet: also einfach wie beim V-Pet aufziehen

Adventure Game: so wie bei DW1 eben so noch auf V-Pet basierend aber mit Story

RPG: so wie Digimon Story Sunburst/Moonlight nur eben auf Konsole wiedergeben also mit besserer Grafik, kampfsystem müsste leicht anders so das man auch seine Digimon sieht also so bisschen wie bei Digimon Savers: Another Mission und auch mit allen bisherigen digimon + updates von neuen Digimon XD

Story mode: wo man die Staffeln und Movies nachspielen kann mit nem chara. seiner wahl (also auch mit allen chara. immer nach und nach dann und überall ist die Story dann nur aus der sicht von dem chara. damit überall auch anderes bei ist)

WS Mode: das dort die WS Games enthalten sind und man die auch Spielen kann dann auf nem großen bildschirm aber Grafik oder so muss nicht besser sein

Naja und alles Online wodurch man dann auch gegeneinander spielen kann oder auch digimon/Karten tauschen, Digitama's machen lassen und DNA digitationen machen kann

Naja und es sollte Deutsch und Japanisch wählbar sein, bei text, musik und stimmen damit man zB. deutschen text lesen kann, dann jap lieder hören kann die zwischendurch kommen zB. am anfang des Story Modus und in Filmsequenzen sollten die dann auch reden eben auf zB. jap. mit deutschen untertiteln oder auch umgekehrt einstellbar also deutsch mit jap untertiteln (für die japaner die jap. untertitel XD)

Naja eben das perfekte Game XXXDDD

Meiner Meinung nach hat Agunimon schon fast alles geile aufgezählt , deswegen zitier ich ihn nur . Ich würde mich noch freuen , wenn man sich einen eigenen Chara. entwickeln könnte und sein Anfagsdigimon selber wählen könnte. Außerdem würde ich mich darüber freuen , wenn man sich aussuchen könnte wie man sich entwickelt , dass heisst also dass man selber aussucht ob man ein guter Digiritter wird oder ein böser (ähnlich wie bei Star Wars the unforced leashed).

Iron

Perfect Digimon

Beiträge: 214

Wohnort: Bayern

Beruf: Bürohengst

Danksagungen: 19

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 13. Juni 2009, 14:46

@Mulp
Das sind auch sehr gute Ideen. Gefallen mir gut. Dennoch würde ich das "im Digivice aufgewahren" doch gern einbrigen, da sowas auch interessante Möglichkeiten im Gameplay möglich machen könnte.

Sagen wir mal, ein Areal darf nur von Virus-Digimon betreten werden. Da könnte man seine Serum-Digimon einfach im Digivice verstecken und mit einem Virus in Begleitung reinkommen. Man könnte so auch Digimon in Gebiete mitnehmen, für die sie normal zu groß wären.

Man könnte so auch eine größere Gruppe an Digimon mitnehmen, vielleicht so 6 auf einmal, von denen aber maximal nur 3 gleichzeitig draußen sein dürfen (der Übersicht halber).

GallantmonCM

Adult Digimon

Beiträge: 147

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 1. Januar 2010, 01:54

Mein perfektes game wäre erstmal die story von staffel 1 danach wenn man durch ist schaltet man staffel2 story frei und einen rumble modus also so wie digimon rumble arena dann wenn man staffel 2 story durch hat staffel 3 und nen racing modus nach staffel 3 logisch staffel 4 und dann einen card battle modus dann nach 4 erstmal 5 dann einen V-Pet modus wie in digimon world1 dann zu guter letzt nach 5 einen online modus indem man jeweils alle modi online spielen kann
und die ganzen story von staffel 1-5 sind wie digimon world 2003 nur aufgebessert also rollenspiel genre
DigimonMasters Account:

Tamer: TamerPro Level 17

Digimon: Gelbfuss (Agumon) Level 35

Dobermon Level 12

Dogmon Level 11

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GallantmonCM« (1. Januar 2010, 01:54)


Veemon92

Child Digimon

Beiträge: 91

Wohnort: Österreich

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 8. Januar 2010, 16:23

Also mein Traum-Digimon Spiel wär ein an 02 angelehntes Spiel, welches annähernd die Spielmechanik von Persona4 hat. Also Tagsüber Lebenssimulation inkl. Schule und am Nachmittag halt in die Digiwelt reisen oder den Tag in der normalen Welt verbringen. Im gegensatztzu Persona sollte es halt eine frei bereisbare Bereiche der Digiwelt gehn und nicht immer nur ein Gebiet und man darf nur 1Partner haben, den man im Gegensatz zu den leblosen Personas pflegen muss. Die Sozial-Links bestimmen die Kampftaktik der KI, die Gesprächsoptionen und deren Einsatz für die Gruppe.
Avatar kreiert von Patamon.13 :)
Mein Kämpfer :D