You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Digimon Generation Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Agunimon

炎の闘士!

  • "Agunimon" started this thread

Posts: 6,780

Location: Dortmund

Thanks: 21619

  • Send private message

1

Monday, June 8th 2020, 7:30am

Digimon Pendulum Z Folder Continent Report #1 - Nature Spirits

Kurz nachdem die Preorder Seite zum neuen V-Pet Digimon Pendulum Z online ging wurde auch ein Bereich für das V-Pet auf der digimon.net Website hinzugefügt.



Dieser Bereich wird als Digimon Pendulum Z Folder Continent Report bezeichnet und hat neben den Standart Informationen über "Was ist Digimon?" und "Was ist das Digimon Pendulum?" auch schon eine Sektion zur ersten Version des Pendulum Z, der Nature Spirits Version.



Fast alle Digimon die in der Nature Spirits Version enthalten sind wurden schon enthüllt. Es sind damit nun 22 von 25 Digimon bekannt.

Baby: Botamon
Baby II: Wanyamon
Child: Gaomon, Morphomon, Suna Lizamon
Adult: Baboongamon, Unimon, Gaogamon, Hudiemon, Golemon, Gokimon
Perfect: Gogmamon, Jewel Beemon, Mach Gaogamon, Scorpiomon, Archnemon, Orochimon
Ultimate: Ancient Beetmon, ???, Mirage Gaogamon, Baihumon, Ancient Volcamon, Holydramon
Super Ultimate: ???, ???




Ausserdem wurden die 3 neuen Digimon die aus der Nature Spirits Version bekannt sind auch schon zum Digimon Zukan hinzugefügt, also haben wir mehr Infos zu ihnen:



Suna Lizamon
Level: Child
Typ: Reptiliendigimon
Attribut: Virus
Field: Nature Spirits
Spezialattacken: Grit Nail, Sand Blast

Ein Reptiliendigimon, dass sich größtenteils in Gruppen finden lässt, während es sich in Wüstengebieten tarnt. Indem es die Menge des Sandes in seinem Körper reguliert kann es seine Beine und seinen Schweif vergrößern, verkleinern oder sogar verändern. Sobald es sich der Wüste angespasst hat ist es nur noch schwer zu erkennen und es kommt nicht selten vor, dass eine große Gruppe von Suna Lizamon für Treibsand gehalten wird.

Um sich vor Eindringlingen zu verteidigen kann es mit "Grit Nail" seine Vorderbeine zu Krallen verwandeln um mit ihnen zu kratzen und mit "Sand Blast" speit es aggressiv mit Sand um den Körper des Gegners abzuschaben.




Baboongamon
Level: Adult
Typ: Bestiendigimon
Attribut: Vaccine
Field: Nature Spirits
Spezialattacken: Mound Stone, Glide Rocks

Ein Bestiendigimon mit einem großen Revierbewusstsein. Es baut sich sein Zuhause an Orten mit Höhenunterschied wie z.B. Klippen und steinigen Bergen. Die charakteristischen Steine, die einen Teil seiner Haut bedecken regenerieren sich und werden jedes mal härter nachdem sie zerbrachen. Ausserdem ist das Exemplar mit den härtesten Steinen in einem Rudel der Anführer und ist für ihr Revier zuständig.

Seine Spezialattacken sind einmal bei "Mount Rock" die Steine auf seinen Armen auf den Gegner zu schleudern und mit "Glide Rocks" ihn extrem schnell mit seinem mit Steinen bedeckten Schweif zu schlagen.




Gogmamon
Level: Perfect
Typ: Mineraldigimon
Attribut: Vaccine
Field: Nature Spirits
Spezialattacken: Giant Grater, Curse Reflection

Ein Mineraldigimon mit einem gigantischen Körper. Es heisst, dass es nur ein geringer Bestand von ihnen existiert und sie meistens einsam tief in Höhlen leben. Es isst selten Nahrung die auch wie Nahrung aussieht und gelegentlich verlässt es die Höhlen um Energie zu sammeln indem es Licht, durch die Kristalle die seinen Körper bedecken, aufnimmt.

Es kann Eindringlinge in der Höhle zuverlässig eleminieren indem es sie bei "Giant Grater" mit den Kristallen an seinen Armen zermahlt und bei "Curse Reflection" die Lichtenergie die es angesammelt hat von den Spitzen seiner Kristalle abschießt.




Quellen:
- WtW
- digimon.net
- Wikimon

Similar threads

Rate this thread