You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Digimon Generation Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Werbung

xBagra

Baby 1 Digimon

  • "xBagra" started this thread

Posts: 2

  • Send private message

1

Saturday, June 11th 2016, 9:05pm

KDMO

Hallo ich habe eine Frage zu KDMO..Soweit ich weiss wurden alle nich koreanischen Acc´s(Foreigners) Gebannt wie kann es dann sein das z.B Foxy Gamer KDMO spielen kann ? :/

Werbung

Agunimon

炎の闘士!

Posts: 6,708

Location: Dortmund

Thanks: 21523

  • Send private message

2

Saturday, June 11th 2016, 10:29pm

Es wurde keiner gebannt, es wurde eine IP Sperre eingebaut damit jeder der keine koreanische ip hat (im normal Fall also jeder der nicht in Korea lebt) nicht mehr auf die Seite und nicht auf's Game zugreifen kann. Da es aber Möglichkeiten gibt koreanische ips zu benutzen egal wo man lebt kann man diese Sperre umgehen und weiterhin spielen. Foxy spielt es auf diese Weise, ich war vor ner Zeit auch so im Game um mir Milleniummon zu holen und alle anderen nicht Koreaner die es spielen tun das auch.

xBagra

Baby 1 Digimon

  • "xBagra" started this thread

Posts: 2

  • Send private message

3

Sunday, June 12th 2016, 5:14pm

Und wie genau macht man das??

Metaridley

Ultimate Digimon

Posts: 541

Location: Sachsen, Nähe von Dresden (Genauer Wohnort Geheim :P)

Occupation: *Mit-dem-objektiv-meinungs-kritik-rammbock-gegen-die-Wand-anderer-renn*-Stürmer, Chillmaster und Moment-Troller

  • Send private message

4

Monday, June 13th 2016, 4:42am

Über sogenannte VPN's. Virtual Private Network nennt sich das ganze und wie Agunimon oben schon geschrieben verbindet man sich mit einem koreanischen Server.
Dafür gibt es verschiedene Methoden, meist kostet ein VPN Server was. Wir allerdings nutzen eine kostenlose alternative mit dem Programm Softether VPN Client Manager.

Ich geh jetzt aber nicht genauer ein wie das ganze bei dem Programm funktioniert.
Ich habe für unseren DMO Wiki Channel auf Youtube ein Anmelde KDMO Tutorial für die Zukunft geplant in dem ich wohl auch die VPN Sache eingehen werde.