Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Digimon Generation Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Werbung

Sunaki

Ultimate Digimon

  • »Sunaki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 517

Wohnort: Vor Ls Grabstein

Beruf: Philosoph

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. April 2015, 17:05

Zeichen von Susanoomon?

Kann mir da einer helfen? Denn das interessiert mich schon länger.
Wofür steht das Zeichen auf seinem Helm? Und überhaupt, wie gewöhnliche schreibbare Schriftzeichen sehen die der anderen Krieger auch nicht aus.
Mag sein, dass Agnimons Zeichen einfach Feuer heißen wird, aber was für eine Art Schriftzeichen wird da benutzt?

Die Umgebung formt und verändert uns und indem wir uns verändern, verändern wir auch unsere Umgebung.

Werbung

Agunimon

炎の闘士!

Beiträge: 6 702

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 21401

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. April 2015, 18:54

Wofür steht das Zeichen auf seinem Helm?
Das Zeichen bei Susanoomon ist wohl 天, was übersetzt Himmel wäre, eine seiner Attacken nutzt es auch: 天羽々斬 (Ama no Habakiri)

Und überhaupt, wie gewöhnliche schreibbare Schriftzeichen sehen die der anderen Krieger auch nicht aus.
火 = Feuer
光 = Licht
風 = Wind
氷 = Eis
雷 = Donner
土 = Erde
水 = Wasser
木 = Holz
鋼 = Stahl
闇 = Dunkelheit

aber was für eine Art Schriftzeichen wird da benutzt?
Sind alles Kanji.

Sunaki

Ultimate Digimon

  • »Sunaki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 517

Wohnort: Vor Ls Grabstein

Beruf: Philosoph

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. April 2015, 21:30

Das ist witzig, ohne es zu wissen, hab ichs schon vorher erraten.
Und bei den anderen hab ich wohl nicht richtig hingesehen, sonnst wären sie mir als normale Kanji aufgefallen.
Wobei, ist Agnimons Zeichen nicht das auf der Gürtelschnalle? Dann sieht es doch etwas anders aus.

Die Umgebung formt und verändert uns und indem wir uns verändern, verändern wir auch unsere Umgebung.

Suzu

Child Digimon

Beiträge: 68

Wohnort: Hennef (Sieg)

Beruf: Studentin

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 18. April 2015, 19:39

Das ist witzig, ohne es zu wissen, hab ichs schon vorher erraten.
Und bei den anderen hab ich wohl nicht richtig hingesehen, sonnst wären sie mir als normale Kanji aufgefallen.
Wobei, ist Agnimons Zeichen nicht das auf der Gürtelschnalle? Dann sieht es doch etwas anders aus.
Es sind relativ alte Versionen, also praktisch Vorstufen zu den heute benutzten Kanji. Von wann genau weiß ich nicht, aber passend zu den Antiken kriegern sind eben auch ihre Symbole Antik ^^

Ähnliche Themen