You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Digimon Generation Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Werbung

Coskun

Adult Digimon

  • "Coskun" started this thread

Posts: 100

  • Send private message

1

Saturday, January 17th 2015, 11:24pm

Logikfehler in Adventure

Wieso haben eigentlich Taichi und Yamato gegen die ersten 3 Dark Master(MetalSeadramon,MaschineDramon und Puppetmon) nicht Agumon und Gabumon direkt die Warp Digitation machen lassen?

Sie wussten doch dank Koushiro(Izzy) das sie mit Ultimate(Mega)Digimons zutun haben,Wargreymon und Metalgarurumon hätten MSmon und MDmon plätten können,gegen Pupptetmon und Piedmon würde ich es verstehe wenn sie Probleme gehabt hätten,aber MetalSeadramon und MaschineDramon hätten sie doch leicht besiegen können,Wargreymon brauchte nichmal große Mühe MaschineDramon zu besiegen und MetalSeadramon war außerhalb seines Territoriums als er die Digiritter angriff und WG & MG hätten ihn besiegen können.

Und wieso hat Vamdemon(Myostis) Gatomon nicht direkt vernichtet?

Werbung

Mell

Child Digimon

Posts: 84

Location: Berlin

Occupation: keiner

  • Send private message

2

Sunday, January 18th 2015, 12:03pm

Eben halt Anime- Macher Logik. Es gibt so viele Sachen die unlogisch sind auch in Pokémon.... aber die meisten Anime- Macher machen ja eh das, was ihnen gefällt!
"While I live, I want to shine. I want to prove that I exist!"

- Reptain/ Grovyle

Kaén-chan

Collision Course

Posts: 3,807

Location: Toki no Umi

Occupation: Böse o.ô

Thanks: 1

  • Send private message

3

Sunday, January 18th 2015, 1:18pm

Eben halt Anime- Macher Logik. Es gibt so viele Sachen die unlogisch sind auch in Pokémon.... aber die meisten Anime- Macher machen ja eh das, was ihnen gefällt!

Das hat nichts mit Anime-Logik zu tun, sondern damit, dass Digimon Adventure schlicht und ergreifend nicht durchdacht ist.
Nun, die Dark Masters Premiere Folge wollte aus irgendeinem Grund noch mal alle Digitationen zeigen (wahrscheinlich um Sendezeit zu füllen), aber alles in allem hat Digimon Adventure massig Logikfehler, einfach weil die Serie nie von jemanden durchplant wurde.

Und es gibt davon noch viel größere.

Zum Beispiel:
Wenn es acht außerwählte Kinder gab, warum reden alle Prophezeihungen, von denen sie zu Beginn der Serie hören nur von sieben Kindern? Und warum ist auch Gennai nicht überrascht nur sieben Kinder vor sich zu haben, als er sie zuerst sieht? Warum sind nur sieben Digivices vom Himmel gefallen?
Warum haben die Dark Masters erst mal ewig gewartet, die Digiwelt endgültig zu übernehmen, bis die Kinder in die digitale Welt kamen und dann wieder in die reale Welt gingen? (Ja, in den Romanen gibt es dann eine Erklärung dafür, aber diese war nicht für die Serie geplant.)
Warum können sich die Kinder, bis auf Hikari, nicht an Hikarigaoka erinnern?
Warum hat kein einziges Kind es geschafft, sein Wappen zum Leuchten zu bringen, während Taichi nicht da war?
Warum hat Vamdemon die vereinzelten Kinder nicht einfach selbst umgebracht, anstatt seinen SCHWÄCHSTEN Diener zu schicken, um etwas zu machen? An sich gilt dasselbe für jeden Gegner, bis auf Etemon: Warum haben sie die Kinder nicht umgebracht, als sie am verletzlichsten waren?

Generell ist es die traurige Wahrheit von Digimon Adventure: Der einzige Gegner, der vernünftig handelt, ist Etemon.

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Mell

Child Digimon

Posts: 84

Location: Berlin

Occupation: keiner

  • Send private message

4

Sunday, January 18th 2015, 2:57pm

Myotismon hats ja nicht zu stande gebracht, Kari und Gatomon gleich zu beseitigen, sondern eher drauf gewartet, dass es von Angewomon umgenietet wird. Demidevimon hat ja sogar gegen Patamon verloren (schlecht!)!
"While I live, I want to shine. I want to prove that I exist!"

- Reptain/ Grovyle

Metaridley

Ultimate Digimon

Posts: 553

Location: Sachsen, Nähe von Dresden (Genauer Wohnort Geheim :P)

Occupation: *Mit-dem-objektiv-meinungs-kritik-rammbock-gegen-die-Wand-anderer-renn*-Stürmer, Chillmaster und Moment-Troller

Thanks: 6

  • Send private message

5

Monday, January 19th 2015, 12:09am

Kaen, hast du vllt eine Blogsite oder einen Link, wo Erklärungen aus dem Roman von Adventure da sind, wo einige Plotholes geklärt werden?

Mulp

...jetzt sogar mit drei Fahnen.

Posts: 2,223

Location: Hessen

Occupation: Mediadesigner

Thanks: 267

  • Send private message

6

Monday, January 19th 2015, 12:44am

Kaen, hast du vllt eine Blogsite oder einen Link, wo Erklärungen aus dem Roman von Adventure da sind, wo einige Plotholes geklärt werden?

Das kann ich auch übernehmen^^
Die englische Übersetzung der ersten zwei novels sind hier zu finden: http://digitalscratch.pmsinfirm.org/?p=4125(Die dritte novel kommt möglicherweise irgendwann noch aber onkei scheint schon ne weile recht inaktiv zu sein...)
Der Hauptpunkt wenn es um die Dark Masters geht ist folgender: Im Anime ist fast das einzige was wir über ihre aktivitäten vor der Dark masters arc wissen, (und ich glaube auch das kam erst wirklich in 02 raus) dass die Dark Masters irgendwie die Holy Beasts besiegt und versiegelt hatten. In den Novels wird weitergehen erläutert, dass diese versiegelung anscheinend eine recht lange zeit dauert und der Grund dafür, dass die dark masters die Kinder nicht während den früheren arcs angegriffen haben war, dass sie während dieser zeit noch damit beschäftigt waren die Versiegelung der Holy beasts abzuschließen. Und erst in der Zeit während die auserwählten in der menschenwelt waren wurden sie damit fertig und konnten die Weltherrschaft übernehmen.

Ansonsten fügen die novels noch ein paar andere details hinzu, z.b. dass die einzelnen bösewichte miteinander in kontakt standen (z.b. Etemon unterhält sich z.b. kurz über sein Netzwerk mit Tailmon als dieses noch für Vamdemon arbeitete), Apocalymon bekommt foreshadowing indem Nanomon während es das dunkle netzwerk hackt kurz hinter die firewall sieht und Gennai gibt den kindern ein paar Infos über die Homeostasis (unter anderen den namen selbst, der ja im Anime nie gennannt wird).

Metaridley

Ultimate Digimon

Posts: 553

Location: Sachsen, Nähe von Dresden (Genauer Wohnort Geheim :P)

Occupation: *Mit-dem-objektiv-meinungs-kritik-rammbock-gegen-die-Wand-anderer-renn*-Stürmer, Chillmaster und Moment-Troller

Thanks: 6

  • Send private message

7

Friday, March 6th 2015, 1:50pm

Ansonsten fügen die novels noch ein paar andere details hinzu, z.b. dass die einzelnen bösewichte miteinander in kontakt standen (z.b. Etemon unterhält sich z.b. kurz über sein Netzwerk mit Tailmon als dieses noch für Vamdemon arbeitete), Apocalymon bekommt foreshadowing indem Nanomon während es das dunkle netzwerk hackt kurz hinter die firewall sieht und Gennai gibt den kindern ein paar Infos über die Homeostasis (unter anderen den namen selbst, der ja im Anime nie gennannt wird).


Okay, und gab es auch irgendwie Kontakt zwischen Devimon und Etemon/Vamdemon? Im Anime sprach es ja davon, das ihm bekannt sei, das noch viel mächtigere/bösartigere Digimon hinter dem Ozean auf sie warten. War Devimon ein abgesandter von Vamdemon, um die Kinder auf der File Island zu erwarten und in Schach zu halten oder zu töten?

Kaén-chan

Collision Course

Posts: 3,807

Location: Toki no Umi

Occupation: Böse o.ô

Thanks: 1

  • Send private message

8

Friday, March 6th 2015, 2:36pm

Okay, und gab es auch irgendwie Kontakt zwischen Devimon und Etemon/Vamdemon? Im Anime sprach es ja davon, das ihm bekannt sei, das noch viel mächtigere/bösartigere Digimon hinter dem Ozean auf sie warten. War Devimon ein abgesandter von Vamdemon, um die Kinder auf der File Island zu erwarten und in Schach zu halten oder zu töten?

In den Romanen ist es eher so, dass die Gegner (bis auf Etemon, soweit ich mich da nicht vertue) tatsächlich mit dem Dark Masters zusammengearbeitet haben, Vamdemon dann aber, da die ja noch durch die Holy Beasts ausgeknockt waren, einen Alleingang versucht hat.

Aber wie gesagt: Auch wenn die Romane eine bessere Story erzählen, als die Serie... Für die Serie ändert es nichts, da dies eben in der Serie anders passiert.

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Metaridley

Ultimate Digimon

Posts: 553

Location: Sachsen, Nähe von Dresden (Genauer Wohnort Geheim :P)

Occupation: *Mit-dem-objektiv-meinungs-kritik-rammbock-gegen-die-Wand-anderer-renn*-Stürmer, Chillmaster und Moment-Troller

Thanks: 6

  • Send private message

9

Friday, March 6th 2015, 5:19pm

Okay, und gab es auch irgendwie Kontakt zwischen Devimon und Etemon/Vamdemon? Im Anime sprach es ja davon, das ihm bekannt sei, das noch viel mächtigere/bösartigere Digimon hinter dem Ozean auf sie warten. War Devimon ein abgesandter von Vamdemon, um die Kinder auf der File Island zu erwarten und in Schach zu halten oder zu töten?

In den Romanen ist es eher so, dass die Gegner (bis auf Etemon, soweit ich mich da nicht vertue) tatsächlich mit dem Dark Masters zusammengearbeitet haben, Vamdemon dann aber, da die ja noch durch die Holy Beasts ausgeknockt waren, einen Alleingang versucht hat.

Aber wie gesagt: Auch wenn die Romane eine bessere Story erzählen, als die Serie... Für die Serie ändert es nichts, da dies eben in der Serie anders passiert.


Okay, danke für die Info - und Etemon, hat das einen Hintergrund im Roman gehabt? Falls keinen eigener Grund wie bei Vamdemon war, kann es vllt sein das Etemon mehr oder weniger eine Vorhut Vamdemons war? Erschliest sich mir aus dem Grund, es war ein Perfect, aber schwächer als Vamde, also könnte es ja sein das Etemon die Front bewachen sollte, oder hatte es bis auf das Gespräch mit Tailmon keinen weiteren Bezug zu den anderen Antagonisten?

Suzu

Child Digimon

Posts: 68

Location: Hennef (Sieg)

Occupation: Studentin

  • Send private message

10

Saturday, April 18th 2015, 7:34pm

Kaen, hast du vllt eine Blogsite oder einen Link, wo Erklärungen aus dem Roman von Adventure da sind, wo einige Plotholes geklärt werden?

Das kann ich auch übernehmen^^
Die englische Übersetzung der ersten zwei novels sind hier zu finden: http://digitalscratch.pmsinfirm.org/?p=4125(Die dritte novel kommt möglicherweise irgendwann noch aber onkei scheint schon ne weile recht inaktiv zu sein...)
Ui, danke für den Link. Da werd ich bei Gelegenheit doch auch mal reinlesen :D