Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Digimon Generation Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Werbung

TheGamer821

Ultimate Digimon

  • »TheGamer821« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 704

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 17. März 2014, 13:00

Zeke Greymon's Namensursprung

Das ist etwas das mich und wahrscheinlich viele hier beschäftigt.
Denn keiner, nicht einmal die Leute von Wikimon, konnten herausfinden woher das Zeke bei Zeke Greymon steht.
Das ging auch so weit, dass in den DG Subs man einfach angefangen hat Z Greymon zu verwenden, da das im Zusammenhang mit Omega Shoutmon Sinn machen würde.
Nun bin ich aber beim Spielen von Metal Gear Solid: Peace Walker auf etwas gestoßen, dass eventuell etwas Licht auf die Sache wirft, Metal Gear ZEKE.

Metal Gear ZEKE ist nach einem Japanischem Flugzeug benannt, dem Mitsubishi Navy Type 0 Carrier Fighter.
Der offizielle Codename des Flugzeugs war "Zeke" allerdings wurde der Name "Zero" wesentlich häufiger verwendet.
Nun, die Namensursprünge machen bei Metal Gear teilweise Sinn denn Metal Gear ZEKE war der erste namentlich erwähnte Metal Gear, quasi Metal Gear Zero.
Aber wie macht das bei Greymon Sinn? Schließlich ist er nicht das erste Greymon gewesen.

Nun, zum Einem hätte man die Verbindung zu Omega Shoutmon.
"Omega" heißt "Ende" und "Zero" ist immer die erste Zahl. Ihr wisst glaub ich worauf ich hinaus will.
Aber es gibt eine andere starke Verbindung zwischen Zeke Greymon und dem Flugzeug an sich.
Lesen wir uns mal die Beschreibung von dem Flugzeug durch:

Zitat von »Zero/Zeke«

When it was introduced early in World War II, the Zero was considered the most capable carrier-based fighter in the world, combining excellent maneuverability and very long range. In early combat operations, the Zero gained a legendary reputation as a dogfighter, achieving the outstanding kill ratio of 12 to 1(...)

Zitat von »Zeke Greymon«

Zeke Greymon possesses combat strength of a high, all-round potential. As its specialty, it uses the tactic of providing suppressive fire against the opponent with the "Plasma Railgun" on its right hand, while chopping them up in a single blow to their trunk with its "Trident Fang", and it deals with long-range or high-altitude enemies by firing a high-power energy shot (Hyper Launcher). Also, when facing a large army, it burns most opponents to nothing with its "Zeke Flame", in which it spews the flames of hell out of its mouth, and when facing a formidable opponent, it slaughters them by maintaining a lowered stance while it becomes an arrow of shining light and assaults them, releasing the energy at point-blank range to decrepitate them (Final Strikes).

Beide Beschreibungen erwähnen eine lange Reichweite und eine positive kill ratio.
Eine weitere Verbindung wäre, dass Zero/Zeke ein blaues Flugzeug war was Zeke Greymon's ursprüngliche Farbe gewesen ist.

Was hält ihr davon? Ich finde das erklärt das "Zeke" bei Zeke Greymon ziemlich gut.

Werbung

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen