Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Digimon Generation Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Werbung

Nightfallmon

Nightfallmon das Chaos

  • »Nightfallmon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Wohnort: Hm.... Deutschland xD (Nähe von Ulm in BaWü)

Beruf: kA

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. März 2007, 12:53

Das allerstärkste Digimon

Gibt es ein Digimon das absolut unbesiegbar ist weil es das allerstärkste ist? Ich hab da ehrlich gesagt kA xD (sorry aber ich kann einfach keine Romane posten, falls sich jetzt jemand über die kürze meines Posts beschweren will)

Werbung

Omnimon

Adult Digimon

Beiträge: 139

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. März 2007, 19:04

Ich denke mal, dass diese die stärksten sind:

Ultimate Chaosmon
Imperialdramon PM
Omnimon
Chaosmon
Fanglongmon
Susanoomon
Gallantmon CM
ZeedMillenniummon

kojifan#1

Adult Digimon

Beiträge: 188

Wohnort: Schwarzenbachh am wald

Beruf: Schüler*heul*

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 3. April 2007, 09:22

Ich denke dass diese hier die Stärksten sind(hat schon Omnimon geschrieben)

Omnimon
Susanoomon und
Imperialdramon PM

kojifan#1 :P =)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kojifan#1« (3. April 2007, 09:23)


Beetlemon

Child Digimon

Beiträge: 20

Wohnort: Duisburg

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 3. April 2007, 10:42

wow also ich habe da auch kA xD
Es gibt da sehr viele die sehr stark sind und einen unbesiegbaren gibt es warscheinlich auch nicht xD

Kaén-chan

Collision Course

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 7. April 2007, 20:20

Also meiner Meinung nach gibt es kein allerstäkstes... Klar... Ultimate Chaosmon zum Beispiel is Hammer stark, aber nicht unbesiegbar und so... Naja, übrigens Omegamon is nur so stark wie das normale Chaosmon >.< okay, vielleicht etwas stärker, aber nicht viel

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 599

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 7. April 2007, 22:20

also ich würd auch mal sagen, dass es kein unbesiegbares Digimon gibt und auch nicht geben kann, denn egal wie stark ein Digimon auch ist, es kann trotzdem von vielen anderen starken Digimon besiegt werden (das sieht man ja auch immer wieder in den Staffeln und so XP)

aber die paar, die schon aufgezählt wurden, halt auch ich für die stärksten

Into a wild blue Summer Night!

the Killer

Ihr technischer Ansprechpartner :D

Beiträge: 1 111

Wohnort: NRW

Beruf: Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 8. April 2007, 12:33

Es kommt auch immer auf Kampfsituation und Kampfumgebung an. In dem einen Kampf ist vielleicht Digimon A besser und in nem anderem Kampf vielleicht Digimon B, weil da halt die Umstände für B günstiger waren als für A.
So denke ich es mir zu mindestens.

Andererseits... so rein theoretisch MUSS es ja ein stärkstes Digimon geben.
Nur um welches es sich dabei handelt kann wohl keiner so genau sagen...

(außerdem kommt es eh immer auf TOEI an :P Die entscheiden ja immer wie ein Kampf endet XD)

Agunimon

炎の闘士!

Beiträge: 6 696

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 21364

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 8. April 2007, 12:54

Ne es gibt keins stärkstes! Jedenfalls immoment nicht, viell. wenn Digimon mal komplett vorbei ist aber solang Toei immer neue Digimon erfindet wird es eh immer wieder neue sehr Starke Digimon geben zB. Chronomon DM & ExoGrimmon aus den Digimon Story Games denn da kann zB. Chronomon DM Alphamon den Anführer der Royal Knights mit leichtigkeit besiegen (verliert dann aber trotzdem gegen das Team von Digimon was man selberhat solang es gut genug trainiert ist XD)

Omnimon

Adult Digimon

Beiträge: 139

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 8. April 2007, 12:57

naja, DAS STÄRKSTE gibt es nicht, sondern im moment DIE STÄRKSTEN ^^
und die digimon die ich aufgelistet habe, gehören sicher zu den stärksten.
welche digimon wir auschließen können sind die ultra, champion, rookie, in training und baby digimon xD
Also, Mega Digimon... gebt euch die ehre xD

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 599

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 8. April 2007, 18:36

Außerdem kann es ja auch sein dass, wenn man Vor- und Nachteile aufgrund das Kampfortes ausßen vor lässt, dennoch manche Digimon gleich stark sind (ich mein jetz auch von den stärksten)

außerdem wird die Stärke der Digimon ja von Toei (wie bereits von tk erwähnt) immer wieder verändert, für eine richtige Antwort bräuchte man dann also erst mal eine unumstößliche, festgelegte und offizielle Liste der Stärken aller Digimon. Da es das aber nicht gibt (soviel ich weiß) is das wirklich eher ne Frage, die jeder für sich entscheiden muss (was ja auch weiter diskutiert werden kann^^)

Into a wild blue Summer Night!

Werbung

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 12. April 2007, 15:40

das stärkste digimon oder eins was unbesiegbar ist kann es nicht geben ansonsten würde es die digiwelt versklaven und wahrscheinlich die menschen welt ein paar von den aufgelisteten kenn ich gar nicht aber omnimon würd ich auch eins der stärksten sagen

***T.K***

Adult Digimon

Beiträge: 171

Wohnort: Irgend wo in der Schweiz ;)

Beruf: Studieren "Audio Engineer"

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 31. Mai 2007, 21:29

Also das stärkste digimon ist immer der geheimnesvollste deswegen behaupt ich mal ganz grob das Deemon oder Dragomon einer von den beiden kanns sein.... denkt mal nach an den kampf gegen Deemon die digirter hatten keine chanse sie haben ihn einfach zurück in dragomons meer geschick sonst brachten die digiriter ein wunder um zu gewinnen er war einfach unbesiegbar oder????(bis damals konnte es keiner mit ihm aufnehmen und dragomon der sah als schaten risig aus und gefärlich) mein post ist ja zu ne kleinel roman geworden LOL

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »***T.K***« (31. Mai 2007, 21:33)


Agunimon

炎の闘士!

Beiträge: 6 696

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 21364

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 31. Mai 2007, 21:44

Demon ist nicht sooooooooo Mächtig, ja es ist eins der 7 demon Lords aber es gibt viele stärkere, die Digimon in Zero Two waren einfach zu schwach, naja wenn die schon nichtmal allein auf's Ultra Level können was soll man da erwarten? XD Ausserdem wird es auch in V-Tamer besiegt sogar als Chou Kyuukyokutai Level Digimon XD Und Dagomon ist nur ein Kanzentai Level Digimon und hatte nie ne richtig große rolle weder im anime noch im Manga oder Games und bei den Karten ist es auch ziemlich schwach also das ist sicher keins der stärksten

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 31. Mai 2007, 22:08

geht man mal rein theorätisch aus müsste apocalymon sein alle bösen besiegten digimon da müsste dieses digimon viel stärker sein es gab die digiwelt sicher auch schon bevor die digititter kammen und da gabs sicher auch genug böse digimon

Myotismon

Child Digimon

Beiträge: 44

Wohnort: Langnau a.A / Schweiz

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 1. Juni 2007, 14:47

Is euch aufgefallen das ihr alle Digimon die sicherlich stark sind, die ihr aber nur auf dem Mega-Lv kompremiert? Ihr dürft die stärken der jeweiligen Unter-Lv nich vergessen. Und ja ich denke ebenfalls das es immer auf die Kampfsituation ankommt. Nja ich sag jetzt mal nich welche ich für die stärksten halte. Ich denke dafür kennt ihr mich nun schon gut genug^^. Na auf alle fälle kommt es auch draufan wie lange es dieses Digimon schon gibt, wieviele Kampferfahrungen es sammeln konnte das alles sind Ausschlag gebende Punkte die wesentlich zur stärke eines Digimons beitragen^-^.
Life is full of anger & sadness

MasaruAniki

unregistriert

16

Freitag, 1. Juni 2007, 18:16

Ich muss Myotismon recht geben:
Auf allen Leveln gibt es starke Digimon
zb Armor Magnamon
und ein allerstärkstes gibt es eh nicht, kommt immer ganz darauf an, wer gegen wen kämpft.
Aber einige der stärksten sind meiner meinung nach:
Apokalimon verschmelzung aus mehreren
Myotismon kommt 2 mal noch vor
Magnamon hat ein Ultra besiegt
Devimon konnte die Macht der Dunkelheit in sich aufnehmen
so das sind zwar jetzt nur ein paar und es gibt mehrere die stark sind aber ein ganz starkes was alle anderen besiegen könnte gibt es nicht

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 599

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 1. Juni 2007, 23:21

die idee von Myotismon hat mich auf folgende These gebracht - ja, These, ich weiß, ich hab zu viel Deutsch in der Schule XD:

Eigentlich kann man kein Digimon als das Stärkste festlegen, weil ja auch ein Digimon auf dem Baby-Level theoretisch viel stärker sein könnte, als eins auf dem Megalevel oder höher, da schließlich doch die Anzahl der gesammelten Erfahrungspunkte zählt. Allerdings müsste man die Antwort dann in Teilbereiche aufteilen, weil sich Digimon da in gewisser Hinsicht wiederspricht:

in Spielen wie dem Digimon World 3 zB kann selbst ein Rookie locker ein megadigimon schlagen, wenn es nur genug Erfahrungpunkte hat.

In der Serie allerdings müssen die Digimon immer erst digitieren, um den Feinden gewachsen zu sein (wobei auch hier die Erfahrung eine nicht unwichtige Rolle in der letztendlichen Kraft hat (siehe: Agumon gegen Shellmon 2ter Kampf^^)

nach dem Teilbereich 1 wäre das Level dann also nicht ausschlaggebend und von daher kein Digimon als das stärkste festzumachen.

Was meint ihr dazu?

Into a wild blue Summer Night!

Myotismon

Child Digimon

Beiträge: 44

Wohnort: Langnau a.A / Schweiz

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 2. Juni 2007, 13:08

Vollkommen richtig. Zumindest sehe ich es eben so. Es is ausserdem in jedem Spiel so, dass ein Rooki-Lv-Digimon ein Meg-Lv-Digimon vernichten könnte. Aber es is in dem Sinne normal, das sich Digimon in dieser Hinsicht wiederspricht. Vllt machens die Digiritter in den Seiren nur nich richtig?xD
Life is full of anger & sadness

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 2. Juni 2007, 14:11

ich denke wir gehen mal richtig von digimon aus und nicht games dann denke ch kann es nict das stärkste digimon geben gibt immer eins welches stärker ist

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 599

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 2. Juni 2007, 16:20

häh, moment mal XD
nach deiner Aussage gäbe es immer ein stärkstes, denn wenn es immer ein stärkeres gibt aber man von einer - und das ist realistisch - endlichen Menge an Digimon ausgeht, müsste es irgendwo immer ein stärkstes (sowie auch ein schwächstes) geben^^

Into a wild blue Summer Night!

Zurzeit sind neben dir 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher