Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Digimon Generation Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Werbung

Kyoko

ノワール様の信者

Beiträge: 548

Wohnort: Österreich

Beruf: Programmierer

Danksagungen: 8

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 29. August 2013, 19:29

Zitat

Wenn nicht gefällt solls lassen, aber Kritik können wir verkraften.

Dann ist ja gut. :) Nur sollte man auch aus Kritik lernen können. Wir wollen euch ja auch gar nicht dazu zwingen, es anders zu machen, wir geben euch nur den Tipp, dass es so vielleicht besser wäre.

Zitat

Kommentare kann jeder schreiben, aber mitzumachen kann keiner :)
So wie überall im Internet.
Sorry aber wahr.

"Kommentieren" = "Verpflichtung, mit zu machen"? Hä? Ich darf etwas nicht kommentieren, wenn ich nicht selbst dran mitarbeiten möchte, oder wie? Unter den von euch genannten Voraussetzungen werden ihr hier ziemlich sicher niemanden finden, der ernsthaft mitmachen möchte...



Werbung

Takezo

Baby 2 Digimon

Beiträge: 8

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 29. August 2013, 22:37

Kritik hin oder her, die meisten Posts hören sich nicht wirklich nach Kritik an, sondern eher als würde man hier seinen ganzen Hass ablassen.

MarkusXX

Ultimate Digimon

Beiträge: 432

Wohnort: Österreich

Beruf: Tamer

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 30. August 2013, 00:06

Zitat von »Takezo«

die meisten Posts hören sich nicht wirklich nach Kritik an, sondern eher als würde man hier seinen ganzen Hass ablassen

Wo findest du den Hass?
Ich finde nur (kritische) Meinungsäußerungen und ein, zwei Bitten, aber keinen "Hass".
Niemand hier hat sowas gesagt wie "OMG, was für ein Müll", weil BoersenMafia deutsche Songs einbauen will.

Natürlich ist es schön, wenn Fans etwas für Fans tun.
Kritik gibt es allerdings überall, egal ob das Produkt von Fans, Unternehmen, oder sonstigen ist.
Und dieser German Patch hat da eine relativ große Angriffsfläche, da es hier viele Fans gibt die auf Qualität achten.
Auch meine Ansicht ist, dass Texte, die aus Digipedia sind nicht gerade aus der besten Quelle stammen.

Ebenfalls stimme ich der Meinung der meisten anderen zu, dass es einen Knick in der Spieleatmosphäre gibt, wenn plötzlich ein Song auf deutsch reinplatzt obwohl man vorher und nachher nur auf japanisch "angesprochen" wird.
Wie das gehandhabt wird ist natürlich die Sache des Teams. Bleibt aber trotzdem die Meinung von denen die es gesagt haben.

Apropos Qualität.
Ja, bei fanmade-Erzeugnissen (auch bei offiziellen, bei denen dazu noch Übersetzungsfails wie in DMW1 "Bounus" = "wieder") können auch Fehler, wie z.B. in der Rechtschreibung haben.
Das Folgende ist Kritik und Rat zugleich.
Überprüft vorsichtshalber nochmal euren Text.
Ich habe mir eben den Trailer angesehen und schon 2 Fehler entdeckt.
2:17 staeker ... erklärt sich von selbst, dass hier ein "r" fehlt.
3:36 Manuel ... "Manuel" ist ein Name, hier wird sicher "Manuell" gemeint sein.

Noch am Ende ein Satz zu dir Takezo.
Nur weil du eventuell befürchtest, dass es die Möglichkeit gibt, dass es die Songs unter irgendwelchen Umständen doch nicht auf deutsch sein werden musst du mMn nicht Kritik als etwas hinstellen was sie nicht ist.
Wenn es das ganze zum Download nur mit deutschen oder nur mit japanischen Songs gibt kann man daran nichts ändern.
Irgendwer wird immer unzufrieden sein, wenn es "entweder oder" gibt.
Vielleicht wird es auch 2 Versionen, wie von Toa-Nuva vorgeschlagen.

LG
MarkusXX

TheGamer821

Ultimate Digimon

Beiträge: 704

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 30. August 2013, 00:08

Also Hass hört sich anders an.
Allerdings muss ich sagen das es leichter ist etwas zu hassen als mögen. Trotzdem hasse ich es das ich diesen Patch hassen werde wenn er sich weiter so entwickelt wie man es gerade vorhat.
Es ist einfach nur das Projekt wirkt als ob es sich an Nostalgiker richten würde die nur Adventure mögen und keine andere Digimon Staffel und allein die Tatsache das vieles aus Digipedia einfach rüber kopiert wurde wirkt lieblos und zeigt wie wenig man sich mit dem Thema auseinandergesetzt hat. Wenn man ordentliche Profile möchte würde man die aus Wikimon nehmen und ins deutsche übersetzten, egal ob mit dub Namen (auch wenn ich persönlich sie Mega dumm finde).

Dann die Sache mit der Atmo die auch eher danach wirkt als ob man lieber mit Nostalgie Googles Schweine jagen möchte statt gescheite Arbeit abgeben. Die Japanischen Songs sind nicht scheiße. Wenn man mit Jpop/rock nichts anfangen kann dann kann man daran nichts ändern aber die Atmo deshalb aufzugeben ist einfach nur dumm & sinnlos. Niemand wird sagen "Oh geil so viele Erinnerungen!" während Leute auf japanisch labern während "Wir werden Siegen" läuft. Das selbe könnte man zu den japanischen Versionen sagen aber würde man japanische Versionen lassen gäbe es wenigstens eine Seite des Fandoms die das mögen sont wäre es keine Seite die das mag.

Es wäre halb so schlimm gäbe es 2 Versionen (eine mit eine ohne Dub) aber so wirkt es als ob man sich stur durchsetzen möchte und das wirft kein gutes Licht auf das Projekt, vor allem da man Übersetzer sucht. Nur blöd das die seriösen Übersetzer eigentlich dazu tendieren sich am Original zu halten und nicht am Dub. Somit gibt es innerhalb des Übersetzungsteams einen Streit den man riechen kann bevor man überhaupt nachdenkt mitzumachen.

Das ist auch kein Hass ablass Kommentar sondern ein Verbesserungsvorschlag damit ich wenn der Patch fertig ist nicht sagen muss wie sehr ich den Patch dafür hasse, dass ich es hassen muss weil eigentlich ist die Projekt Idee richtig gut und je früher man nachdenkt es zu verändern desto mehr Arbeit spart man sich später.

Metaridley

Ultimate Digimon

Beiträge: 500

Wohnort: Sachsen, Nähe von Dresden (Genauer Wohnort Geheim :P)

Beruf: *Mit-dem-objektiv-meinungs-kritik-rammbock-gegen-die-Wand-anderer-renn*-Stürmer, Chillmaster und Moment-Troller

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 30. August 2013, 00:31

Ich hätte sowieso noch gerne eine Frage an denjenigen der den Patch macht, mit was für Tools extrahiert ihr die Audio und Text Files und editiert dann die Texte? Würde mich gern mal interessieren.

Takezo

Baby 2 Digimon

Beiträge: 8

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 30. August 2013, 02:27

Noch am Ende ein Satz zu dir Takezo.
Nur weil du eventuell befürchtest, dass es die Möglichkeit gibt, dass es die Songs unter irgendwelchen Umständen doch nicht auf deutsch sein werden musst du mMn nicht Kritik als etwas hinstellen was sie nicht ist.
Wenn es das ganze zum Download nur mit deutschen oder nur mit japanischen Songs gibt kann man daran nichts ändern.
Irgendwer wird immer unzufrieden sein, wenn es "entweder oder" gibt.
Vielleicht wird es auch 2 Versionen, wie von Toa-Nuva vorgeschlagen.

LG
MarkusXX
Nunja, das Projekt wird (wäre es mit den deutschen Tracks versehen) als "unbrauchbar" betitelt, nur weil jemandem etwas nicht gefällt. Was ist das bitte? Ja, hier im Thread ist viel konstruktive Kritik (und mit viel meine ich wirklich viel) vorhanden, allerdings habe ich eher den Eindruck, als wolle man hier weniger Tipps geben, sondern eher auf die Fehler aufmerksam machen. Jedenfalls auf Seite 1.
Eventuell empfinde auch nur ich es so.

Der neueste Post von TheGamer821 gefällt mir z.B. sehr gut.

Und noch etwas. Es geht hier nicht um mich, also musst du mir nicht die Worte im Mund verdrehen. Ich befürchte gar nichts, ich nehm's wie es kommt. Das mich etwas stört, heißt noch lange nicht, dass ich mir irgendwas zusammenfantasiere.

MarkusXX

Ultimate Digimon

Beiträge: 432

Wohnort: Österreich

Beruf: Tamer

  • Private Nachricht senden

27

Freitag, 30. August 2013, 12:28

Zitat von »Takezo«

Nunja, das Projekt wird (wäre es mit den deutschen Tracks versehen) als "unbrauchbar" betitelt,

Ja, das ist (soweit ich sehe) das einzige was heraussticht.
Ich kann es nur vermuten, aber ich schätze, dass dieses File einfach für ihn dann nicht das wahre ist.
Naja, an dem 1 Satz soll man sich nicht aufhängen ^^ (der vermutlich nicht ganz richtig rüberkam)

Zitat von »Takezo«

Und noch etwas. Es geht hier nicht um mich, also musst du mir nicht die Worte im Mund verdrehen. Ich befürchte gar nichts, ich nehm's wie es kommt. Das mich etwas stört, heißt noch lange nicht, dass ich mir irgendwas zusammenfantasiere.

Es wirkt aber auf mich so.
Bis auf den oben genannten Satz sehe ich nur Vorschläge, Kritik und Meinungen.
Wirklich vom Inhalt weicht aber die Kritik von Seite 1 und 2 auch nicht ab.

Das mit Wikimon (statt Digipedia Beschreibungen) finde ich einen guten Vorschlag.
Natürlich kann man da selbst übersetzen.
Wenn man nachfragt darf man vielleicht auch die schon übersetzten Versionen von hier benutzen.
Falls Digipedia doch nicht mehr im Interesse des Patch Teams ist.

Takezo

Baby 2 Digimon

Beiträge: 8

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 30. August 2013, 12:53

Stimmt, eine weitere Alternative wäre das ganze wirklich selbst zu übersetzen. Wobei ich hier denke, dass nicht genügend (wenn überhaupt) Übersetzer dabei sind, welche die japanische Sprache beherrschen.

Eventuell finden sich ja Freiwillige oder man muss ggf. selbst ein wenig Japanisch lernen, damit man eine zu fast 100% akkurate Übersetzung leisten kann.

Kyoko

ノワール様の信者

Beiträge: 548

Wohnort: Österreich

Beruf: Programmierer

Danksagungen: 8

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 30. August 2013, 14:31

Nunja, das Projekt wird (wäre es mit den deutschen Tracks versehen) als "unbrauchbar" betitelt, nur weil jemandem etwas nicht gefällt. Was ist das bitte?

Da solltest du vielleicht meinen Beitrag noch einmal lesen. Hier, ich zitiere ihn dir gern nochmal (wichtige Teile hervorgehoben):

Was das Ding imho unbrauchbar macht (meine persönliche Meinung). Aber whatever, viel Spaß beim Basteln. :)

Was das ausdrücken soll: Es ist dadurch für mich unbrauchbar, da ich daran keinen Spaß hätte. Da steht nichts davon, dass es generell unbrauchbar wäre (was auch der Definition des Wortes widersprechen würde...).

Wenn man nachfragt darf man vielleicht auch die schon übersetzten Versionen von hier benutzen.

Ich gehör zwar nicht zum Wiki-Team und kanns deswegen nicht sicher sagen, aber ich denke, mit einer Nennung der Quelle dürfte das kein Problem sein.



Pingasmon

Perfect Digimon

Beiträge: 290

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 30. August 2013, 15:18

Ich wende mich mal an BoersenMafia.

Wie du ja gemerkt hast, hagelte es massiv Kritik an dein Projekt.
Aber Du solltest dies nicht negativ sehen, sondern eher Positiv.
Das Thema hätte genau so gut, purer Nosence Beitrage beinhalten können, als brauchbare Kritik.

Die Leute hier im Forum, sind alles Digimon Fans, weil diese Serie ein teil ihres Lebens ist.
Daher auch die negativen Kritiken.

Die Leute sind natürlich dir dankbar für deine Arbeit und Mühe. Aber leider arbeitest du mit den Falschen Vorlagen.
Ich rate dir dringend davon ab die DigiPedia Beschreibungen zu verwenden. Benutze auch die Namen die in der Japanischen Sprachausgabe verwendet werden.
Damit würdest du eine hochqualitative Übersetzung erreichen.

Auch wenn das wieder Arbeit bedeutet, doch letztendlich lohnt es sich.


LG
"In diesem Universum gibt es keine unaufhaltsamen Kräfte. Es gibt keine unbeweglichen Objekte. Alles gibt nach, wenn man nur genug Druck ausübt."
– Der Didaktiker

Werbung

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 30. August 2013, 15:30

Es ist schon schwach absolut kritikunfähig zu sein, wenn man einen Patch auf diese Art und Weise erstellt, dann ist es klar das es Kontroversen aufwirft.

Die Ausrede Nicht mitzumachen und sich zu beschweren ist doch totaler Blödsinn. Kritik hat sowas gar nicht zur Aufgabe. Es soll Hinweise zur Verbesserung/maßgeblichen Änderung geben.
Solche "Machs Besser" Kommentare sind Kindergarten Argumentationen. Ihr eröffnet einen Thread hier, um berechtig Werbung, für etwas zu machen was Fans interessieren könnte/wird. Man muss mit entsprechender Anrtworten jeder Fans rechnen, positiv wie negativ.

Kyoko hält nichts von dem japanisch/deutsch Mix, ich auch nicht. Bei einer entsprechenden Übersetzung würde ich es auch spielen aber bei mir ist es eher eine Zeitfrage. Kyoko kann japanisch und ich lerne es. Das heißt wir haben primär auch keine Notwendigkeit für einen deutsch Patch außer eben eine Erleichterung(in meinem Fall).
Er stellt eben fest das er diese inkonsequente Version nicht nötig hat.
Soviel dazu "wer es japanisch spielen will soll es lernen". Aber gewisse Leute wollen einen Authenzität des Werkes auch wenn sie nicht die Zeit oder Motivation haben jene Sprache zu lernen. Jenen zu sagen "Du willst japanisch, lern es!" Du willst Anime gucken die von Japaner produziert wurden? Geh nach Japan!

Damit muss man rechnen und ihr müsst bedenkt das potientielle Übersetzer eben mit dieser Struktur unzufrieden sind.
Aber ungeachtet dessens, denke ich nicht das Kyoko oder Ich Zeit oder Lust dafür hätten. Schrecklich wir machen nicht mit, sperrt unsere IP Adressen damit wir auch ja nicht den Patch downloaden können!

Ich finde die Änderung für wenige Songs auch schwachsinnig und kann Mulps Argumentation voll zustimmen. Das der Patch unnötig sei, denke ich nicht. Genug Leute werdne ihren Spaß daran finden.

Jedoch finde ich etwas an einem "SPielprojekt" zu ändern schon irgendwie dreist auch den Machern gegenüber. Eine Übersetzung ist ja ok, es transkripiert eben eien Sprache in eine andere. Aber hier ist ja eine direkte Änderung (ohne Lizenz) des Originalguts. Das finde ich wesentlich schlimmer. Ich hasse schon diese 4kids Senundgen, Power Rangers und ähnlichen Stationen für die reudige Veränderung der japanischen Serien. Ich habe per se ncihts gegen Übersetzungen, ich muss sich ja nicht mögen oder hören abe richd arf sie kritisieren, dafür das sie schlecht sind.

Zumal definitiv ein qualitätsverlust zu vermerken ist, wenn ihr die aktuelle Version der Lieder die für Konsolen angepasst worden, mit alten Musikdateien der sowieso schon qualitativ schlechteren deutschen Versionen austauscht.

MarkusXX

Ultimate Digimon

Beiträge: 432

Wohnort: Österreich

Beruf: Tamer

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 30. August 2013, 16:25

Zitat von »Takezo«

Stimmt, eine weitere Alternative wäre das ganze wirklich selbst zu übersetzen. Wobei ich hier denke, dass nicht genügend (wenn überhaupt) Übersetzer dabei sind, welche die japanische Sprache beherrschen.

Ich weiß jetzt nicht ob du die Beschreibungen im japanischen Game meinst (da wäre das richtig) oder die Beschreibungen auf Wikimon.
Nur falls du das zweite meinst, auf Wikimon sind die Beschreibungen schon auf Englisch.
Da sind dann die Übersetzungen leichter.

Zitat von »Raith«

Jedoch finde ich etwas an einem "SPielprojekt" zu ändern schon irgendwie dreist auch den Machern gegenüber. Eine Übersetzung ist ja ok, es transkripiert eben eien Sprache in eine andere. Aber hier ist ja eine direkte Änderung (ohne Lizenz) des Originalguts. Das finde ich wesentlich schlimmer.
... ... ...
... ... ...
Zumal definitiv ein qualitätsverlust zu vermerken ist, wenn ihr die aktuelle Version der Lieder die für Konsolen angepasst worden, mit alten Musikdateien der sowieso schon qualitativ schlechteren deutschen Versionen austauscht.

Bin genau der gleichen Meinung.
Vor allem das mit dem Qualitätsverlust gibt mir Bedenken.

Takezo

Baby 2 Digimon

Beiträge: 8

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 30. August 2013, 16:37

Ich weiß jetzt nicht ob du die Beschreibungen im japanischen Game meinst (da wäre das richtig) oder die Beschreibungen auf Wikimon.
Nur falls du das zweite meinst, auf Wikimon sind die Beschreibungen schon auf Englisch.
Da sind dann die Übersetzungen leichter.
Ich meinte direkt vom Spiel übersetzen, also nicht aus zweiter Hand.

Kakashigirl

Ultimate Digimon

Beiträge: 586

Beruf: 電脳探偵

  • Private Nachricht senden

34

Freitag, 30. August 2013, 22:41

Kurze Frage.... Wenn die Charaktertexte über die Digimon schwer zu übersetzen sind, weil niemand Japanisch kann, wie um alles in der Welt wurde die Story übersetzt? xD
My Digimon Fanblog Digimon-Digitize
"[We can choose our future] ....
In this uncertain possibility, I will believe!"
-- Kyouko Kuremi

XrosHeart

Child Digimon

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

35

Montag, 16. Juni 2014, 19:38

Um ehrlich zu sein...wen interessiert den bei diesem Spiel eine Übersetzung? Das Spiel ist nicht mal wirklich interessant und wenn man was dazu wissen will, dann schaut man eben den anime, wenn man es nötig haben sollte. Da finde ich eine Übersetzung zu re: digitize oder decode deutlich sinniger.

Laffitte

Baby 2 Digimon

Beiträge: 9

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

36

Sonntag, 3. Mai 2015, 23:21

So wie sieht es denn nun aus? :D
Wann ist es soweit mit der Final Version bzw ist sie schon online?

Da ich immer ein Fan von der ersten Staffel war, macht es umso mehr Spaß wenn man sie dann selber spielen kann :love:

XrosBlader821

Ultimate Digimon

Beiträge: 704

  • Private Nachricht senden

37

Montag, 4. Mai 2015, 00:13

Hah die Website ist offline. xD
So viel dazu.

Laffitte

Baby 2 Digimon

Beiträge: 9

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 4. Mai 2015, 19:55

Was für ein Mist ...
Habe ein wenig im Internet geschaut, leider gibt es weder eine Final Patch auf deutsch, noch auf englisch.
Oder ich habe falsch gesucht.
Echt schade, da es das Spiel eh nie nach Deutschland schaffen würde ^^"

Tsunade Daimon

Perfect Digimon

Beiträge: 292

  • Private Nachricht senden

39

Mittwoch, 6. Mai 2015, 11:03

Auch wenn das jetzt nur meine Meinung ist, aber wieso ist das Schade das es dieses, gerade dieses, Spiel nicht nach Deutschland schafft? Jemand der die erste Staffel kennt, kann das Spiel, auch ohne Japanisch, kaufen, spielen und verstehen. Ist ja nur nachspielen. Da ist es doch wirklich um alle anderen Spiele (Sei es die älteren Xros Wars Spiele und RE: Digitize) und die beiden neueren Games schade.

Nun ja, aber letzlich, so weit ich das hier auch gelesen habe, wäre es eine sehr setlsame Übersetzung geworden. Zumal deutsche Lieder aber japanischer Text und dann Izzy im Text, obwohl Koushiro gesagt wird usw. ist nicht gerade toll.

XrosBlader821

Ultimate Digimon

Beiträge: 704

  • Private Nachricht senden

40

Mittwoch, 6. Mai 2015, 14:08

Es wäre alleine deshalb eine seltsame Übersetzung weil von denen keine Japanisch konnte xD
Ich mein Dub names sind ja irgendwo okay, es gibt Leute die Dub Namen präferieren. Re:Digitize Englisch Patch wird auch in 2 Versionen kommen, eine mit und eine ohne Dub Namen. aber mit deutschen songs wäre es ein richtiges Frankenstein Monster daraus geworden.

Ähnliche Themen