You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Digimon Generation Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Werbung

Kaén-chan

Collision Course

  • "Kaén-chan" started this thread

Posts: 3,807

Location: Toki no Umi

Occupation: Böse o.ô

Thanks: 1

  • Send private message

1

Tuesday, January 8th 2013, 1:18pm

Pokémon X & Pokémon Y (6. Generation)

Heute um 12:00 unserer Zeit wurde via LiveStream die sechste Generation von Pokémon angekündigt, die - wie es die meisten erwartet haben - auf dem 3DS erscheinen wird und auch in 3D-Graphik, anstatt in Sprites Spielbar sein wird.
Ebenfalls neu: Die Editionen werden weltweit Zeitgleich erscheinen.

Die offizielle Webseite zu den neuen Spielen findet ihr hier :D

Was sagt ihr dazu?
Was erwartet ihr von den neuen Spielen?

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Werbung

TheGamer821

Ultimate Digimon

Posts: 708

  • Send private message

2

Tuesday, January 8th 2013, 11:12pm

Quoted

Was erwartet ihr von den neuen Spielen?

Garnichts.
Außer Pokemon die mal wieder Jeder doof vom aussehen her finden wird.
Die im Trailer vorgeführten Starter (Imagaro Fynx und Froxie) -Quelle Serebii.net
sehen auch meiner meinung nach fragewürdig aus
Fynx scheint der allgemeiner favorit zu sein (jedenfalls in meinem freundeskreis)
Imagaro stellt keine ahnung was dar. er sieht auch aus wie ein Otarro mit einem Bio anzug oben drüber aber Imagaro finde ich sieht auch ganz ok aus
und Froxie ist ehhh ich hab keine ahnung du ich kann mich mit dem nicht anfreunden.
die Buchstaben X Y und Z sind aber in japan auch zu einem Trend geworden erst Digimon mit einem Xros dann Yu-Gi-Oh! mit den XYZ monstern und jetzt auch noch pokemon mit den X und Y versionen. Und wenn ich ganz ehrlich sein muss dieser Y Vogel erinnerte mich Stark an Galaxy eyes Photon Dragon ^^
Ich wette leute werden sich auch darüber beschweren das die pokemon editions namen immer unkreativer werden und das sie jetzt buchstaben verwenden statt farben denn "Früher war alles besser" (ich kann sowas echt nimmer ausstehen)
Was ich sehr witzig finden würde ist wenn die andere Edition den Buchstaben Z und nicht Y denn dann hätte man einen kleine anspielung auf Digimon
Z Greymon mit seinen Roten Augen
und Omega Shoutmon (König des Digi Xros" mit seinen blauen Augen
Aber selbst wenn es so wäre, wäre es bestimmt ungewollt es seiden sie bringen wieder eine Spezial edition die den Buchstaben Z Trägt diese edition wäre dann aber in gelber Schriftfarbe.
Im Trailer habe ich auch keine weiteren neuen Pokemon gesehen außer den Startern also bin ich echt gespannt was da noch auf uns zukommt.
Neue Revolutionäre Features wird es ganz sicherlich nicht geben. Nintendo hat eine stabile Popularität erlangt mit den Pokemon spielen und die lassen sie sich bestimmt nicht versauen durch einführen von blöden Features die man nutzen muss um im spiel voranzukommen.
Es ist auch sinnlos sich irgendwelche Features auszudenken die nintendo (bzw. Gamefreak) einbauen könnten und später enttäuscht sein weil sie einfach aufs recyclen setzen. Ich zb. dachte Boah vllt machen sie bei Schwarz und Weiß einen neuen Pokemon Typ nämlich Licht da es ja schon unlicht gibt aber nö käse war das.

EtemonsFangirl

Baby 1 Digimon

Posts: 3

Location: Aue

Occupation: Schülerin

  • Send private message

3

Saturday, February 23rd 2013, 4:39pm

Die Buchstaben X und Y haben nichts mit den Buchstaben im allgemeinen zu tun, sondern mit den X und Y Chromosomen, weshalb die Genstränge auf dem Cover der Editionen bei der Überschrift mit abgebildet ist. Demzu folge wird die Spezial Edition von den beiden nicht Z heißen, sondern mit großer wahrscheinlichkeit XY.
Das Y ist im männlichen Gen vorhanden (XY) weshalb das Legendäre aussieht wie ein Drache oder ein Vogel, da diese bei Jungs sehr beliebt sind, während das Legendäre von der X Edition für weiblichkeit steht (XX steht in der Biologie für das weibliche Chromosom), weshalb es auch sehr elegant und feminim wirkt.
Hier ist mal der Schriftzug von Pokemon X und Y:

Und man kann deutlich die Chromosomenspirale sehen, oben in klein.
Hier ist sie mal in groß:

Also es hat rein gar nicht mit den Buchstaben zu tun! ^^

TheGamer821

Ultimate Digimon

Posts: 708

  • Send private message

4

Saturday, February 23rd 2013, 6:06pm

Die Wahrscheinlichkeit das es überhaupt eine Spezial Edition geben wird ist sehr gering
bei SS und HG konnte man sich denken das Nintendo/Gamefreak keine Spezial Edition machten weil es Remakes sind, wie bei FR und BG.
Aber bei Schwarz und Weiß gab es mehrere Hindeutungen das es eine Graue Version geben sollte.
Zum einem haben wir Kyurem der durch seine Graue Farbtöne auffiel. Dann haben wir noch das Gelöschte Item "God Stone" dessen Beschreibung noch im Code übrig blieb. Es wird vermutet das der God Stone dazu war um Kyurem mit Zekrom und Reshiram zu verschmelzen, was dann das Highlight der Spezial Edition wäre. Und obwohl die Namen für eine Internet Seite einer Graue Edition reserviert wurden kam der Statement das man an keiner Spezial Edition arbeiten würde. Heute wissen wir das man einfach Fortsetzungen gemacht hatte, die viel besser sind als die Vorgänger (My Opinion). Ob es nun eine Spezial Edition zu X Y geben wird wissen wir nicht, obwohl es früher selbstverständlich war. Aber nur hatten wir schon 3 mal keine, warum sollte Nintendo/Gamefreak jetzt eine Ausnahme machen? Ich persönlich würde die Spezial Edition nicht vermissen dafür aber gerne paar Fortsetzungen gesehen, in S2 und W2 hatt's ja Prima geklappt.

Sunaki

Ultimate Digimon

Posts: 517

Location: Vor Ls Grabstein

Occupation: Philosoph

  • Send private message

5

Saturday, February 23rd 2013, 8:14pm

Da es nur für den Niontendo 3Ds ist, werde ich wahrscheinlich nur ein Lets Play dazu ansehen. Wenn ich ein gutes finde, kann ich euch einen Link dafür geben.
Ich hab ja die 4. noch nicht ganz verdaut. Die gefiel mir zwar, aber war etwas zu modern, da braucht man etwas. Und die 5. war scheußlich, aber man gewöhnt sich an die meisten Pokemon. Aber ich hoffe es werden nur 20-60 neue Pokemon, sonnst gibts mehr Pokes als Digis.
Die neuen sehen allerdings besser aus als die Letzten.
An sich ist die Animation großartig, aber ich frage mich, ob man so protzen muss. Ich erinnere mich unweigerlich an die Zeit, als eine Spielfigur einen Riesenschädel hatte, was aber nicht negativ gemeint war.
7 von 10, weil es mal was neues zu sein scheint und weil man hoffen kann, das die Pokes wieder besser aussehen und hoffentlich nicht so viele werden.
Ach ja und das Drachenvieh erinnert mich wegen der Leuchtstreifen etwas an Groudon, nostalgisch^^

Die Umgebung formt und verändert uns und indem wir uns verändern, verändern wir auch unsere Umgebung.

TheGamer821

Ultimate Digimon

Posts: 708

  • Send private message

6

Saturday, February 23rd 2013, 8:47pm

Eigentlich gibt es so um die 1100 Digimon und es werden mit der Zeit mehr. Bis Pokemon das eingeholt hat dauert es noch 5-6 Jahre und bis dahin gibt es eh wieder neue Digimon ^^
Und ich frage mich eigentlich warum Leute immer noch Probleme haben sich einen 3DS zuzulegen. Mittlerweile gibt es viele gute Spiele für diese Konsole und man sollte eher froh sein das das Spiel auf eine stärkere Konsole kommt und somit auch eine gute Grafik bietet anstatt nur gutes Gameplay hat, wobei im Falle Pokemon das Gameplay so simple ist das es auf Jeder Konsole gut ist. Und die Pokemon selbst sind geschmacks Sache. Die Welt hasst Ottaro und ich liebe ihn. bei der gen 5 gibt's echt schräge Pokemon (Deponitox zb.) aber ich kaufe mir kein Pokemon spiel weil die Pokemon süß/schön sind sondern um ein Pokemon spiel zu haben wo ich die Viecher Sammel bis der Pokedex platzt. Ich hab mich schon bei Scwarz 2/Weiß 2 aufgeregt das sie nicht für den 3DS waren.

Sunaki

Ultimate Digimon

Posts: 517

Location: Vor Ls Grabstein

Occupation: Philosoph

  • Send private message

7

Saturday, February 23rd 2013, 9:18pm

Photon eyes Gallaxy Dragon? Eher Erdbound God Wiraquocha Raska, oder?
Es wird auch noch eine neue Evoli Evolution geben. Das Design ähnelt Milotic und Ohrdoch. Vielleicht Normal Gift oder Kampf?

Die Umgebung formt und verändert uns und indem wir uns verändern, verändern wir auch unsere Umgebung.

TheGamer821

Ultimate Digimon

Posts: 708

  • Send private message

8

Saturday, February 23rd 2013, 9:45pm

Photon eyes Gallaxy Dragon? Eher Erdbound God Wiraquocha Raska, oder?


Vielleicht habe ich ein "Neo" vergessen. Meh ist schon eine Weile her das ich Zexal geguckt habe. Morgen will ich aber die Deutsche Version auf RTL mir angucken in der Hoffnung die Synchro wäre nicht schlecht.

Quoted

Es wird auch noch eine neue Evoli Evolution geben. Das Design ähnelt Milotic und Ohrdoch. Vielleicht Normal Gift oder Kampf?

Der deutsche Name, Feelinara, klingt nicht nach einem Gift oder Kampf Pokemon. Das Design sieht vielleicht farbtechnisch aus wie Milotic aber Ohrdoch passt da überhaupt nicht. Dazu kommt noch das der englishe Name "Sylveon" Lautet Syl könnte vom Sylphen stammen , die Wind Geister sind. außerdem hat mein Bauchgefühl von Anfang an gesagt "junge das wird ein Flug Pokemon" also glaub ich eher daran. Und typ Normal wäre eine lächerliche Verschwendung.

Sunaki

Ultimate Digimon

Posts: 517

Location: Vor Ls Grabstein

Occupation: Philosoph

  • Send private message

9

Monday, February 25th 2013, 9:01pm

Ich hab aber auch nicht unrecht.
Naja, mal sehen wie viele Evilitionen es geben wird, vielleicht ja von jedem eines. Flug könnte es sein, sieht aber nicht danach aus.

Laut Pokewiki soll Y auf Nidhock aus der Nordischen Mythologie basieren, nice.
Sunaki has attached the following image:
  • Wira.jpeg

Die Umgebung formt und verändert uns und indem wir uns verändern, verändern wir auch unsere Umgebung.

TheGamer821

Ultimate Digimon

Posts: 708

  • Send private message

10

Monday, February 25th 2013, 10:09pm

Ich weiß ein Flug Pokemon stellt man sich mit Flügeln vor aber Shaymin Garados und Arceus haben bewiesen das es auch ohne geht und was anderes als Flug passt zum farbshema von Feelinara nicht.

Werbung

XrosHeart

Child Digimon

Posts: 91

  • Send private message

11

Tuesday, February 26th 2013, 10:08am

Die Buchstaben X und Y haben nichts mit den Buchstaben im allgemeinen zu tun, sondern mit den X und Y Chromosomen, weshalb die Genstränge auf dem Cover der Editionen bei der Überschrift mit abgebildet ist. Demzu folge wird die Spezial Edition von den beiden nicht Z heißen, sondern mit großer wahrscheinlichkeit XY.
Das Y ist im männlichen Gen vorhanden (XY) weshalb das Legendäre aussieht wie ein Drache oder ein Vogel, da diese bei Jungs sehr beliebt sind, während das Legendäre von der X Edition für weiblichkeit steht (XX steht in der Biologie für das weibliche Chromosom), weshalb es auch sehr elegant und feminim wirkt.
Hier ist mal der Schriftzug von Pokemon X und Y:

Und man kann deutlich die Chromosomenspirale sehen, oben in klein.
Hier ist sie mal in groß:

Also es hat rein gar nicht mit den Buchstaben zu tun! ^^
Wo ist den das Y Pokemon ein Drache? Yveltal, wie das neue Pokemon heist, ist ehr so etwas wie ein Pfau wenn man mich fragt. Und die sind nicht für Jungen. Xernea, dagegen sieht wie ein Hirsch oder soetwas ähnliches aus das auch nicht nur Mädchen gefällt, ich mag es eigentlich. Sonst find ich deine Theorie ja okay, aber ein Drache ist es nicht und für so einseitig Jungs mögen dies und Mädchen das möchte ich Nintendo auch nicht halten.

Sunaki

Ultimate Digimon

Posts: 517

Location: Vor Ls Grabstein

Occupation: Philosoph

  • Send private message

12

Tuesday, February 26th 2013, 4:02pm

Das ist niemals ein Pfau, eher ein Kondor oder ein anderer Raubvogel.

TheGamer821: Shaymins Ohren sind auch Flügel, es passt also zum Typ. Bei normalen Pokemon stimmts ja, aber bei Evoli ist es anders, es soll eine starke Ausrichtung zu einem Element darstellen. Das Element ist sein Thema. Es gibt auch einige die denken, der Name kommt von Ninja, was auf Kampf anspielt(oder eben Gift) und andere vermuten einen Dualtyp

Die Umgebung formt und verändert uns und indem wir uns verändern, verändern wir auch unsere Umgebung.

TheGamer821

Ultimate Digimon

Posts: 708

  • Send private message

13

Tuesday, February 26th 2013, 5:13pm

Flug ist auch kein wirkliches Element. Ein Element das im direkten Zusammenhang mit Flug/fliegen steht wäre wind und wenn man sich diese strähnen anguckt von Feelinara dann haben sie eine Bewegung als ob sie den Wind formen würden.
Es ist aber auch möglich das es ein Dualtyp, also normal flug, sein wird falls es die Attacke Ruheort lernen soll.
Edit: noch ein Argument warum Feelinara ein Flug Pokemon sein könnte wäre die Augenfarbe, sie ist Himmel Blau.

This post has been edited 1 times, last edit by "TheGamer821" (Feb 26th 2013, 6:14pm)


XrosHeart

Child Digimon

Posts: 91

  • Send private message

14

Wednesday, February 27th 2013, 9:42am

Dann eben auch ein Kondor oder so, aber kein Drache.

Die neue Evoli Form ist putzig,ich lasse mich überraschen was es für einen Typ hat.

TheGamer821

Ultimate Digimon

Posts: 708

  • Send private message

15

Sunday, March 3rd 2013, 11:54pm

Hier eine weitere Theorie zu den Versions Pokemon, die ich mal schön aus der N-Zone abtippen werde ^_^.

Quoted from "Vor mir liegende N-Zone Zeitschrift"

Kürzlich gelangte eine interessante Theorie des Bloggers Turnip an die Öffentlichkeit. Dieser sieht in Xerneas Ähnlichkeiten zu einer Nervenzelle oder einem Neuron und er findet zudem, dass Yveltal wie ein Muskel ist. Die Theorie wird damit begründet, dass jedes höher entwickelte Lebewesen aus drei Keimblättern besteht: dem Ektoderm, dem Mesoderm und dem Entoderm. Während sich auf dem Ektoderm Nervenzellen entwickeln, bildet der Mesoderm unter anderem Muskeln aus - so sind die Verbindungen zu Xerneas und Yveltal gegeben. Damit fehlt nur nach der Theorie nur noch ein Repräsentant des Entoderms, der für wichtige Organe wie die Leber, aber auch die Schilddrüse verantwortlich ist. Ihr ahnt es sicher: Der Entoderm wird demnach von einem noch unbekannten Z-Pokemon dargestellt.

Ich finde dieser Blogger hat sich mächtig Gedanken gemacht. Bei Xerneas kann ich zwar nicht nachvollziehen wieso es wie eine Nervenzelle aussieht, Bio war nicht so mein Fach, aber bei Yveltal stimme ich vollkommen zu.

Ach und weil es noch keiner getan hat mache ich's jetzt

Feelinara:




- Quelle: Serebii.net

Sunaki

Ultimate Digimon

Posts: 517

Location: Vor Ls Grabstein

Occupation: Philosoph

  • Send private message

16

Wednesday, March 13th 2013, 9:17pm

Laut Pokewiki hat sich die Anzahl auf zirka 51, oder etwas mehr erhöht, wie ich es gehofft hatte wurde nicht übertrieben.

Die Umgebung formt und verändert uns und indem wir uns verändern, verändern wir auch unsere Umgebung.

TheGamer821

Ultimate Digimon

Posts: 708

  • Send private message

17

Wednesday, March 13th 2013, 9:32pm

51? meinst du nicht 751?
etwas anderes würde kein sinn machen

Metaridley

Ultimate Digimon

Posts: 550

Location: Sachsen, Nähe von Dresden (Genauer Wohnort Geheim :P)

Occupation: *Mit-dem-objektiv-meinungs-kritik-rammbock-gegen-die-Wand-anderer-renn*-Stürmer, Chillmaster und Moment-Troller

Thanks: 6

  • Send private message

18

Wednesday, March 13th 2013, 11:21pm

Nicht jede Generation muss minimum 100 neue Pokemon reinbringen.
Auserdem musst du bedenken das 649 Pokemon + zahlreiche Formen + Attacken in 3D umgesetzt werden müssen (+ die Welt...).

An sich find ich es ok das diesmal nicht ganz soviele neue Pokemon reinkommen, da ich jetzt mal schneller den Rest nachholen kann^^.

TheGamer821

Ultimate Digimon

Posts: 708

  • Send private message

19

Thursday, March 14th 2013, 8:01am

Quoted from "MetaRidley"

Nicht jede Generation muss minimum 100 neue Pokemon reinbringen.


Doch, 100 ist eigentlich schon das Minimum. Normalerweise kommen nämlich 150 dazu und jetzt 50 zu bringen, nur weil alles umgeportet auf 3D sein muss, wäre schwachsin, vor allem wenn bis zur 4ten Generation alle Pokemon schon fertige 3D Models hatten, genauso wie paar aus der 5ten Generation, die nur an den 3DS angepasst werden müssten. Bei Yu-Gi-Oh! World Championship stimme ich dir zu da könnte es etwas lange dauern alles auf den 3DS umzuporten aber bei Pokemon dürfte es ein Klacks sein.

Jetzt habe ich auch nachgeguckt was Sunaki meinte

Quoted from "Pokewiki"

Wie der Pokémon Company President Tsunekaz Ishihara bestätigt, wird die Gesamtzahl der 649 Pokémon auf über 700 steigen.

Das war doch wohl offensichtlich und soll nicht heißen das es nur 50 sein werden.

TheGamer821

Ultimate Digimon

Posts: 708

  • Send private message

20

Sunday, April 7th 2013, 5:32am

Big News
Eine neue Form von einem Alten Kollegen wurde bestätigt worden
Mewtwo bekommt eine Neue Form und Gott sieht die gut aus. Ich bin normalerweise ein Mewtwo Hater weil ich ihn verdammt overhyped finde aber diese Form gefällt mir sehr.



YouTube Vorschau Video

- Quelle: Serebii.net

This post has been edited 1 times, last edit by "TheGamer821" (Apr 7th 2013, 1:39pm)


Similar threads