You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Digimon Generation Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Agunimon

炎の闘士!

  • "Agunimon" started this thread

Posts: 6,973

Location: Dortmund

Thanks: 22026

  • Send private message

1

Sunday, July 17th 2011, 3:00am

Digimon Xros Wars Episode 44: Verbundenes X7! Der heftige Kampf gegen Gravimon!!

Diesmal wieder früher - wenn ihr die epi schon sehen wollt, schaut mal im News Unterforum XD

Der Anfang war gleich also direkt zum Beginn nach dem Epititel.
Shoutmon X7 macht mit gravimon kurzen Prozess, nach einigen normalen Angriffen und Xros Burning Rocker löste es sich auf. Kiriha erinnert sich an Deckerdramon und jammert herum das es seine Schuld ist, dass Deckerdramon starb und Taiki bemerkt durch nen Schmerz, dass er sich am Arm verletzt hatte. Shoutmon macht sie dann drauf aufmerksam, dass das Land nicht zu XH/BF wechselt sondern noch immer Gravimon gehört, Nene schickt daraufhin die 3 roten monitamon als Hi-Vision Monitamon los.

In Gravimons Schloss sehen wir ein Wendimon, dass ein Teil von Gravimon bei sich hat dem Hi-Vision Monitamon hinterherschleicht (die Tarnung ist sowas von perfekt, besonders in nem Schloss! Die Monitamon sind einfach genial dämlich XD). Das Wendimon bringt Gravimons Rest zu einem Anubimon, wo sich Gravimon dann wieder herstellt. Anubimon bemerkt dann Hi-Vision Monitamon welches das Geschehen an Taiki und den Anderen weiter leitete, das Monitamon wird daraufhin gefangen genommen.

Bei Taiki und den anderen vergeben sie Kiriha und nehmen ihn nun endlich richtig in die Gruppe auf während sie Planen wie sie die Monitamon retten und Gravimon besiegen (nebenbei kommt eine Stelle vor in der Kiriha lacht und die anderen meinen ihn das erste mal "richtig" lachen zusehen, wie mit ken in Adventure 02 Epi 38) - am nächsten Tag stellt sich Taiki Gravimons Truppen entgegen die auf "X7" warten und Taiki nutzt ein DigiXros mit 7 Parts... aus Cutemon, Dondokomon, Knightmon, den Pawn Chessmons, Bastemon, Chibi Kamemon und Jijimon wird G-Cutemon während We are Xros Heart im Hintergrund läuft. Während G-Cutemon sogar mehrere Truppen besiegt ist Taiki weiter mit Shoutmon X7 zu Gravimon gefolgen.

Werbung XD Eyecatch mit Starmons.

In Gravimons Schloss versucht Nene im Wendimon Kostüm an einem Wendimon vorbei zu kommen, welches das ganze aber scheinbar bemerkt, doch bevor es was tun kann greift Mervamon es schon an. Daraufhin schreiten sie weiter vorran, auch Kiriha ist bei ihnen. Als nächstes treffen sie auf Anubimon und einigen anderen Wendimon. Währendessen bringen X7s Attacken nichts gegen Gravimon und G-Cutemon wird auch angegriffen und wir sehen, dass auch Beelzebumon dort mitkämpft. Nene rettet hi-Vision Monitamon in der Zeit und Kiriha mit Cyberdramon und seinen Gaossmon kämpft gegen Anubimon und dessen Wendimon. G-Cutemon wird nun besiegt und Gravimon regeneriertsich nach einem weiteren Xros Burning Rocker während Kiriha, Nene und die anderen an den Ort gelangen wo sie von hoffen, dass sie dort finden was gravimon besiegen kann, doch dort ist es nicht.

Gravimon nutzt nun seinen Darkness Loder und kombiniert sich mit allen seinen Truppen zu Gravimon Darkness Mode (haben die nciht was neues? wenigstens Splashmon hieß Splashmon X4 XD) welches X7 zuboden schlägt. in dem Moment erscheinen Nene und die anderen bei Taiki, Kiriha stellt sich auf X7s Schulter und greift Gravimon an. Im weiteren Kampf geht X7 noch 2x zuboden und auch Kiriha bekommt einiges ab. Gravimon erzählt nun, dass der einzige Weg, ihn zu besiegen, Taiki zu töten ist - denn Gravimons (ich nenn's mal Kern) Kern ist in Taikis Arm, und wir sehen kurz wie es im vorherigen Kampf dazu kam. Kiriha erinnert sich daran, dass Taiki ihn immer als Freund ansah und kann ihn deswegen für den Sieg nicht töten, Gravimon fordert daraufhin Kirihas Xros Loader, während Kiriha ihm den geben will, greift Gravimon Kiriha an - doch Taiki springt vor Kiriha, aus Angst um sich selbst entfernt Gravimon seinen Kern aus Taikis Arm und während Mervamon Taiki und Kiriha rettet, schießt X7 auf den Kern, welchen Kiriha danach auffängt und in der Hand zerquetscht was Gravimon endgültig vernichtet.

Nachdem Kiriha und Nene Taiki sagten das er sowas gefährliches nicht tun soll (jedoch hatte er mit Gravimons Reaktion gerechnet... -.-) geht's in das nächste Land - fortsetzung folgt.

DigiMelody: Nefertimon

Preview: Wir sehen nicht viel mehr als Apollomon und XH XD


Zur Epi allgemein, sie war ok, Gravimon wurd nicht direkt getötet, aber das ganze war deswegen auch etwas nervig. Aber schön mal eine Evo zusehen die beim ersten Erscheinen nicht komplett unbesiegbar ist, da Gravimons Attacken X7 ganz schön zugesetzt hatten.

DORUmonfan

Child Digimon

Posts: 77

Location: Österreich

Occupation: Sekretariatsassistentin

  • Send private message

2

Sunday, July 17th 2011, 9:33pm

Gestern habe ich schon die Episode angeschaut konnte aber heute es nichtaufschreiben... war zu müde^^"

Episode 44:

Also alles begann wie immer... nur im Opening konnte man Shoutmon X7 sehen was sehr nett war.

Der Anfang des Kampfes war ganz nett... das coole, das Gravimon nicht gleich getötet worden ist XD
Die Attacken von Shoutmon X7 war schon ziemlich cool.

Man konnte z.B: Anubimon animiert sehen was sehr coll aussah.
Das Digixros zu Cutemon, Chibikamemon, Knightmon, Bastemon und Dondokomon...(weiß ned ob es alle waren) war naja... es geht... sah etwas lustig aus aber ansonsten war es nicht so mein Geschmack.

Später... kam der Kampf mit Gravimon bzw. Darkness Mode der naja nicht sehr toll aussah :/
Das Gravimon sich immer generiert hat fand ich eigentlich nicht schlecht... sondern recht gut.

Joa, der letzte Kampf fand ich eig. ganz nett... ist nicht so schnell gewesen.

Auf die nächste Epi. freue ich mich schon.

Shizuuya

Re:Digitize

Posts: 640

Thanks: 3

  • Send private message

3

Sunday, July 17th 2011, 11:40pm

Die Episode fand ich wieder so mittelmäßig bis nicht gut. Ja, ShoutmonX7 sah hier schon irgendwie besser aus als in der letzten Episode, man hat nun mehr von ihm gesehen, war allerdings nicht heißt das ich den Klumpen mag. Das Gravimon nicht direkt besiegt wurde hat mir gefallen, aber dafür wurde er am Ende im Grunde genommen doch ziemlich leicht besiegt und es kam deswegen kaum Spannung auf. :/ Dass Taiki am Ende natürlich den Helden spielen musste und sich so mutig wie er doch ist vor Kiriha stellen musste war klar und dann wird er noch von Mervamon gerettet.. (Mervamon, ich bin enttäuscht.) Will auch mal von Mervamon gerettet werden <3

Was mich richtig angewidert hatte war das DigiXros aus Xros Hearts vergammelten Digimon, also dieses G-Cutemon.. Ich meine... das ist wohl'n Witz, oder?? e_e Dafür muss man sich ehrlich schämen und das Nene wieder ihre Vorliebe für Kostüme zeigt ist auch weird. Ausserdem wurde so einiges auch ziemlich komisch gezeichnet, Mervamon war irgendwie ziemlich dick und an manchen Stellen sah sie richtig hässlich aus (Aber wie gesagt nur an manchen Stellen XD, wie z.B. da wo sie das Hi-Vision Monita befreit hatten)...

Zu Gravimon: Selbst hat er mir gut gefallen, ich mag weiterhin zwar sein normales Design, aber er in seiner Darkness Mode ist irgendwie weniger passend, die einzelnen Stücke passen nicht so richtig. Hätte man doch wenigstens die Farbe anpassen können oder sowas, das ist hässlich. :/ Besiegt wurde der Gute in meinen Augen viel zu einfach und das war echt nervig, aber was soll man auch groß von Xros Wars erwarten? Dafür fand ich aber seine Lache als er starb genial. xD

Nya, nächste Folge Apollomon...Freude kommt bei mir jetzt nicht mehr so auf. ._.

Similar threads