Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Digimon Generation Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Matt

Baby 2 Digimon

Beiträge: 15

Wohnort: weit, weit weg

Beruf: Stift

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 10. Februar 2009, 18:10

01. Naruto Shippuuden
02. Digimon
03. Dragonball Z
04. Hellsing
05. Trinity Blood
06. Wolf´s Rain
07. Weißkreuz
08. The Hakkenden
09. Ergo Proxy
10. One Piece


Begründung:

Naruto Shippuuden: Es ist einfach klasse gemacht. Die Story, die Zeichnungen, die Musik und vor allem das Char- Design! Momentan ist es zwar zum verrückt werden mit den Fillern, aber trotzdem ist Shippuden momentan meine Nr. 1. Gerade auch weil ich früher Ninjutsu gemacht habe, und mich das "Ninja- Dasein" einfach faszieniert. Die Entwicklung der Chars von Naruto zu Nartuto Shippuuden ist einfach traumhaft. Gerade weil alles ein wenig ernster wurde und nun nicht nur Sasuke ein toller Könner ist x3

Digimon: Ich fasse hier einfach alle Staffeln zusammen, denn genau betrachtet gehören sie das ja auch ^^ Digimon war für mich der große Einstieg (neben DBZ) in die Manga- und Animewelt. Ich kann es nicht genau beschreiben, aber ich hab es einfach geliebt, und liebe es immer noch. Es ist einfach toll gezeichnet, die Story´s sind (meist ;) ) einfach toll gemacht und schön durchdacht. Es kommen immer mal wieder schöne Höhepunkte die nicht direkt was mit der Mainstory zu tun haben.

Dragonball Z: I love it x3 die Kämpfe, die Chars, die Story. Auch der Zeichenstil ist recht schön. Zwar nevt es iwann das es immer dasselbe ist, aber mich hat es trotzdem immer faszienert. Durch DBZ bin ich auf den Mangageschmack gekommen ^^

Hellsing: Blutig, witzig und brutal. Einfach mein Ding. Auch wenn ich die OvA´s teilweise a weng besser finde, hat die "normale" Serie doch mehr Charme....

Trinity Blood: Es geht auch anders, hab ich mir da gedacht. Ich liebe die Gonzo- Produktionen. Allein wegen der Farben und dem Spiel von Animation und gezeichtetem. Die Story is anfangs zwar sehr schleppend, aber gegen Mitte/ Ende einfach toll gemacht.
Hoffe das es bald eine Fortsetzung geben wird x3

Wolf´s Rain: Ich mag Wölfe einfach. Deswegen hab ich mir damals die Serie auf DvD gekauft. Die Vorstellung das es so einmal wirklich kommen könnte, hat mich faszieniert (ich meine nun das wir die Umwelt mal so kaputt machen). Ich war sehr angetan von dem grauen Wolf mit der Narbe (Name will mir grade nicht einfallen x.X).

Weißkreuz: Auftragsmörder mit schräger Vergangenheit. Is einfach mein Genre x3

The Hakkenden: Schön gemacht, tolle Story. Is zwar sehr, sehr nervig, das immer die Zeichenstile wechseln. Aber da kann man manchmal drüber weg sehen ^^

Ergo Proxy: Schön düster, tolle Zeichnungen. Is zwar anfangs sehr verwirrend und bis man es erst mal richtig blickt is die Serie schon rum, abe trotzdem sehr sehenswert. Allerdings finde ich das Ende blöd, ist doch sehr kurz geraten für eine solange Anlaufzeit...

One Piece: Is einfach was schönes, sehr locker- flockig xD Is zwar sehr schade, das es immer weniger um das One Piece geht, aber zur Berieselung allemal geeignet.


War zu faul zu korrigieren, wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;)

kyoko12

ノワール様の信者

Beiträge: 548

Wohnort: Österreich

Beruf: Programmierer

Danksagungen: 8

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 14. Februar 2009, 11:08

Okay, bei mir hat sich da einiges geändert, da ich in letzter Zeit über meinen Anime-Horizont geblickt und auch mal ein bisschen andere Animes geschaut habe:

1.) Digimon Tamers
2.) School Days
3.) Lucky Star
4.) ElfenLied
5.) Digimon Adventure
6.) To-LOVE-ru
7.) Rosario+Vampire (inklusive Capu2)
8.) .hack//SIGN
9.) Gunslinger Girl
10.) Murder Princess

So, Begründungen:

Digimon Tamers:
Wie bereits gesagt, ich liebe Tamers für seine Atmosphäre und für die ganzen Erklärungsversuche, die unternommen werden. Ausserdem ist mir Tamers von den Charakteren her am liebsten.

School Days:
Kein Romance-Anime hat es bisher geschafft, so viele Gefühle in mir auszulösen, wie School Days das getan hat. Die Charaktere verhalten sich nicht alle so verdammt klischee-mäßig, sondern treffen durchaus komplett unlogische Entscheidungen. Und zum Schluss hin überwiegen eigentlich nur noch Eifersucht, Hass, Trauma etc. Das Ende das Animes hat zwar einiges an Kontroverse ausgelöst, aber mir persönlich gefällts (ich will jetzt aber nicht zu viel verraten ;))

Lucky Star:
Hach, Lucky Star. Selten so gelacht. Einfache Slice-of-Life Comedy, kombiniert mit einer Selbst-Satire der Anime-Industrie und der sehr witzigen Darstellung von Otakus. Ich liebe diesen Anime einfach für seinen Humor.

ElfenLied:
ElfenLied ist einfach gut! ;) XD Nein im Ernst, ich mag die Handlung, die Qualität ist super und die Atmosphäre ist einfach nur geil. Aber der Anime kommt nicht an den Manga ran!

Digimon Adventure:
Das waren noch Zeiten, als ich Digimon Adventure auf RTL2 gesehen habe *träum*. Die Staffel hat mich einfach süchtig auf Digimon gemacht, und dafür liebe ich sie!

To-LOVE-ru:
Viele sagen, To-LOVE-ru wäre nur schlechte, plumpe Ecchi-Comedy. Da mögen sie auch recht haben, aber mir gefällts :P To-LOVE-ru ist einfach verdammt lustig, und gegen ein bisschen Ecchi hab ich auch nix.

Rosario+Vampire:
Hier trifft eigentlich das gleiche zu, wie auf To-LOVE-ru. Obwohl man bei RV sagen muss: Der Manga ist um längen besser und bietet sogar richtige Handlung.

.hack//SIGN:
.hack//SIGN ist, wie eigentlich die meisten .hack// Dinge, düster, anspruchsvoll, tiefgründig etc. Man muss wirklich mitdenken, damit man kapiert, was vor sich geht. Und genau das gefällt mir an .hack//!

Gunslinger Girl:
Wie ja bereits gesagt, mir gefällt die Idee hinter Gunslinger Girl. Und auch hier machts, wie bei so vielen Animes die ich mag, mal wieder die Atmosphäre!

Murder Princess:
Murder Princess ist zwar verdammt kurz (6 Episoden), aber sogar in dieser kurzen Zeit schafft es der Anime, das man Sympathien für die Charaktere entwickelt und sich in die hineinversetzen kann. Darüber hinaus ist Murder Princess eine wirklich gute Fantasy Geschichte.



Lysira

Baby 2 Digimon

Beiträge: 9

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 19. Februar 2009, 22:09

1) Wolfs Rain
2) Digimon
3) Chrono Crusade
4) D.N.Angel
5) Tsubasa Chronicles
6) Monster Rancher
7) KKJ
8 ) Ouran high school host club
9) X
10) The Record of lodoss war

Begründung:

1) Wölfe sind nicht umsonst meine Tiere...^^
Der Anime hat einfach ne grandiose Atmosphäre, ich liebe die Charas, die Story, den Soundtrack, einfach alles.
2) Digimon, hab mal alle Staffeln zammgefasst, da ich von jeder etwas mag...war nach Sailor Moon und Pokemon DER Anime, den ich geliebt habe...und das tolle...er ists bis heute geblieben.
3) Tolle, zu ende hin sehr traurige Story, gerade im Manga...unglaublich liebenswerte Charas...joah.
4) Einfach nur cute und funny, dieser Anime/Manga.
5) a) Fan von Clamp b) tolle Story c) die Charas aus Card Capture Sakura :33
6) Kann mir nicht helfen...ich muss diesen Anime einfach mögen^^ mit seinen schnuffeligen Charas. Grundidee des Animes nicht neu, aba gut umgesetzt.
7) auch bekannt unter Jeanne, die Kamikaze Diebin,Klassiker eben^^ wobei ich den Manga fast lieber mag
8) zufällig entdeckte, niedliche Story. Und einer der Typen...einfach süüß^^sone harmlose Liebesgeschichte muss auch mal sein.
9) Wie schon erwähnt, Fan von Clamp...und X ist einfach unglaublich mitreißend.
10) Der Herr der Ringe des Animes...^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lysira« (19. Februar 2009, 22:09)


Lobomon

Child Digimon

Beiträge: 50

Wohnort: Death City

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 12. Juni 2009, 03:56

Okay dann mache ich hier mal meine Liste ^^

1. Soul Eater:
Der Anime ist echt super! Die Action kommt nicht zu kurz und der Spaß auch nicht. Und auch wenn er ein Ecchie ist ist das nicht so das er damit überfüllt ist xDD

2. Naruto Shippuuden:
Der Anime ist echt spannend und super ^^ Dort lernt man auch so einige Dinge fürs leben ^^

3. Digimon:
Ich fasse hiermit mal alle zusammen und finde Digimon natürlich super ^^ Natürlich ist Digimon auch ein super Anime!

4. Bleach:
Spannend, witzig und viel Aktion! xD

5. Detektiv Conan:
Finde die Story echt süß ^^ Und die Romance und... hach alles voll toll xD

6. Wolf´s Rain:
Ich liebe Wölfe und das ist echt ein super Anime *_* Die Story hat spannend angefangen und das ende...*schniff* ich hatte Rotz und Wasser geflennt xDD Aber dann sind sie ja alle neu wiedergeboren.... ^^

7. DB/Z/GT:
Finde den Anime gut gelungen und spannend ^^ Die Kämpfe sind auch nicht schlecht aber irgendwie ziehen die sich sau lange in die länge xD Das nervt schon manchmal ^^"

8. Black Cat:
Toller Anime echt... der Zeichenstyle ist echt schön und die Story zum Teil traurig und zum Teil echt spannend und witzig ^^

9. Bakugan:
Habe es zwar nicht ganz gesehen und paar Folgen verpasst aber dennoch ganz gut gelungen ^-^

10. Pokemon:
Jaa... Pokemon is i-wie ganz witzig xDDD Zwar jetzt nicht der Knüller aber es ist okay. Ich würde Pokemon nicht als meinen LieblingsAnime bezeichnen aber hängen halt Erinnerungen dran ^^

"I am thou, and thou art I...From the sea of thy soul, I come...
I am the one who shed light on thy path, I am the original God...Izanagi-no-Okami."

Anjax

Adult Digimon

Beiträge: 190

Wohnort: LJ

Beruf: studentin

  • Private Nachricht senden

25

Samstag, 13. Juni 2009, 23:08

1. Digimon allgemein (Tamers>01>02>Frontier .. Savers kenn ich noch nicht)
2. Detektiv Conan
3. DBZ (supersaiyaman saga bis zum Ende <3 xD)
4. Super gals ?
5. One piece (bis zum Enel 'saga', danach hab ich es nicht mehr gesehn)
6. Sailor moon ?
7. Ranma 1/2
8. FMWS ?
9. Chobits ?


wie ihr sieht, seh ich nicht so viele animes die nicht im TV waren .. hab keine lust dran .. also die ersten drei mag ich sehr und die letzen paar mag ich auch, gibts aber keine richtige Reihe für sie .. xD mag sie alle gleich <3 nummer 10 fehlt, ich kann mich an keinen mehr erinnern .. hmmm

[c] by Yun

Emperor_WarGreymon

unregistriert

26

Sonntag, 14. Juni 2009, 20:39

1. Silent Möbius
2. Neon Genesis Evangelion
3. Nadia - The secret of Blue Water
4. D*N*Angel
5. Rurouni Kenshin
6. Prince of Tennis
7. Digimon Adventure
8. Weiß Kreuz
9. Dragon Ball /Z
10. 3x3 Augen & Detective Conan (eher die Filme als die Serie ^^")

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Emperor_WarGreymon« (14. Juni 2009, 20:42)


Yun_Dian

~*Warrior*~

Beiträge: 615

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 12. Juli 2009, 13:26

01. Digimon (Allgemein!)
02. ElfenLied
03. Shaman King
04. Gundam Wing
05. Inuyasha
06. Detektiv Conan
07. Bakugan
08. Yu-gi-oh!
09. One Piece!
10. Naruto

Digimon is ja wohl klar XD..

ElfenLied ist einfach ein genialer Anime. Richtig spannend bis zum Schluss!

Shaman King war einer der ersten Animes die ich gesehen habe. Ich mag die Geister da einfach und die Story finde ich auch einfach klasse!

Bei Inuyasha mochte bzw. mag ich die Story und die Dämonen (ich liebe Dämonen einfach ^O^)

Detektiv Conan habe ich schon als kleines Kind sehr gemocht (mag ihn natürlich immernoch *gg*). Ich mag die Mordfälle und die Story XD

Bakugan .. öhm ja XD... ich leibe einfach monster anime und die bakugan selbst sehen auch krass aus XD

Das Yu-Gi-Oh Card Game find ich einfach klasse... die Story find ich auch okey XD

One Piece! ist auch ein krasser Anime. Die Story und die Charas finde ich alle super klasse!

Eig. mag ich bei Naruto nur die erste Staffel. Joah die Kämpfe sind auch spannend und Ninja mag ich auch XD


»It's not about whether you can or cannot.
If you want to do it, just do it!«

VictoryGreymon

Adult Digimon

Beiträge: 125

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

28

Dienstag, 21. Juli 2009, 16:04

Meine Top10:
1.)Digimon
DER Anime der mich geprägt hat.Hat mich in Glücklichen Zeiten Fröhlich gemacht und in traurigen hat er mir Trost gegeben.Für mich ein Meilenstein in der Anime-Szene.Tolle Character,Geile Idee mit dem digitalen,Super Digimon und Geile Musik.Was braucht man mehr?
(Leb deinen Traum den er wird wahr,geh deinen Weg stelle dich der Gefahr...)
Mein Lieblingschar überhaupt : Takuya.Weil er einfach nur Cool ist und Agnimon zu ihm passt und ich liebe KaiserGreymon *.*
2.)Dragon ball
Auch ein Anime den ich seit ich ihn mit 4 Jahren geguckt hab liebe.Diese BGM und die Charakter sind einfach unbeschreiblich.Man wusste nie ob Goku jetzt verliert oder gewinnt.Habe in meinem Zimmer alles Von Dragon Ball rumliegen und hängen :D.Ebenfalls ein Meisterstück von Toriyama *hinknie :D*
Lieblingschar:Tenshinhan.Weil er den Mut hatte sich gegen den Herrn der Kraniche aufzustemmen und er erkannte das Tao Bai Bai und der Herr der Kraniche böse waren.
3.)Dragon Ball Z
(Du wirst unbesiegbar sein,der Beste sein, Deine Zeit wird kommen...)
Göttlich.einfach nur Göttlich.Der Soundtrack ''Chala-Head-Chala''war ja nicht umsonst ein Chartbreaker in Japan.Die Kämpfe waren spannend wenn auch in die Länge gezogen.Super tolle Charas und der Moment der gesamten Staffel war Als Kuririn getötet wurde und Goku sich zum ersten mal in ein Super-Sayajin verwandelt *.*.An Toriyamas DBZ-Zeichenstil orientiere ich mich heute noch.
Lieblingschar: Gotenks SSJ3.Er ist lustig,Stark und seine Haare schleifen auf dem Boden.Und mit ihm kann ich bei DBZBT3 am besten umgehen :D.
4.)One Piece!BANZAI!!!
Eiichiro Odas Humor ist echt nicht zu toppen.Luffy,Zoro und die ganze Crew sind einfach der Hammer.Die Idee mit dem One Piece und den Teufelsfrüchten ist cool.Die Kämpfe sind spannend auch weil es mich ein bisschen an DBZ erinnert(Ich sag nur Luffy vs. Luki als Luffy die Gear 2 einsetzt)Und diese Wortgefechte :D *Alle sind todernst und fangen an zu überlegen wie sie den Feind besiegen können....Luffy:Ich hab Hunger!*
Aber ich finds doof das die Suche nach dem One Piece etwas links liegen gelassen wurde.Und ich würds Eiichiro Oda zutrauen das dass One Piece eine Schachtel mit 'nem Keks drin ist :D
Lieblingschar: Sanji! der Kämpft übelst geil mit den Füssen und ich find z.B Kapoeira total Geil :D
5.)Dragon Ball GT
Hat was vom DBZ-Style liegen gelassen.Im Grossen und ganzen aber eig. ganz toll.Vorallem wegen Golden Oozaru und SSJ4.Agunimon hat Recht der SSJ4 wurde ziemlich schwach dargestellt und das Vegeta SSJ4 durch sonen dummen Wellen-Transmitter geworden ist wurmt mich immer noch >.<
Lieblingschar: Kid Goku SSJ3 weil er Geil aussieht und seine Attacken derbe sind.Ich mag kleine SSJ3 :D
6.)Kickers!
Auch was nostalgisches.Eine Sendung die mich zum Fussballspielen animiert hat und ich fand Kevin und Gregor immer so Hammer :D
7.)NARUTO!!
Ich find Sasuke Mega Hammerrr und Narutos Shipuuden Anzug.
Lieblingschar : Sasuke
8.)Beyblade
Ich hab früher immer damit gespielt und ich find die Serie um Tyson immer noch ganz ok und gucke mir die alten Folgen mit Ray,Kay und Kenny an :D.Das Intro Rockt immer noch >_<
Lieblingschar: Määäääx >.< Weil er Draciel hatte und weil mein Erster Beyblade Draciel war :D
9.)Detective Conan
Detective Conan weil es meistens Geile Fälle sind und die Action z.B in den Filmen nicht zu kurz kommt.Gosho Aoyama müsste aber mal die Serie beenden >.>
Lieblingschar: Conan :D Weil er so gut Fussball spielt und ne geile Deutsche Stimme hat :D
10.)Shaman King
Njo das intro stimmt und die Geschichte auch.Yo's Name isn bisschen einfallslos aber sonst ist alles ok.

soweit so gut änderungen können immer folgen :D

Edit: Bleach kommt noch unter die ersten 4.Übelst geiler Anime

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »VictoryGreymon« (28. Juli 2009, 15:59)


CloudTheWarrior

Baby 2 Digimon

Beiträge: 6

Wohnort: Digiwelt

Beruf: Digimon Tamer

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 28. Juli 2009, 22:01

Bei mir sieht es so aus:


1. Digimon Adventure
2. Digimon Adventure 2 Gold Etition
3. Digimon Tamars
4. Naruto Shippuden
5. Naruto
6. One Piece
7. Digimon Data Squad
8. Detektive Conan
9. Digimon Frontier
10. Monster Rancher

Xveemon

Child Digimon

Beiträge: 34

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 28. Juli 2009, 22:37

1.)Digimon Adventure
2.)Digimon Tamers
3.)Digimon Adventure 02
4.)One Pice
5.)Dragon Ball Kai
6.)Naruto Shippuden
7.)Yu-Gi-Oh GX
8.)Digimon Frontier
9.)Digimon Next/Squad
10.)Dragonball Z

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 597

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

31

Samstag, 1. August 2009, 22:49

Leute, begründet doch bitte
oder schreibt einfach nix, denn mal ehrlich: die Namen von irgendwelchen serien aufschreiben kann jeder und das is nich Sinn von Threads. Zum tausendsten Mal:

Es is nötig zu begründen, damit die anderen User besser mitreden können (bei unbekannten Serien könntet ihr diese auch kurz beschreiben, damit jeder was damit anfangen kann) und damit so eine Sidkussion entsteht. Das ist der Sinn des Forums. Kein Smalltalk, aber auch kein reines Posting nach dem Schema: "Mein Haus, mein Boot, mein Pool, meine Next-Generation Konsole...etc."

ihr versteht hoffentlich, was ich meine (das gilt auch für alle anderen, die hier nich richtig (oder noch schlimmer gar nicht!) begründet haben X(

Into a wild blue Summer Night!

XxxDigimonKaiserxxX

Child Digimon

Beiträge: 35

Wohnort: Österreich

Beruf: schüler

  • Private Nachricht senden

32

Sonntag, 2. August 2009, 00:19

1.Digimon Staffel 1-3
1.Detektiv Conan alle Staffeln
2.One Pice
3.Inuyasha
4.Pokemon
5.ShinShan oder wie man das schreibt
6.Digimon Staffel 4+5
7.Naruto

VLT. fragt ihr euch warum da bei Digimon und bei Detektiv Conan 1 steht das kommt daher dass ich beides gleich viel mag ich find beides
SUPER-HYPER-MEGAgeil !
Vermisse Digimon Adventure!!! :( :( :(

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 597

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

33

Sonntag, 2. August 2009, 00:32

@XxxDigimonKaiserxxX:
man beachte meinen letzten Beitrag bitte...

was hast du nur gegen 4. und 5. Staffel? ich hab bisher noch nie geseh'n, dass hier einer Digimon trennt... naja, musst du wissen.

Shinchan schreibt sich übrigens wie hier am satzanfang XP
is ganz einfach, eigentlich heißt er ja Shinnosuke (oder so ähnlich), abgekürzt halt Shin und darahn angehängt das Hürzel -Chan, was bei uns in etwa soviel heißt wie "-chen", also Shinchen oder kleiner Shin. So ergibt sich das. Es gibt da verschiedene Schreibweisen, mal Shinchan, ShinChan oder Shin-Chan, naja, darauf kommts aber nich wirklich an.

Ürigens gehe ich mal davon aus, du meinst die Versionen auf RTL2, oder? sonst könnt ich es mir nämlich nicht erklären, dass Savers so weit hinten liegt oder Naruto.

Into a wild blue Summer Night!

Anjax

Adult Digimon

Beiträge: 190

Wohnort: LJ

Beruf: studentin

  • Private Nachricht senden

34

Sonntag, 2. August 2009, 02:57

Zitat

Original von Anjax
1. Digimon allgemein (Tamers>01>02>Frontier .. Savers kenn ich noch nicht)
2. Detektiv Conan
3. DBZ (supersaiyaman saga bis zum Ende <3 xD)
4. Super gals ?
5. One piece (bis zum Enel 'saga', danach hab ich es nicht mehr gesehn)
6. Sailor moon ?
7. Ranma 1/2
8. FMWS ?
9. Chobits ?


uuups, na dann werdet ihr wohl viel zu lesen haben :D (wer auch immer das je lesen wird xD)

Digimon
wenn Digimon mich nicht so mit meiner Kinderheit verbinden würde, wäre er vielleicht nicht der erste, keine Ahnung .. XD aber immer wenn ich mir die alten Episoden ansehe, werde ich nostalgisch und als ich vor ein paar Tage die letzte Episode von Staffel 02 gesehn habe, hätte ich fast geweint .. ich vermisse wirklich die gute alte Zeiten und Digimon verbindet mich immerhin mit die .. *sniffle* klar mag ich die Story total aber trotzdem fühle ich beim Digimon etwas mehr

Conan
ich mag eben Detektive XDD ich bin ein freak und wenn ich mutiger wäre, wäre ich auch ein Detektiv von Beruf XD (wie können Character bei Conan normal leben wo sie schon so viele Tote und Blut gesehn haben? ich kann nicht mal einen Film sehn, wo sich jemand impft oder blutet .. O_O) .. was auch immer, Detektivserien sind einfach was was ich ohne Grund liebe und wenn es bei Conan noch Liebesgeschichten gibt, dann entspricht das genau meinem Geschmack .. plus Heiji ist hot .. ohohohoo

DBZ
ich hab nur die Supersaiyaman und Boo/Buu/whatever saga von Anfang bis Ende gesehn .. alle andere so ein bisschen anfangs dann in der Mitte und das Ende oder einen Special oder zwei ... ich mochte NIE DB oder DBZ aber dann hab ich einmal die Folge gesehn, als SonGohan in die Mittelschule geht und hab mich in die Episoden verliebt *_* die waren genau für mich .. SonGohan musste seine Kraft vor anderen verstecken und als dieser Kämpfer in grünen Klamotten kämpfen (bin ich die einzige der ihn in diesen Klamotten super finde? XD) und da war noch die Afere mit Videl ... danach hab ich eben weiter geguckt und es bis Ende geschaft - weil SonGohan so ein toller Character ist ~~ wenn er wirklich wäre .. mamma mia!! (und was haben sie aus ihm in DBGT getan? -_- was hat er da denn angezogen!?) SonGohan <3333

Super gals
das hab ich jeden Morgen fergesehn und es war ein komischer Anime und es waren Liebesgeschichten .. Liebe + Komödie + Mädels die jeden Tag andere Klamotten tragen .. ist das nicht super? mir jedenfalls ist xD

One piece
ich hab viel gelacht, die character waren super (Ruffy hat einbisschen genervt) .. die Kämpfe waren auch gut .. also hmm am meisten gefällt mir der Anime wegen seines Humors und die Idee ist auch nicht schlecht! Nach der Enel Saga waren vielleicht ein paar Stellen einbisschen übertrieben .. (hab ein paar Episoden gesehn) der Frankie .. gaaah .. der kriegt sein Power aus COCA COLA FLASCHEN! ~o~ das war mir so doof :7 na ja, euch vielleicht nicht xD

Sailor moon
auch was aus der Kindheit .. die super Heldinen die niemand erkennt weil sie sich transformieren und die Welt retten sind dabei aber alle schön und mächtig? HELL YEAH! XD das war immer mein Traum, eine super Heldin zu werden .. durch SM konnte ich das mal erleben xD ich hab damals daran geglaubt dass sie existieren und als ich in einem Geschäft etwas ähnliches zur SM's Waffe gefunden hab, hätte ich wirklich fest daran geglaubt dass ich eine von ihnen bin :9 die letzten Episoden von jeder Staffel waren einfach Klasse, die Musik, die Story und Character ... ich liebe sailor moon T_T

Ranma 1/2
ich war einmail bei meiner Freundin und wir haben Ranma gesehn .. ich hab damals gedacht dass ich mich in die Hose weil es einfach so verdammt komisch war! ich hab bei keinem anderen Anime so viel gelacht wie bei diesem .. und wenn da noch Liebe einen Teil spielt .....

FMWS
Full Moon wo sagashite .. err, es geht über einem Mädchen das Sängerin werden möchte, hat aber eine Krankheit und darf nicht singen .. da kommen zwei shinigamis zu ihr weil sie sie töten müssen aber sie sieht die beiden - das hätte nicht passieren müssen - und sie bekommen Freunde. Einer von denen verzaubert ihren Körper in ein 16(?)-jähriges Mädchen die keine Krankheit hat und die nennt sich FullMoon und wird zu einer beliebten Sängerin .. also die Szenen sind auch komisch aber einige sind so traurig dass mir mein Herz geblutet hat (ØØ) .. für mich muss ein guter Anime eben sehr traurige die traurige Szenen haben XD sie waren auch ganz schön gezeichnet (die selbe Zeichnerin wie bei KKJ), komische Szenen, traurige Szenen, so schöne Szenen dass man weinen muss und das Ende .. ist auch zum Weinen .. XD schön und traurig und komisch und es hat ihnen gelungen mich zu überzeugen XD

Chobits
seehr schön gezeichnet, einbisschen pervers aber das ist doch wohl modern XD hmm .. ich erinnere mich einbisschen schlecht drauf aber die Story war sehr mysteriös und das Ende traurig und schön .. wie auch immer, ich hab bei diesem ein ? gemacht XD

[c] by Yun

pwnrezA

Child Digimon

Beiträge: 51

Wohnort: Köln

Beruf: schueler/student

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 7. August 2009, 14:25

1- Naurto (manga)
2- Digimon
3- Death Note (manga)
4- Dragon ball (manga)
5- Ghost in a shell
6- Elfenlied
7- Detective Conan
8- gantz (manga)
9- Air gear (manga)
10- One Piece


Edit_
Manga soll heißen das ich auch den Manga lese .. gelesen hab : /

1.Naruto
Also Naruto ist fuer mich Top1 ..
Naruto hat ne super durchdachte story (meiner meinung nach)
sehr umfangreich : )
Ich kenn Naruto seit ... ich glaub 2003 oder so...
den anime guck ich auf japanisch ... die deutsche version.. ich will nix dazu sagen -.-

2.Digimon
Digimon ist superrr :D
Adventure war die erste Staffel die ich gehen hab ... ich glaub das war so um die zeit wo es in deutschland rausgekommen ist ...
soweit ich weiß.. hab ich danach jede staffel mitverfolgt... außer Frontier und Savers....
Naja letztens hab ich mir die ersten Staffeln wieder angeguckt : )
Und bin grad an der 4ten drann ...
muss sagen das es viel Komplexer ist als ich damals gedacht hab : >


3.Death note
Death note hab ich mir angeguckt nachdem ich mir den manga durchgelesen hab ...
obwohl ich finde das der manga besser ist... wurde er jedoch gut umgesetzt in einen anime ^^
Zur story muss ich ja nix sagen ... TOP!

4.Dragon ball
.. muss ich was zu Dragon ball sagen??
ich mein Dragon ball ist ja sowas von gut das es aber wiederrum auch standart ist : /

5.Ghost in a shell
Ghost in a shell war für mich nie ein richtiger anime ... mehr ein Film :D
also ein geiler style ...und super story
ich war aber eh schon immer ein kleiner sciefie ^.^

6.Elfenlied
Fand ich immer so traurig : (
einfach traurig manchmal ..
den Blutigen style fand ich immer cool ^^ (im gegensatz zu vielen anderen^xD)

7.Detective Conan
Ich stand schon immer auf Krimis und anime ...
alsoo ??
story ist ja wohl auch top
..

8.gantz
Gantz hab ich angefangen mit freunden zu gucken
und wir waren eifnach begeistert :D
ziemlich brutal ... ziemlich geil !

9.Air gear
Die idee an sich gefällt mir nicht so gut ...
aber umso mehr die charaktere.... und der geile Humor :D:D

10.one piece
hab ich nicht alle staffeln gesehen aber das was bisher kam war schon toll ...
ist nur soo sehr in die länge gezogen : /


:F
Es ist nie zu spät zu leben O_o

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »pwnrezA« (26. August 2009, 23:32)


Kaén-chan

Collision Course

  • »Kaén-chan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

36

Freitag, 7. August 2009, 14:40

@pwnrezA: Begründe bitte zumindest etwas.
Außerdem heißt der Thread "Top Ten Anime" und nicht Manga ^^" Ich mein, wir hätten irgendwo noch einen Top Ten Manga Thread gehabt, wenn nicht kannst du gerne einen aufmachen, aber das ist halt der Top Ten Anime Thread

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Gaomon^^

みくみくにしてあげる♪

Beiträge: 806

Wohnort: Wien

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

37

Mittwoch, 26. August 2009, 22:56

1. Digimon/Higurashi no naku koro ni
Ich denk ma Digimon zu begründen kann ich ja weglassen. Warum bin ich sonst da *g*
Naja jedenfalls, am selben Platz teilt mittlerweile Higurashi. Dieser Anime ist einfach klasse! Zwar hat dieser Anime mich richtig zum Ängsten gebracht, dafür hat es aber ein richtig tolles Ende. (2. Staffel meint) Zwar hät ich gern noch gewusst, was mit Satoshi ist aber naja... Keiichi ist pervers *lol* Kaum zu glauben, dass viele ihm mit Satoshi vergleicht.
Komischerweiße finde ich Higurashi aber besser als Elfen Lied, kA wieso... Ach übrigens: Mir kommt immer wieder die Gedanke vor, dass Higurashi ein mix aus Lucky Star und Elfen Lied wär *lol* Bester Zitat: "Waahh kyawaii!! Ich muss dich unbedingt mit nach Hause nehmen!!" (by Ryuuguu Rena)

2. Lucky Star
Also Comedy pur sag ich nur! Wenn ich mir immer die Folgen anschau ... kann ich nur lachen. Es gab keine Folge, wo ich nicht gelacht habe. Ob es eine weiter Staffel geben würde?

3. Elfen Lied
Der Anime ist sehr gut. (auch wenns ziemlich kurz ist) Mir gefiehl einfach die Dramatik in dem Anime. Aber meiner Meinung nach, hätte man ruhig etwas weniger Blut machen können ... Aber wär so oder so ein guter Anime. Das Ende war ziemlich mitreißend. Mir tut die Lucy schon leid.

4. AIR TV
Ein Anime, dass mich wirklich zum Heulen gebracht hat! Ich kann immer noch niciht die Sache mit Misuzu vergessen ... Naja jedenfalls ein ziemlich mitreißender Anime. Dramatik vom Feinsten. (meiner Meinung nach)

5. Negima!?
Gemeint ist hier nur die 2. Staffel. Auch hier: Comedy pur. Meiner Meinung nach ist die 2. Staffel besser als die 1, aber nur knapp. Der beste Part war ja das mit Anya. Aber eins hat mich bissel genervt: Nekane (Schwester von Negi) sieht viel zu sehr aus wie ein Mann als Black Baron (so hieß sie doch, oder?) Das Ende war irgendwie ... blöd. Ich mein der letzte Satz: "Das richtige Abenteuer beginnt jetzt". Ahja, genau, wo es zu ende ist? da hätt ma mehr episoden reinhauen müssen. Aber egal, bin zufrieden

6. Noir
Begründung kommt später, ich muss es wieder mal angucken. Aber ist sicher auf Platz 6

7. Gundam Seed
Gundam Seed hat mich bei den Gundam-Reihe die ich gesehen hab, am Meisten begeistert. Die Gundams sind ziemlich cool gemacht worden, aber es gibt auch welche, die ich hasse *lol* Was ich aber traurig fand, ist dass Nicol dann starb. Er soll leben! FTW

8. Gantz
okay, also Dämonen jagen um Wiederbelebt zu werden ist schon mal krank. Das aber im Anime keiner es geschafft hat, hat mich schon bissel enttäuscht (besonders das Ende). Aber doch find ich die Jagerei schon ziemlich spannend, auch wenns brutal ist.

9. Kekkaishi
Der Anime war wirklich intressant. Es gibt wirklich nur gewisse Strategien, um ein Ayakashi auch richtig zu vernichten. Übrigens find ich immer wieder mal lustig, wenn Yoshimori so sehr an Kuchen Backen interessiert ist (würd auch gern mal eins haben).

10. ---
lass ich mal aus. kann mich nicht entscheiden


太鼓さん次郎 (Taiko Jiro):
Digimon Savers: Hirari Oni 10★
Du willst mehr sehen?
Mein Youtube Channel~

2HeavY4LiF3

Child Digimon

Beiträge: 75

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 7. September 2009, 01:40

Also hier meine Top 10 (Ändert sich aber manchmal, kommt auf die "Phase" an):

1. Digimon
(Erklärt sich glaub ich von selbst, ist einfach das Beste)
2. Death Note
(Unglaubliche Story mit dem Detah Note und dem Besitzer hat mir sehr gefallen)
3. Tenjo Tenge
(Beat´ em UP anime, nach dem Regel "Reden ist Silber Schlagen ist Gold" und die lustige anfangs story xDDD)
4. Black Lagoon (Krasse Gangster Action, über ein entführten Japaner der sich einer Gangstergruppe angeschlossen hatte, "WAFFENGEWALT!)
5. Afro Samurai
(Die mischung aus technik des 21 Jahrhunderts im Mittelalter hatt mir sehr gut geffalen, und noch mit cooler HipHop musik vermischt. Geine Gnade!)
6. Devl May Cry
(DEmonen& Waffen. Eine coole mischung!)
7. He is my Maser
(Voll Lustige STory über 2 mädchen die von daheim weggelaufen sind und jetzt schulden bei einem Millionär haben)
8. Burst Angel
(Action der Zukunft, eine gruppe die verbrecher aufspürt und eliminiert, für Geld)
9. One Piece
(gaile kämpfe, gaile charakter, gailes Ziel "König der Piraten")
10. .Hack// legend of the twighlight
(Krasse handlund über paar mmorpg spieler, einfach nur gail!)

Ich danke meiner Freundin Yun_Dian für diese Signatur <3

[CoDMW2] Captin Price: Wir vergessen unsere Freunde nicht..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »2HeavY4LiF3« (7. September 2009, 12:59)


Kaén-chan

Collision Course

  • »Kaén-chan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

39

Montag, 7. September 2009, 06:05

@2HeavY4LiF3: Zwei Postings vor dir hatte ich erst gepostet, dass eine reine Aufzählung ohne Begründung nicht reicht! Begründe, warum ausgerechnet diese Anime.

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

BlackRose

Perfect Digimon

Beiträge: 302

  • Private Nachricht senden

40

Montag, 7. September 2009, 16:19

ich schreib hier auch nochmal (glaube hab ich schon mal) weil sich manches verändert hat. gomenasai, ich kenne nicht so viele animes Wirklich, um sie hier einreihen zu können. da reihe ich lieber ein paar weniger auf, die ich dafür Wirklich mag...o,o

1. Tokyo Mew Mew
( einfach sooo süüß und zum schluss hin furchtbar dramatisch meiner meinung nach...sowas will ich nicht unbedingt erleben T-T xD *sich da sehr gut reinversetzen kann* dazu kommt dass ich die charas liebe....deren dress...und alles ^^ vor allem Ichigo. der anime ist auch viel ausführlicher als der manga und man lernt die charaktere besser kennen....mir hat die serie echt geholfen. ich bin voll der überzeugung, dass alles was darin über liebe vermittelt wird, durchaus richtig ist und stimmt! mir bedeutet die serie sehr viel. sie ist wie digimon ein teil von mir geworden ^^)

2. Digimoooon ö.ö
(da solltet ihr die erklärung kennen ^^ mit digimon bin ich aufgewachsen, sie sind einfach ein teil meines lebens und haben mir in vielen bereichen meine lebens auch kraft gegeben und geholfen ^.^ - das gilt natürlich auch für die serie, die das ganze ja vermittelt hat XXD- naja und ich liebe halt mönsterchen und diese sache mit den verschiedenen dimensionen ^^)

3. Erementar Gerad
(die story finde ich hammer. und den zeichenstil natürlich auch ^^ kannte auch hier zuerst den manga, wie bei tmm, wobei ich hier denke ich beides gleich gut finde. ich finde es total toll, dass die adilraid mit "ihrem" menschen verschmelzen können und zu denkenden waffen werden...die dann so auch mit ihrem preja sprechen können im kampf...naja...schwer zu erklären iwie, aber es ist klasse *-* action und love story xD mit reverie kann ich auch sehr gut mitfühlen. ^^ )

4. MegaMan (so wirklich kenn ich bisher nur NT Warrior x-x)
( man wie ich die serie geliebt habe *-* wenn ich sie wieder gucken würde würde ich sie auch wieder lieben. hatte ja ein BISSCHEN was von digimon tamers *.* internet, da ein netnavi -den man so immer mit sich rumschleppen konnte und einen klasse freund hatte überall *-* -, coole battlechips, netbattles ö.ö finde ich alles cool ^^ dazu kommt das design der meisten netnavis, hat auch seinen eigenen charme ^^ und damit dann die welt retten. yeah! xD)

5. Pretty Cure
(eig nur um 5 Plätze vollzukriegen, ich habe sehr positive Erinnerungen an die Serie und will sie mir bald mal auf japanisch ansehen und die anderen Staffeln auch ^.^ fand die serie sehr lustig und das outfit der mädels nach der verwandlung war auch toll *.* hat immer spaß gemacht das zu gucken xD)

gucken will ich noch Death Note (nur 1. folge gesehen bisher, interessiert mich sehr x3), pretty cure wie gesagt, blood+, vampire knight, rockman ö.ö ....naja ziemlich viel. ^^