Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Digimon Generation Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Werbung

BlackGabumon

Perfect Digimon

  • »BlackGabumon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Wohnort: Rudolfingen CH

Beruf: Futtermüller i.A.

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 19. Juli 2008, 11:14

Bester Meister der Dunkelheit

Ich würde gerne wissen, welchen Meister der Dunkelheit, findet ihr am besten. Und weshalb.
Bie mir wäre das eindeutig in der reihenfolge:

1. Piedmon
2. Puppetmon
3. Machindramon
4. Metalseadramon

Piedmon, finde ich einfach wegen seiner Art, und seinen Triks sehr tool. Auch die Idde den Clown als Anführer und stärksten Meister der Dunkelheit zu haben ist irgendwie interessant. Egal was ist, Er behält immer sine Witzige Art, und hat meistens immer ein Turmpf im Ärmel.

Die Andern gehen so, aber Puppetmon finde ich gut, weil er mit den Fäden andere kontrolieren kann.
MAchindreamon ist nur eine Maschine onhe Gefühle oder dergleichen. Und ;etalseadramon, gefält mir sowieso net.

Kuda
Agu
Ihr seid meine Bessten Freunde überhaupt.

Werbung

kyoko12

ノワール様の信者

Beiträge: 548

Wohnort: Österreich

Beruf: Programmierer

Danksagungen: 8

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 19. Juli 2008, 11:32

Also bei mir sieht die Reihung folgendermaßen aus:

-Machinedramon
-MetallSeadramon
-Piedmon
-Puppetmon

Machinedramon find ich einfach von der Idee her genial: Ein Digimon ohne Emotionen, welches dadurch die ultimative Zerstörungsmaschine darstellt.

MetalSeadramon find ich geil weils n Seadramon ist *gg*. Finde alle Seadramon-Arten super. Auch wenn GigaSeadramon nen viel geileren Meister der Dunkelheit abgegeben hätte. :D

Peidmon..naja...ist halt besser als Puppetmon. Und Puppetmon mag ich einfach nciht weil ich keine Marionetten mag.



MasaruAniki

unregistriert

3

Samstag, 19. Juli 2008, 11:32

Bei mir ist es die selber Reihenfolge

Piedmon ist der beste beweis dafür das Clowns nicht immer nett und lustig sind. Er sieht finster aus und auch irgendwie cool *naja nur ohne Maske halt nicht wirklich*
Auf jedenfall ist er auch inteligent und stark vor allen Dingen.

Puppetmon finde ich lustig irgendwie. Und obwohl es so klein ist hat es doch Power und man sollte es nicht unterschätzen. Finde das es auch toll aussieht...aber schlau ist es nicht. Aber trotz all der Power wurde es etwas einfch dann besiegt, aber naja MetalGarurumon hat ja eben seine Zahnräder eingefroren.

Machinedramon finde ich sieht nicht nur cool sondern auch recht gefährlich aus. Es ist auch nicht schlau aber stark. Und da es keine Gefühle hat ist es halt auch unberechenbar.Das WarGreymon mal eben so mit einer Attacke ihn besiegt fand ich schon etwas...naja dumm und langweilig.

MetalSeadramon finde ich auch cool und es sieht auch besser aus als die anderen drei, aber ich finde es passt nicht so groß dazu. Es sieht halt nicht so finster aus.

BlackGabumon

Perfect Digimon

  • »BlackGabumon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Wohnort: Rudolfingen CH

Beruf: Futtermüller i.A.

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 19. Juli 2008, 11:36

Da stimme ich dir wegen Metalseadramon.
Und ja Puppetmon zu unterschätzen wäre ein Grosser Fehler. Aber genau den Fehler begeht Puppetmon ja selbst. Es un terschätzt die Digiritter. Und da keiner der Meister der Dunkelheit, Freundschaft kennt, hatten sie gegenüber den Digirittern einen NAhcteil, weil ihnen diese Kraft fehlte. Oder?

Kuda
Agu
Ihr seid meine Bessten Freunde überhaupt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlackGabumon« (19. Juli 2008, 15:31)


MasaruAniki

unregistriert

5

Samstag, 19. Juli 2008, 11:41

Jep genau so ist es gewesen. Jeder der Meister hatte sein eigenes Gebit und seine eigene Digimon Armee. Wenn sie alle zusammen gekämpft hätten und nicht so stolz oder siegessicher gewesen währen, dann hätten sie vielleicht gewonnen.

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 19. Juli 2008, 11:42

naja dieser thread ist ja teilweise in bester Gegner enthalten egal was solls

1. Mugendramon
2. Pinocchimon
3. Metal Seadramon
4. Piedmon

also ich finde Mechindramon einfach vom aussehen das beste ausserdem rechne ich es nach normalen level(also jetzt nicht das aus adventure sondern allgemein) das stärkste von allen

auch wenn ich Puppen nicht mag ist Pinocchimon lustig drauf ist ein ganz witziger Gegner

ok Metal Seadramon sieht nicht so toll aus hat nicht gerade vorteilehafte attacken kann sich auch nur im wasser gut bewegen

Piemon: i hate gay clones .......

BlackGabumon

Perfect Digimon

  • »BlackGabumon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Wohnort: Rudolfingen CH

Beruf: Futtermüller i.A.

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 19. Juli 2008, 12:23

Auch wahr. Ein KAmpf mit Puppetmon ist sicheretwas lustiges. Für Puppetmon. Aber ebn nicht unterschätzen den guten. MAn sollte alle vier nicht unterschätzen. Und ja ich finde das auch echt komisch das WarGreymon Machindramon mit eienm SChlag vernichtet? NAja. Aber ahuptsache ist doch, sie kriegen ihn klein.

Kuda
Agu
Ihr seid meine Bessten Freunde überhaupt.

Minamoto

Perfect Digimon

Beiträge: 302

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 19. Juli 2008, 13:23

1. Mugendramon
2. Piedmon
3. Pinnochiomon
4. Metallseadramon


Mugendramon...Naja, er war halt eine Maschine, und er hatte die Attacken so Kanonen die ich cool fand...er hat nunmal meinen Geschmack getroffen.

Piedmon: Er war schön böse und die Idee einen clown böse zu machen gefiel mir halt. Was ich an ihm cool fand waren seine vielen Tricks wie die Schlüsselanhänger usw. Und Trumpfkarte war schön brutal muhahahaha

Pinnochiomon: Fand ich auch cool wegen seinen Attacken den einen Schnüren da...er war doch lustig

Metallseadramon: Naja er war schon okay, aber ich finde die anderen halt besser -.-

Anima

Child Digimon

Beiträge: 33

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 19. Juli 2008, 13:46

1. Metalseadramon
2. Puppetmon
3. Piedmon
4. Machindramon



Metalseadramon war einfach der coolste von alle, leider aber nicht der stärkste sonst hätte er die Digiritter vielleicht noch platt gemacht!!!
Mal abgesehen von einer ausnahme hat er ja immer gut mit seinen helfern agiert!!!
Uuund er ähneld einer Schlange!!!
Ich mag Schlangen sehr deshalb mag ich auch Metalseadramon so sehr!!! xdxdxd

Puppetmon fand ich eigentlich immer lustig wie er mit den Digirittern gespielt hat und so xdxdxd
Aber war auch traurig als er gesorben ist!!! :(
Und dazu immer diese traurige musik....

Piedmon ist doof ich mag überhaupt keine Clowns!!!
Es wundert mich nicht warum man einen Clown als oberbösewicht genommen hat auch im reallen leben sind diese Viecher sehr beängstigend!!!
Aber seine vorstellung am anfang war trotzdem irgendwie lustig ;):D

Machindramon mag ich überhaupt nicht noch viel weniger als Piedmon!!!
Das Digimon war so schwach und so schnell besiegt, da gefiel mir Metalseadramon um so vieles besser!!!
Überhaupt finde ich Maschinen in Digimon doof da die bösen Maschinen immer kalt und sooo böse sind das sie alles ohne reue vernichten dahingegen sind gute Maschinen Digimon wie Andromon noch so hochentwickelt gefühle besitzen wie in staffel zwei gezeigt, finde ich ehrlich gesagt richtig blöde das prinzip!!!



BlackGabumon

Perfect Digimon

  • »BlackGabumon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Wohnort: Rudolfingen CH

Beruf: Futtermüller i.A.

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 19. Juli 2008, 15:30

Mein Bdruder würde dir wegen Metalseadramon zustimmen. der steht auch auf CShlangen hat sogar zwei Kornnatern.
Ich persöhnlich habe nichts gegen Meatlseadramon, aber ich finde nur schon vom Aussehen her, past der nicht zu den anderen. NAgut MAchindramon geht noch. Aber ich fände da wäre wie kyoko12 gesagt hat, GigaSeadramon schon wieder beser geeignet.

Kuda
Agu
Ihr seid meine Bessten Freunde überhaupt.

Werbung

Anima

Child Digimon

Beiträge: 33

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 19. Juli 2008, 16:09

Metalseadramon passt vielleicht nur nicht rein weil er noch viel zu gütig war ;):D
Aber ich glaube wenn er statt des goldpanzers eher schwarzes metall getragen hätte würde er schon wieder viel besser reinpassen und ganz anders wirken xdxdxd

Und zu Kornnattern....die sind richtig süß!!!
Ich muss mir auch mal Schlangen zulegen xdxdxd



BlackGabumon

Perfect Digimon

  • »BlackGabumon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Wohnort: Rudolfingen CH

Beruf: Futtermüller i.A.

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 19. Juli 2008, 16:18

Gut auch wieder wahr. Wen das Metal SChwarz wäre, so wi bei GigaSeadramon, dan würde es echt geil ausehen. Aber Es ist jetzt halt Gold. Da können wir eher wenig machen.

Warum auch nicht. Schlangen sind interessante Tiere. Und da mein Bruder jetzt zwei Wochen weg ist, muss ich für sie sorgen. Aber nur Wasser wechslen. Nix mit Füttern. Also die Kronnatern kan ich empfelen.

Kuda
Agu
Ihr seid meine Bessten Freunde überhaupt.

MasaruAniki

unregistriert

13

Samstag, 19. Juli 2008, 16:22

Ja die Farbe könnte ausschlaggebend sein das es nicht so in die Gruppe passt. Aber auch so muss ich sagen das es einen harmlosen Eindruck macht im Vergleich zu den anderen. Auch wenn es wohl schwarz währe.
Es könnte aber auch daran liegen das nicht ganz so arg verrückt dagestellt wurde wie die anderen drei. Ich meine Machinedramon ist ne kalte Maschine, Piedmon ein Clown und Puppetmon ne Mörder Marionette. Dagegen ist MetalSedramon doch eigentlich noch normal.

Anima

Child Digimon

Beiträge: 33

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 19. Juli 2008, 16:25

Genau das meine ich ja Metaseadramon wirkt ganz anders auf den zuschauer!!!
Wenn man ihm ein etwas krasseres aussehen verpasst hätte würde er sicherlich gut reinpassen ;):D

Zum Beispiel könnten stellen an seinem körper deformiert sein und er könnte einen wahnsinnigen blick haben oder einfach mal so handeln wie es nur ein irrer getan hätte aber dann wäre es auch nicht mehr Metalseadramon sondern ein anderes Digimon ist echt schade das die sich mit ihm nicht soviel mühe gemacht haben aber Digimon ist ja auch kein Silent Hill sondern eine kinderserie xdxdxd



BlackGabumon

Perfect Digimon

  • »BlackGabumon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Wohnort: Rudolfingen CH

Beruf: Futtermüller i.A.

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 19. Juli 2008, 16:26

JA, auch wieder wahr. Die Böse Wasserschlange gibts schon, auch das andere aber halt net so oft. Und Piedmon, ist einfach so gut, weile r eben n Böser Clown ist, und ich die Idee einfach genial finde. Auch ie Vielen Tricks, besonders sein Kartentrick ist gelunge. Da es ja mehrere Angriffe ion einem sind. Und Die Mörderpuppe ist auch gut.

Kuda
Agu
Ihr seid meine Bessten Freunde überhaupt.

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 19. Juli 2008, 16:28

metalseadramon selber passt nicht da durch sein Metal einige beziehungen zu Mugendramon sind was einfach nicht passt da es 4 verschiedene meister der dunkelheit sein müssen
bzw es hätte ja ein Meeresdigimon sein müssen und seadramon kam ja nicht gerade wenig vor
Seadramon
megaseadramon
metalseadramon

BlackGabumon

Perfect Digimon

  • »BlackGabumon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Wohnort: Rudolfingen CH

Beruf: Futtermüller i.A.

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 19. Juli 2008, 16:38

Ja auch wieder wahr. Aber he jetzt ist MetalSeadramon einer der 4 Meister der Dunkelehit. Gross was ändern könne wir ja nicht dran. Oder? Aber ich finde man hätte auch schlechtee Gegner nehmen können. Oder was meint ihr?

Kuda
Agu
Ihr seid meine Bessten Freunde überhaupt.

Anima

Child Digimon

Beiträge: 33

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 19. Juli 2008, 16:41

Das sowieso!!!
Es gibt genug Digimon die ich nicht mag da kann ich noch froh sein das Metalseadramon die ehre hatte ein Meister der Dunkelheit zu sein xdxdxd



Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 19. Juli 2008, 16:43

also das wird nun langsam offtopic es geht ja um den besten bestehenden Meister der Dunkelheit daher ist mir metalseadramon völlig rille das ich Mugendramon das best aussehende stärkste und coolste von allen finde

RyouBakura

Adult Digimon

Beiträge: 105

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 20. Juli 2008, 13:52

Meine Reihenfolge sieht so aus:

1. MetalSeadramon
2. Puppetmon
3. Piedmon
4. Machinedramon

Mir gefällt MetalSeardamon am besten, ich hätte echt gern ein Betamon als Digimon...wär richtig lustig mit einem MetalSeardmon über die Stadt zu fliegen *g*


"Solange das reine Herz der Mutter Konfessor noch schlägt wird der Hüter nicht siegen."