Du bist nicht angemeldet.

Kouhei

Adult Digimon

  • »Kouhei« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 106

Wohnort: auf dem Lande (irgendwo in Bayern)

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 17. April 2017, 16:59

Attack on Titan

Ich schätze mal, die Serie wird auch hier nicht allzu unbekannt sein - die Rede ist natürlich von "Attack on Titan" die vor einigen Jahren einen riesigen Hype ausgelöst hatte. Inzwischen ist die erste Staffel auf Deutsch synchronisiert (mit einer wirklichen Top-Synchro!) und die 2. Staffel läuft seit dem 01. April 2017 in Japan.



Was haltet ihr von der Serie? Seid ihr dem Hype "verfallen" oder geht euch dieser eher auf die Nerven? Was ist so faszinierend an der Serie? Wer ist euer Lieblings-Charaktere? Wie seid ihr überhaupt auf sie aufmerksam geworden? Wie gefallen euch die "Deutschen Elemente" in der Serie?

Schreibt alles, was euch zu dieser Serie einfällt!

Gruß Kouhei
Einen Drachen oder einen Wolf kann jeder als Partner haben...

Aber wer mag schon einen lebenden Baumstumpf?

Also von einem weiß ich es zumindest!
-Kouhei

Kouhei

Adult Digimon

  • »Kouhei« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 106

Wohnort: auf dem Lande (irgendwo in Bayern)

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 17. April 2017, 17:12

Hmm... ich bin das erste Mal über einen Blog über diese Serie gestolpert. Ich hab zwar schon davor in diversen Foren Threadtitel mit "Attack on Titan" gelesen, doch hielt ich das (ernsthaft!) für eine Fortsetzung von "Teen Titans" :pinch: Dementsprechend hab ich diese Themen schlicht ignoriert.
Dann bin ich über besagten Blog gestolpert (der übrigens über einen Digimon-Blog verlinkt war) und hab ein paar Bilder gesehen - die mich schon ziemlich begeistert haben. Richtig begeistert hat mich dann das Opening - wegen den deutschen Elementen. Also hab ich mich ein bisschen reingelesen und mir anschließend die komplette erste Staffel auf Japanisch mit Englischen Untertiteln reingezogen. Kurzum: Ich war ziemlich gehyped.

Das Setting ist cool, der Grundton düster, die Thematik mit "Die Menschheit sitzt hier gefangen wie in einem Vogelkäfig" fand ich recht nice - und die Titanen einfach herrlich creepy und mysteriös. Ich weiß nicht wie weit der Manga ist, aber im Anime haben wir IMMER noch keine Ahnung, was verflucht diese Titanen sind und woher sie kommen! Gerade dieses Mysterium macht schon einen ziemlichen Hype. Die Musik -sowohl Openings, Inserts, Ending wie auch die BGM ist ziemlich gut gelungen.

Was mir am besten an der Serie gefällt, generell das "Deutsche" an der Serie. Endlich mal eine Serie die zeigt, dass deutsche Namen wie "Rainer", "Bertold", "Leonhardt" oder "Hannes" nicht einfach altbacken und dumm sind - sondern eigentlich ziemlich Cool klingen.

Meine Lieblings-Charaktere sind Armin Alert, Jean Kirschstein, Connie Springer und Annie Leonhardt. Direkt unsympathisch ist mir soweit niemand - abgesehen von Hanji. Die geht mir auf die Nerven, dass sie jedes Mal wenn irgendwas mit Titanen zur Sprache kommt, einen Orgasmus bekommt - das ist so lächerlich...

Gruß Kouhei
Einen Drachen oder einen Wolf kann jeder als Partner haben...

Aber wer mag schon einen lebenden Baumstumpf?

Also von einem weiß ich es zumindest!
-Kouhei