Du bist nicht angemeldet.

Werbung

Toshio

Baby 1 Digimon

  • »Toshio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 16. Dezember 2016, 07:10

Was würdet ihr gerne in einem Digimon-Spiel sehen?

Hey, ich habe mich gerade hier angemeldet, weil ich nicht nur ein großer Digimon-Fan bin, sondern auch ein Text basiertes Spiel eventuell machen möchte. Die gesamte Geschichte soll in 02 spielen und es sollen Entscheidungen gefällt werden und Charakter-Entwicklung soll auch mit einem eigenen Charakter im Fokus stehen.

Nun ist meine Frage:

was würdet ihr euch in so einem Spiel wünschen?


Keine Grafiken oder ähnliches, nur Inhaltlich. Also zum Beispiel ob ihr wolltet das man mit den Eltern der Hauptcharaktere reden kann oder die Hauptcharaktere bei sich zuhause besuchen kann und ähnliches.

Bin auf eure Wünsche gespannt.

Werbung

Sunaki

Ultimate Digimon

Beiträge: 517

Wohnort: Vor Ls Grabstein

Beruf: Philosoph

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 16. Dezember 2016, 13:14

Na ja. Alsoooo.
Es wäre nett wenn es eine Möglichkeit gäbe gegen wichtigere Charaktere und Bossgegner wiederholt anzutreten, damit man sich mit guten Rivalen messen kann.
Eventuell wäre ein Spielinterner Rivale auch ganz gut.
Das Worldbuilding sollte gut überlegt sein. Man sollte also eine Art Poilitische Instanz bei den Digimon erkennen können. Die 4 Holy Beasts als oberste Instanz, eventuell noch eine Gegenseits die aus dunkleren Digimon besteht. Außerdem sollte man viele Originalschauplätze betreten können. Die reale Welt, die digitale Welt, die abgestürzte Basis des Digimon Kaisers, die Westernstadt, Vamdemons Schloss, das Meer der Finsternis, die Arena von Skullgreymon...
Vielleicht auch ein Slideevolutionssysthem. Damit man keine zu großen Sprünge machen muss wenn der eigene Partner zu sowas wie Grandracumon wird.

Die Umgebung formt und verändert uns und indem wir uns verändern, verändern wir auch unsere Umgebung.

Ähnliche Themen