Du bist nicht angemeldet.

Kaén-chan

Collision Course

  • »Kaén-chan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 14. August 2010, 16:44

Fairy Tail

Ein Anime, der mich aktuell wirklich begeistert und von dem mittlerweile in Deutschland auch ein Manga erscheint :)

Kennt ihr die Serie?
Wenn ja, wie findet ihr sie?
Welche Charaktere findet ihr am besten?
Welche mögt ihr weniger?
Lieblingsstellen bisher?


Achtung: Es darf gespoilert werden ^-^ Heißt aber gleichzeitig auch, dass jemand, der nicht gespoilert werden will, vorsichtig sein sollte ;)

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 597

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 14. August 2010, 17:18

Klingt von der Zusammenfassung her wie ein stark von MMORPGs beeinflusster Anime (mit Gilden, Magiern, Fatasy-Welt)
Das erinnert mich sofort an den Anime Ragnarök Online, den ich total uninteressant fand (hab mir mal 2 Folgen angetan, aber das einzig interessante waren bereits bekannte Synchronsprecher in der deutschen Version...)

Aber das muss ja nix heißen.

Vom Design der Figuren werd ich grad seeehr stark an One Piece erinnert XD
Das Mädchen sieht aus wie Namine (wenn auch nicht ganz so krankhaft schlank^^') und der eine Typ mit den rot-braunen Haaren wie Monkey D. Ruffy (die Augen, der Mund und den ersten Eindruck, den er auf mich macht, ähneln ihm)
Auch die etwas überderhten Fantasywesen sehen aus wie (etwas weniger übereht als in One Piece) eben aus diesem Universum.

btw:hängt das irgendwie mit "Rave" zusammen? Dieses putzige Dingens mit dem Bohrer als Nase hat frappierende Ähnlichkeiten mit dem aus Rave:
in RAVE
in Fairy Tail

Into a wild blue Summer Night!

Kaén-chan

Collision Course

  • »Kaén-chan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 14. August 2010, 17:33

Zitat

Original von Doomkid
btw:hängt das irgendwie mit "Rave" zusammen? Dieses putzige Dingens mit dem Bohrer als Nase hat frappierende Ähnlichkeiten mit dem aus Rave:

Ist derselbe Zeichner ;)

Übrigens haben die Charaktere zwar irgendwie ähnlichkeit mit den One Piece Charakteren, aber das ist letzten Endes nur das Design. Wenn ich ehrlich bin, finde ich, dass Fairy Tail doch etwas mehr Tiefe besitzt (und sicher mehr Tiefe als RO und ähnliche Spiele-RPGs. Eigentlich hat es absolut gar nichts mit irgendwelchen Games zu tun. Ist einfach klassisches Low Fantasy). Die Charaktere wirken für einen Shonen-Jump erstaunlich vielseitig.

Gerade bei Natsu fällt es mir immer wieder auf. Er hat zwar die klassischen Grundzüge, des Shonen Jump helden, aber irgendwie ist da doch mehr.

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 597

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 14. August 2010, 17:50

XD zum Glück kann ich mich verteidigen, dass ich RAVE nur von einzelnen Bildern her kenne (sonst wär meine Frage eben sehr peinlich gewesen)

Scheint dann wohl sein Maskottchen zu sein, das kleine Tierchen, was?

Aber dass es (die Serie) wohl versucht, nicht zu klischeehaft zu sein, kann man wohl schon der Tatsache entnehmen, dass der Titel "Fairy Tail" und nich "Fairytale" heißt - wobei ich mich jetzt doch wirklich frage, was es damit auf sich hat. Nur eine Anspielen, oder evtl. mehr?

Wiki-Zitat:

Zitat

Mashimas Zeichenstil wird oft mit dem Eiichiro Odas (One Piece) verglichen, was soweit ging, dass schließlich vor allem außerhalb Japans das Gerücht aufkam, er wäre einmal Odas Assistent gewesen. [...]
Der ähnliche Zeichenstil erklärt sich viel mehr in der gemeinsamen Begeisterung für die Werke von Akira Toriyama.[3]

Aha, mein Verdacht war also nich ganz grundlos. Wobei ich jetzt keine Ähnlichkeit zwischen Mashima/Oda und Toriyama erkennen würde (außer die abgedrehten Helden und Geschichten), schon gar nicht im Zeichenstil.

Auf jeden Fall werd ich es mal weiter verfolgen, denn obwohl Oda noch keine Ermüdungserscheinungen zeigt, eine neue Serie in diesem Format kann nicht schaden ;-)

Into a wild blue Summer Night!

Kakashigirl

Ultimate Digimon

Beiträge: 586

Beruf: 電脳探偵

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 14. August 2010, 22:42

Kennt ihr die Serie?
Ooohja :P

Wenn ja, wie findet ihr sie?
Einfach toll, weil sie so viel Witz hat und doch ne Menge Ernsthaftigkeit. Außerdem sind die Charaktere toll gestalltet und die Musik rockt ;)

Welche Charaktere findet ihr am besten?
Die berühmte Frage.... Ich sag jetzt einfach mal Elsa, weil sie mir mit ihrer Persönlichkeit total zusagt. Dicht folgen ihr Natsu und Lucy.

Welche mögt ihr weniger?
Äh....

Lieblingsstellen bisher?
Ich fands rührend, als Lucy weinend zu Natsu gesagt hat, dass die Schuld sei wegen der Sache mit ihrem Vater und dass sie trotzdem bei FT bleiben wollte. Wie dann alle kurz darauf bei diesem Krieg hinter ihr standen war auch top.
Desweiteren hatte ich richtig Gänsehaut, als man Elsas Vergangenheit sehen konnte, wie sie das erste Mal Magie genutzt hat...das hatte was xP
My Digimon Fanblog Digimon-Digitize
"[We can choose our future] ....
In this uncertain possibility, I will believe!"
-- Kyouko Kuremi

Taku

Adult Digimon

Beiträge: 151

Beruf: Splatooniker

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 17. August 2010, 21:13

RE: Fairy Tail

Kennt ihr die Serie?
Aufjedenfall.
Wenn ja, wie findet ihr sie?
Also bisher ists einfach awesome. xD Die Charaktere, die bisherige Handlung und die Bösewichte bisher waren alle super. Ich freue mich immer, wenn das Aktuellste Manga Chapter rauskommt. :) (Beim Anime hinke ich atm etwas hinterher.)
Welche Charaktere findet ihr am besten?
Naja man könnte sagen im Grunde die ganze Fairy Tail Gilde. xD Aber speziell: Natsu, Erza, Gray, Lucy, Loki, Gajeel und Wendy.
Welche mögt ihr weniger?
Hmm naja im Grunde bisher nur den König von Edolas. (Srsly, was der getan hat ist echt unverzeichlich. Schön das Natsu , Gajeel und Wendy dem so richtig eins ins Gesicht gegeben haben. Der Kampf gegen den Anima war wirklich genial.)
Lieblingsstellen bisher?
Naja bisher wohl am meisten das mit der Phantom Gilde, die Sache mit Luxus, Lokis Story und... naja das Aktuellste halt. ^^;

Shizuuya

~*Warrior*~

Beiträge: 615

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 23. April 2011, 11:02

Fairy Tail muss man einfach kennen. = P

Ich bin gerade so um die Folge 60 am rumschwirren und ich bin absolut begeistert von diesem Anime (Auch der Manga ist sehr cool). Die Charaktere sind alle richtig liebenswert, es gibt bisher eigentlich keinen den ich nicht mag (Bis auf ein paar Bösewichte) und die Handlungen waren bisher auch immer super gemacht worden. Vor allem hat Fairy Tail sehr viele traurige Momente, bei denen man einfach nur weinen muss!
*Spoiler*
Am Traurigsten fand ich Erzas Gesichte (Halt der Tower of Paradise Arc), vor allem ihre Beerdigung danach war ziemlich heftig, doch stellte sich alles wieder zum guten heraus.. und später wo Luxus aus der Gilde verbannt wurden und alle ihre Hände mit dem Zeichen in die Luft hielten, omg. ;__; Ich habe sowas von geheult.. aw!

Zu den Charakteren: Wie gesagt finde ich alle auf ihre Weise liebenswert, besonders mag ich aber Natsu, Lucy und Erza bisher (Juvia und Gajeel sind aber auch süß). oo;; Natsu ist eben unser flammender Kumpel, der ab und zu ein bisschen Ähnlichkeit zu Masaru aufweist.. doch das finde ich nicht schlimm, Natsu ist wirlich trollig. Lucy erinnert mich ab und zu ein wenig an mich selbst. Das Mädel ist mir sehr sympathisch und manchmal eine richtig dumme Schüssel. xD'' Erza ist die Powerfrau, sie ist so geil. Besonders ihre Magie ist ziemlich cool, sie sieht in jeder ihrer Rüstungen fabelhaft aus und ihren Charakter mag ich auch sehr gerne.

Bisher finde ich es echt gut gelungen und auch, wenn ich noch nicht alles davon gesehen habe.. der Anime hat sich bisher unter Soul Eater auf Platz 3 meiner Lieblingsanimes gekämpft, der ist sowas von genial. Und ich muss sagen, ich finde es besser als One Piece (Es wir ja von vielen gesagt, dass Fairy Tail und One Piece vieles gemeinsam hätten o: ). Der Soundtrack ist sehr genial, ich habe mir den direkt geholt.. der ist göttlich, besonders Erzas Theme und die Fairy Tail Main. *.* Beim Opening mag ich atm. S.O.W. am meisten. Der Zeichenstil ist ebenfalls sehr toll, sowohl im Anime als auch beim Manga.


»It's not about whether you can or cannot.
If you want to do it, just do it!«

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 23. April 2011, 16:58

anfänglich ist Fairy Tail ja noch recht langweilig gewesen aber ich muss sagen das ist nach Hunter x Hunter einer der besten Shounen derzeit udn ich finde der Zeichner hat One Piece schon lange überholt welches gerade wieder voll langweilig ist.

Das liegt hauptsächlich an 2 Sachen. Das Pacing ist wesentlich zügiger als andere Serien udn ich hoffe das die Serie später nciht so gezogen wird wie Bleach etc. udn zum anderen beweißt Fairy Tail noch Originelität, zwar gibt es Standartklischees wie dne etwas dümmluichen Mainchara Natsu aber dafür so tolle CHaraktere wie Gray der Nudist die mich ständig begeistern.^^

Auch die Kämpfe wissen zu überzeugen, das diese wie bei anderen SHounen nciht so gezogen sind hiflt dabei auch. Auch blieb Fairy Tail noch von größeren Filller Arcs im Aniem zumindestens verschonnt.

Die meisten CHaraktere mag ich. Meine Favos sidn wohl Gajeel (btw Gajeel x Levy ist ein tolles Pair wär dne Manga liest sieht es), Freed, Erza, Gray

Und dann solche Ideen wie die Host und Ichiya der am Ende seiner Sätze men ranhängt, zum Schießen^^

Baalmon

Adult Digimon

Beiträge: 106

Wohnort: Waserbilllig (Luxemburg)

Beruf: Mensch

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 27. Juli 2011, 20:58

Kennt ihr die Serie?
Klar!
Wenn ja, wie findet ihr sie?
Diese Serie ist einfach nur episch und abgedreht.
Welche Charaktere findet ihr am besten?
Kann mich nicht entscheiden, die sind alle auf ihre Weise sympathisch.
Welche mögt ihr weniger?
Master Jose und Zero gefielen mir gar nicht.
Lieblingsstellen bisher?
Der Kampf von Fairy Tail gegen Phantom Lord, die Folgen waren toll.

Fairy Tail ist einfach ein toller Anime den man als Anime Fan gesehen haben muss. Irgendwie gefällt mir die Tatsache, dass niemand Blut verliert.
Hab den Post mal etwas editiert^^






Mein Deviantart Acc.: http://pflanzenmann.deviantart.com

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Baalmon« (27. Dezember 2011, 20:31)


Kakashigirl

Ultimate Digimon

Beiträge: 586

Beruf: 電脳探偵

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 26. Dezember 2011, 23:18

Wie seht ihr das eigentlich mit dem Fanservice in Fairy Tail?

Ich meine ja, okay, Fanservice gehört in der Shonen Sparte dazu, das ist mir durchaus bewusst, aber ich finde es an manchen Stellen einfach nur absolut störend und teilweise schon lächerlich, da es für mich schon den ein oder anderen Moment irgendwie kaputt gemacht hat. An anderen Stellen widerum find ich es ja passend und lustig, aber oft nervt es mich einfach nur.

Ich habe mal einige Reviews zum OVA 1 gelesen, wo Fans es schon fast in die Eicchi Kategorie stufen würden. Den OVA 1 hätte ich auch auf alle Fälle unter Eicchi gepackt - imo.

Bei einer Serie wie Naruto geht es doch in Sachen Fanservice auch eher dezent zu, da klappt es doch auch, wieso also muss Fairy Tail da so drunter leiden? Der ein oder andere sieht das wahrscheinlich ganz anders. Bin mal auf eure Meinung gespannt. :)
My Digimon Fanblog Digimon-Digitize
"[We can choose our future] ....
In this uncertain possibility, I will believe!"
-- Kyouko Kuremi

Shizuuya

~*Warrior*~

Beiträge: 615

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 27. Dezember 2011, 14:01

@Kakashigirl
Fanservice gibt es überall und davon auch genug, aber oftmals stört es mich nur wenig, wie auch hier in Fairy Tail hat es mich noch nie sonderlich gestört. Lucy und Erza beispielsweise haben schon große Brüste und sexy Outfits (Erza und ihr Maid-Outfit z.B.) und manchmal bekommt man schon entsprechende Szenen geliefert, aber haben beide immer noch ihren 'Wert'. Sie haben einen gut durchdachten und ausgeprägten Charakter, ihre Vergangenheit, ihre Magie & Power und so weiter. An einigen Momenten wie bei Erza Knightwalker vs. Erza Scarlett war's schon komisch, wie sich beide auf dem total langsam herunterfallenden Felsen total nah kamen. xD
Bei den werten Herren von Fairy Tail, bei Gray und Laxus und ihren total muskulösen Körpern, gabs auch schon genug Fanservice für die Frauen.. aber dazu sagt irgendwie niemand was, es wird irgendwie nur über Brüste gesprochen~

Aber eben wie gesagt: Fanserice ist mir wurscht, manchmal finde ich es auch nett, wenn mal zwei große Dinger oder Männer mit nackten Oberkörper über den Bildschirm huschen, solange die Charaktere noch einen Wert haben. Bei Nene und Mervamon war es z.B. nicht der Fall, die hatten beide zwar viel Potenzial, aber am Ende standen die nur für den Fanservice da .. das ist unschön.

Beim OVA war was~ *mich nur noch halb daran erinnern kann*... Aber mein Gott... xD


»It's not about whether you can or cannot.
If you want to do it, just do it!«

Coskun

Adult Digimon

Beiträge: 100

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 21. Februar 2014, 19:49

Kennt ihr die Serie?
Natürlich!

Wenn ja, wie findet ihr sie?
Am Anfang gut aber dannach wurde es immer schlechter.

Welche Charaktere findet ihr am besten?

1.Erza

Weil sie immer lustig und stark ist und ich ihre Erdbeerkuchen verrückheit liebe :D sie ist einfach genial. xD

2.Happy

Er hat immer gute lustige Sprüche drauf und ist witzig,am besten war wo er vor Erza am Strand ein gebrochnes Herz machte und Erza ihn
weit wegkickte. xD

3.Mirajane

Ich mag ihren Charakter und das sie früher fies war und jetzt eine sehr tolle nette Frau geworden ist find ich eine Interesante Entwicklung.

4.Gerard/Siegrain

Mein Lieblings Gegner in FT schade das er zum guten wurde da ich ihn als Bösewicht mehr magte und interesanter war ich hoff immer noch das er wieder zum Bösen wird.

5.Natsu

Er ist viel zu Overpowerd aber dennoch beschütz er seine Freunde und würde alles tun wie Goku,Ruffy und so weitere xD Am besten fand ich sein Auftritt als Erza verkleidet im Magistrat wo rumbrüllte xDD ^^


Welche mögt ihr weniger?
Viele eigendtlich Zeref,Ichiya,Gray,Gajeel, und so weiter. xD

Lieblingsstellen bisher?

Wo Erza zum ersten mal Magie anwendete
Fairy Tail Vs Phantom Lord
Natsu Vs Gerard
Happys Sprüche xD
Wo Mirajane ihre Magie zeigt


Fairy Tail ist ein guter Anime/Manga es hat Humor,gute Kämpfe,gute Ideen schade das der Manga immer schlechter mit der Story wird früher war es irgendwie besser aber dennoch macht der Anime gute Laune.