You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Digimon Generation Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Werbung

Coskun

Adult Digimon

  • "Coskun" started this thread

Posts: 99

  • Send private message

1

Friday, January 10th 2014, 12:42am

Welche weibliche Digimon findet ihr am besten ?

Welche weibliche Digimon findet ihr am besten ?

A total of 11 Votes have been submitted.

36%

Angewomon (4)

36%

Zephymon/Shutumon (4)

27%

Sakuyamon (3)

27%

Lilithmon (3)

27%

Dianamon (3)

18%

Ladydevimon (2)

18%

Renamon (2)

18%

Lanamon (2)

18%

Rosemon (2)

18%

Mervamon (2)

18%

Minveramon (2)

18%

Rosemon X (2)

18%

Darcmon (2)

18%

Minervamon (2)

18%

Tinkermon (2)

18%

Ofanimon (2)

18%

Beelko (2)

9%

Lilymon (1)

9%

Kazemon/Fairymon (1)

9%

Lilamon (1)

9%

Jet Silphymon (1)

9%

Venusmon (1)

9%

Witchmon (1)

9%

Harpymon (1)

9%

Gattai Lilithmon (1)

9%

Lilimon X (1)

9%

Crescemon (1)

9%

Rosemon Burst Mode (1)

9%

Kuzuhamon (1)

9%

Rythm (1)

9%

JetMervamon (1)

9%

Bastemon (1)

0%

cho hakkaimon

0%

Sistermons

0%

Lotusmon

0%

Babamon

0%

Archnemon

0%

Cutemons Mutter

0%

Calamaramon

0%

Ceresmon Medium

0%

Burgamon adult (weiblich)

0%

Weddinmon

0%

Nefertimon

0%

Nefertimon X

0%

BioLoutusmon

0%

Sanzomon

0%

Kinkakumon

0%

AncientIrismon

0%

Mermaimon

0%

AncientMermaimon

0%

Ofanimon Falldown Mode

0%

QueenChessmon

0%

Sistermon Noir

0%

Sistermon Blanc

0%

Sistermon Blanc (awaken

0%

Floramon

0%

Palmon

Welche weibliche Digimon findet ihr am besten ?








Meine Top 5 sind

1.Shutumon
Sie ist einfach wunderschön und Ich mag ihren design :love: sieht einfach cool und heiß aus :D

2.Fairymon
Sie ist sehr süß und ich mag Frauen in leichtenkleider :D

3.Mervamon
Sie ist stark und kämpferisch gut und noch super Aussehen

4.Angewomon
einfach schön ihr engelsdesign eine Perle *-*

5.Rosemon
einfach nur heiß xD :D


Danke an Kyoko :D und hab die wahlmöglichkeit von 5 zu 15 gemacht

This post has been edited 8 times, last edit by "Coskun" (Jan 12th 2014, 4:52am)


Werbung

Metaridley

Ultimate Digimon

Posts: 541

Location: Sachsen, Nähe von Dresden (Genauer Wohnort Geheim :P)

Occupation: *Mit-dem-objektiv-meinungs-kritik-rammbock-gegen-die-Wand-anderer-renn*-Stürmer, Chillmaster und Moment-Troller

  • Send private message

2

Friday, January 10th 2014, 1:39am

Es fehlen eigentlich soviele in der Liste wie zB Lilithmon, Sistermons, Minveramon, Jet Silphymon, Venusmon usw.

Aus dem Grund ist es schwer für mich abzustimmen wenn meine Favoriten nicht dabei sind.

Coskun

Adult Digimon

  • "Coskun" started this thread

Posts: 99

  • Send private message

3

Friday, January 10th 2014, 1:43am

Sorry die habe ich vergessen ^^ aber habs jetzt in die Liste reingetan ( wenn was fehlt dann bitte sagen )

Mulp

...jetzt sogar mit drei Fahnen.

Posts: 2,223

Location: Hessen

Occupation: Mediadesigner

Thanks: 258

  • Send private message

4

Friday, January 10th 2014, 2:24am

Interessantes thema, wenn auch der vergleich wahrscheinlich von wenig aussagekräftigkeit sein wird, da du erstens keine wirkichen kriterien für die Auswahl festgelegt und zweitens über zwei drittel aller weiblichen Digimon anscheinend einfach vergessen hast (wobei ich mich frage, ob es sich dabei um unwissen handelt, oder um eine niegung zu einer, sagen wir mal "speziellen" art weiblicher Digimon).

Und wie es mit umfragen, die nur einen teilbereich der optionen als auswählbar darstellen, schon gut vorkommen kann, befinden sich die meisten meiner Favoriten unter den anderen zwei drittel weiblicher Digimon.

1.Witchmon
Weil ich ein Fan von Wizarmon und witchenly Digimon im allgemeinen bin, außerdem hat sie ein tolles rot/schwarzes design und das kleine Kattzending, dass um sie herumschwirrt (von dem nervigerweise nie erklärt wird, was es eigentlich sein soll) ist auch ein nettes extra.

2.Dianamon
Ich finde Rüstung und waffen einfach nur ziemlich ausgeflippt. Die Mondgesichter an den beinschützern, die riesigen sicheln, und die ganzen anderen designelemente, die anscheinend keinen wirklich praktischen Sinn, haben, die aber cool aussehehn.

2.5 Beelko
Eine halbplatzierung sozusagen, wiel ich mir nicht sicher bin , ob es ein offizielles Digmon ist oder nicht. Ich mag sowohl das normale als auch das chibi Design, das normale ist ziemlich stylisch und ein wirklich klasse gelungener genderswap von Beelzebumon, und die Chibiversion sieht einfach knuffig aus. Am ende mag ich die Chibi version etwas mehr, wegen der witzigen Vorstellung, dass dieses winzinge teil mit dem selben unglaublich fröhlichen lachen, wie auf dem original bild, in der stadt herumlaufen und mit ihren Berenjenas wahllos auf leute schießen könnte.

3.Bastemon
Bastemon bleibt mir schon sit langer zeit in errinerung, weil sie erstens ein ziemlich herausfordernder boss in DW3 war und 2. weil sie ein paar witzige szenen in XW hatte.

4. Lilithmon
Weil es ein Demon lord ist und ich die Idee von ihrer "Nazar Nail" die alles zerfrisst klasse finde (theoretisch unendliche möglichkeiten, wenn es wirklich alles zerfressen kann XD)


5. Sistermon Noir

Ich finde ihre Charakterisierung in ihrem Profil einfach gelungen. bin mir nicht sicher ob ich ihren awakened mode auch dazuzählen soll...



Digimon, die nicht in meinen top 5 sind, aber trotzdem noch in deiner Liste fehlen (ausgenommen der Digimon die zwar innerhalb einer continuity ein definitives geschlecht haben vom Aussehen her aber recht androgyn sind) :

Babamon
Archnemon
Cutemons Mutter
Harpymon
Calamaramon
Ceresmon Medium
Burgamon adult (weiblich)
Weddinmon
Gattai Lilithmon
Rosemon X
Lilimon X
Crescemon
Rosemon Burst Mode
Nefertimon
Nefertimon X
Kuzuhamon
Rythm
Lotusmon
BioLoutusmon
Sanzomon
Darcmon
Kinkakumon
AncientIrismon
Mermaimon
AncientMermaimon
JetMervamon
Minervamon
Tinkermon
Ofanimon
Ofanimon Falldown Mode
QueenChessmon
Sistermon Blanc
Sistermon Blanc (awaken)
(die Sistermon sind mehrere Digimon entweder 2 oder 4, je nachdem ob man die awakened formen, die ebenfalls einen ziemlich großen unterschied machen) als eigene Digimon zählt oder nicht)

Kyoko

ノワール様の信者

Posts: 548

Location: Österreich

Occupation: Programmierer

Thanks: 8

  • Send private message

5

Saturday, January 11th 2014, 10:55pm

Ich würd ja gern für Tinkermon abstimmen, aber ich finde es in deinen Auswahlmöglichkeiten nicht. XD Erweiter die Liste mit den Digimon, die Mulp oben aufgeschrieben hat.



Mulp

...jetzt sogar mit drei Fahnen.

Posts: 2,223

Location: Hessen

Occupation: Mediadesigner

Thanks: 258

  • Send private message

6

Saturday, January 11th 2014, 10:59pm

Ich würd ja gern für Tinkermon abstimmen, aber ich finde es in deinen Auswahlmöglichkeiten nicht. XD Erweiter die Liste mit den Digimon, die Mulp oben aufgeschrieben hat.

Er hat im chat geschrieben, dass er den rest hinzugefügt hätte, aber die Abstimmungsfunktion lässt nur 20 optionen zu XD
Denkst du, du könntest vielleicht dieses limit erhöhen, oder ist das fest so einpgrogrammiert?

Pingasmon

Perfect Digimon

Posts: 292

  • Send private message

7

Saturday, January 11th 2014, 11:26pm

Die Abstimmung fählt da mir sehr schwer. Ich hab viele Weibliche Digimon die mir gefallen.
Meine Top Favos sind: Lillymon (X), Lilamon, Lanamon, Tinkermon. Sonnst gefallen mir noch Bastemon, Rosemon, Lilithmon, Floramon, Palmon (X), Mermaimon,
Ancient Mermaimon und Venusmon
(Die Fett geschriebenen fehlten noch)
Aber am meisten gefählt mir Lanamon, wobei das bei mir eher hin und her schwankt welches von denn mein Absolutes Top digimon ist.

MfG
"In diesem Universum gibt es keine unaufhaltsamen Kräfte. Es gibt keine unbeweglichen Objekte. Alles gibt nach, wenn man nur genug Druck ausübt."
– Der Didaktiker

This post has been edited 1 times, last edit by "Pingasmon" (Jan 11th 2014, 11:32pm)


Kyoko

ノワール様の信者

Posts: 548

Location: Österreich

Occupation: Programmierer

Thanks: 8

  • Send private message

8

Sunday, January 12th 2014, 12:42am

Ich würd ja gern für Tinkermon abstimmen, aber ich finde es in deinen Auswahlmöglichkeiten nicht. XD Erweiter die Liste mit den Digimon, die Mulp oben aufgeschrieben hat.

Er hat im chat geschrieben, dass er den rest hinzugefügt hätte, aber die Abstimmungsfunktion lässt nur 20 optionen zu XD
Denkst du, du könntest vielleicht dieses limit erhöhen, oder ist das fest so einpgrogrammiert?

Hab's eben auf 100 hochgesetzt.



MarkusXX

Ultimate Digimon

Posts: 432

Location: Österreich

Occupation: Tamer

  • Send private message

9

Sunday, January 12th 2014, 6:27pm

Es fehlen vor allem noch tierähnliche weibliche Digimon.
Piyomon, Palmon, MarineAngemon, Gatomon, Magnadramon, Lunamon+Digitationen, Valkyrimon und Shakamon und noch einige andere.
(Bioquetzalmon und Quetzalmon weiß ich nicht welches Geschlecht sie haben.)

Bei meinen Lieblingsdigimon allgemein sind eigentlich erstmal garkeine weiblichen Digimon.
Es gibt ja auch verhältnismäßig wenige davon.
Ich bin eher Fan von animalischen Digimon. Daher bin ich da wieder ziemlich eingeschränkt :.P
Jedenfalls mag ich von den weiblichen Digimon:

Magnadramon
Ich finde es einfach ein gelungenes Digimon, ja! auch wenn es durch und durch rosa ist xD
Drachen und andere kann man einfach nur mögen.
Und die Skills sehen einfach nur gut aus (vor allem Apocalypse mag ich ^^).

Crescemon
Auch wenn Digimon World Dusk/Dawn nicht gerade mein Lieblingsdigimongame ist fand ich Crescemon (welches ich vorher noch nicht kannte) wirklich toll. Außerdem mag ihre Waffen, sind nicht nur einfallslose Schwerter oder ähnliches.

Birdramon
Ist mein liebstes Digimon das sozusagen nur aus Flammen besteht.
Auch wenn ich im Normalfall Echsendigimon wie Flarerizamon lieber habe, als Vogeldigimon finde ich Birdramon einfach toll desingt und einen mit Zähnen besetzten Schnabel hat ja auch nicht jeder ^^

Kyuubimon
Als allererstes erwähne ich Kyuubimon's Skill Koenryū.
Sie ist einfach episch. Überhaupt mag ich Skills, die außergewöhnlich sind.
Ein einfacher Strahl oder eine Energiekugel ist irgenwie langweilig.
Aber solche Skills wie Koenryū von Kyuubimon, Breath of Wyvern von Dynasmon (Hauch der Vernichtung) oder Juuouken von Leomon (Königsfaust) sind schon ein Hingucker.
Außerdem mag ich die japanische Mythologie.

Lilithmon
Dämonen sind einfach cool ^^ DER Vampierfan bin ich nicht gerade, aber ich mag sie einfach als Widersacherin wie in Xros Wars oder Digimon World Data Squad.
Vor allem mag ich ihre Charaktereigenschaften. Hört sich zwar etwas seltsam an, ich weiß ^^
Aber die meisten gutartigen weiblichen Digimon wie z.B. Engelsdigimon sind leider in den Staffeln einfach nur die ganze Zeit still und emotionslos.
Lilithmon bietet einem da schon mehr wie ihre Ausraster oder ihrer Eitelkeit und eingebildeten Art.

@Mulp, ist Rythm nicht ein Mensch?

Mulp

...jetzt sogar mit drei Fahnen.

Posts: 2,223

Location: Hessen

Occupation: Mediadesigner

Thanks: 258

  • Send private message

10

Sunday, January 12th 2014, 7:14pm

Es fehlen vor allem noch tierähnliche weibliche Digimon.
Piyomon, Palmon, MarineAngemon, Gatomon, Magnadramon, Lunamon+Digitationen, Valkyrimon und Shakamon und noch einige andere.
(Bioquetzalmon und Quetzalmon weiß ich nicht welches Geschlecht sie haben.)

Die meisten dieser digimon könnten so ziemlich jedes geschlecht haben, Piyomon zeigt z.b. in Adventure weibliche Charakterzüge, das Piymon in savers wird jedoch als männlich behandelt. Palmon, Marineangemon und Digimon wie Terriermon, Lopmon oder Birdramon haben keinerlei sekundäre oder tertiäre geschlechtsmerkmale, mit denen man irgendein Geschlecht feststellen könnte, da könnte man auch gleich sagen Unimon gehört in die liste, da es sowohl ein männliches als auch ein weibliches einhorn darstellen könnte. Zu sagen dass Digimon A zu einem bestimmten geschlecht gehört weil es sich zu Digimon B entwickeln kann, dass ein offensichtliches geschlecht zeigt, ist ebenfalls nicht möglich da die meisten dieser Digimon sich sowohl zu definitiv männlichen als auch auch zu definitiv weiblichen Digimon, oder ebenfalls wieder zu geschlechtsneutralen digimon entwickeln können. Die Unterscheidung von männlich und weiblich in Digimon ist sowieso schwierig, die offiziellen profile benutzen meistens neutrale pronomen, weswegen man auch behaupten könnte, dass Digimon in ihrer Grundform immer geschlechtsneutral sind, in tamers haben sie z.b. technisch gesehen gar kein geschlecht und in Staffeln in denen es ein geschlecht zu geben schein, wie frontiuer und XW scheint es manchmal männliche und weibliche variationen der selben Digimonspezies zu geben.

edit: und Valkyrimon weiblich? wenn ich mir die Artworks ansehe, hat es eindeutig männliche proportionen XD



@Mulp, ist Rythm nicht ein Mensch?

Sie sagt doch selbst eindeutig dass sie Digimon ist XD
Und wo wir grad bei solchen sonderfällen sind könnte man auch Natsu-chan hinzufügen vom CD-Drama.

Werbung

MarkusXX

Ultimate Digimon

Posts: 432

Location: Österreich

Occupation: Tamer

  • Send private message

11

Sunday, January 12th 2014, 11:00pm

Ich finde, wenn Digimon einmal weiblich und einmal männlich gezeigt wurden kann man die ja auch auflisten.
Nur weil bei Piyomon weder oben noch unten etwas hervorsteht was es eindeutig männlich oder weiblich erscheinen lässt ist das ja kein Grund es nicht zu tun :P
Lopmon und Terriermon habe ich extra nicht aufgezählt, weil sie in keiner Staffel weiblich dargestellt wurden.
Überhaupt bei Terrieremon wäre das völlig fail.
Das mit Rhytm war eben eine Frage. PÖSER MULP da ein xD zu benutzen :d
Das letzte Mal wo ich den Movie gesehen habe war auch schon lange her.
Mittlerweile habe ich auch genauer gegoogelt und sehe es jetzt auch.

Quoted from "Mulp"

edit: und Valkyrimon weiblich? wenn ich mir die Artworks ansehe, hat es eindeutig männliche proportionen XD

Also Valkyrimon kommt ja von der nordischen Mythologie (Walküre).
Und da ist eine Walküre eindeutig weiblich.
Fanwork xD ???? Renamon ist auch auf Fanwork einmal weiblich und einmal männlich.
Genauso Valkyrimon. Ich finde Valkyrimon Fanarts sowohl wie sie weiblich und auch wie sie männlich ist.
Fanarts sind also nicht aussagekräftig.
Das Gesicht ist zu 80% oder mehr verdeckt, sie hat einen Brustpanzer, wodurch nicht verraten wird ob männlich oder weiblich.
Oder müssen weibliche Digimon immer Rüstungen haben, die den Busen zur Geltung bringen??
Finde ich nicht. Außerdem muss Valkyrimon ja nicht diese Monsterdinger haben wie andere weibliche Digimon.
Sind halt natürlich klein und sie will keine Implantate. Jetzt wieder mal ernst ^^
Ich sehe sonst auch nirgendwo, dass Valkyrimon mänlliche, muskelbepackte Oberarme oder Waden hat.
Die Macher von Digimon haben sich in der Mythologie (meines Wissens) immer an das Geschlecht gehalten.
Lilith(mon) ist bei beiden weiblich, Neptun(mon) ist bei beiden männlich, Baal(mon) männlich, Venus(mon) weiblich, usw. usw. usw.
Und ich glaube, dass es bei Valkyrimon ebenso ist.

Sunaki

Ultimate Digimon

Posts: 517

Location: Vor Ls Grabstein

Occupation: Philosoph

  • Send private message

12

Monday, January 13th 2014, 12:22pm

(meines Wissens) immer an das Geschlecht gehalten.
Lilith(mon) ist bei beiden weiblich, Neptun(mon) ist bei beiden männlich, Baal(mon) männlich, Venus(mon) weiblich, usw. usw. usw.
Und ich glaube, dass es bei Valkyrimon ebenso ist.

Kinkakumon.


Ich mag Lilamon sehr gerne. Es ist recht stark dafür, dass es so zart aussieht und bezaubert ausnahmsweise eher durch Anmut, als durch Brüste.
Aber auch die anderen wissen zu gefallen. Angewomon, Farymon, Mermaimon, Bastemon, Sakuyamon Mikomodo und Jetmervamon wissen zu überzeugen.

Die Umgebung formt und verändert uns und indem wir uns verändern, verändern wir auch unsere Umgebung.

MarkusXX

Ultimate Digimon

Posts: 432

Location: Österreich

Occupation: Tamer

  • Send private message

13

Monday, January 13th 2014, 2:39pm

(meines Wissens) immer an das Geschlecht gehalten.
Lilith(mon) ist bei beiden weiblich, Neptun(mon) ist bei beiden männlich, Baal(mon) männlich, Venus(mon) weiblich, usw. usw. usw.
Und ich glaube, dass es bei Valkyrimon ebenso ist.

Kinkakumon.


Was willst du mit Kinkakumon aussagen ^^?
Kinkaku-ji ist ein buddhistischer Tempel.

Sunaki

Ultimate Digimon

Posts: 517

Location: Vor Ls Grabstein

Occupation: Philosoph

  • Send private message

14

Monday, January 13th 2014, 6:21pm

Ich kenne die Schreibweise nicht, aber laut meiner Info sind Kinkaku und Ginkaku Romanfiguren, die bereits in Dragonball gefillert wurden und auch in Naruto vorkamen.
Die Geschichte könnte sogar die reise nach Westen sein, kein Schimmer.

Die Umgebung formt und verändert uns und indem wir uns verändern, verändern wir auch unsere Umgebung.

MarkusXX

Ultimate Digimon

Posts: 432

Location: Österreich

Occupation: Tamer

  • Send private message

15

Monday, January 13th 2014, 8:22pm

Keine Ahnung. Mit Naruto habe ich mich nicht auseinandergesetzt und DragonBall Staffeln habe ich einmal gesehen in der Volksschulzeit.
Um da genaueres zu sagen bräuchten wir einen Asia-Fan der sich damit auskennt.
Du kennst dich ja nicht aus, ich auch nicht ^^
Sehe aber keinen Zusammenhang mit den vorliegenden Informationen, warum Kinkaku jetzt (immer) als männlich oder weiblich deklariert werden sollte.

Moonclaw

Perfect Digimon

Posts: 302

  • Send private message

16

Wednesday, January 15th 2014, 2:15am

Hey^^
Keine Ahnung ob mich noch jemand kennt, aber erstmal: ich bin unendlich froh dass es euch noch gibt!!! Ich war vor vielen Jahren hier ziemlich aktiv und habe jetzt aber seit langem nur zwischendurch mal selten vorbeigeschaut aber nicht wirklich was geschrieben - vielleicht find ich ja jetzt wieder des öfteren Zeit ^^ Denn Digimon liebe ich immer noch unendlich <3

Aaalso dann wollen wir mal. Da eine Top 5 auszuwählen ist nicht gerade leicht, aber Platz 1 steht für mich eindeutig fest! Und zwar:

1. Dianamon !
Ich habe Dusk und Dawn echt geliebt und ihr Design finde ich einfach am aller coolsten von allen weiblichen Digimon. Dazu kommt Thema Mond und Eis *_* Klasse <3 ich will sie auch unbedingt mal cosplayen!! Hoffe das krieg ich bald in meinen Zeitplan rein :D

2. Wäre theoretisch Crescemon obwohl es für mich nicht sooo feminin erscheint xD Aber es gehört zu meinen Lieblings Ultra Digimon, demnach, wieso nicht xD

3. Bastemon~ boah ich hab das Vieh gehasst in jedem DW 3 Durchlauf XD Aber an sich ein echt tolles Digimon, ich mag so orientalische Designs, Katzen und Wüsten-Thematik sowieso total.

4. Shutumon - bin hier nicht sicher ob Platz 4 oder 5, also Reihenfolge eher nicht beachten. Es ist wunderschön, nur leider mag ich diesen altrosafarbenen viel zu freizügigen Anzug nicht sehr xDD Den Rest find ich nahezu perfekt - Krallen, Federn, coole Attacken~

5. Kuzuhamon - Ich mag gelb nicht sonst wärs wohl Sakuyamon gewesen. Cooles Design wie ein H-Hybrid (*Frontier Fan*) und ein Fuchs, mag ich sehr.

Von denen die hier glaube ich nicht dabei standen bzw über die hier teilweise diskutiert wird gehören auch Valkyrimon, Magnadramon, Gatomon und Garudamon zu meinen Favoriten. Hauptsächlich natürlich wegen den Designs, Gatomon an sich eigentlich mehr wegen seinem Charakter in Staffel 1. Es ist so erwachsen, cool und hat viel Scheiße erlebt. Ich mag sowas xD

Tsunade Daimon

Perfect Digimon

Posts: 292

  • Send private message

17

Sunday, August 10th 2014, 12:52am

Ähm ja...also an sich finde ich ja Junomon nicht schlecht, also wegen dem Mode und das es Jupitermon nie auffällt XD Aber sonst denke ich mag ich Sakuyamon weil es eben nicht halb nackt ist und ich die Rüstung auch sehr schön finde. Andere dagegen sind auch okay, aber keins ist jetzt so mein Favo.

Übrigens halte ich Renamon aus mehr als einen Grund nicht für weiblich^^"
1. Es ist im Jentrix nicht "pervers" gezeichnet wurden. (Alle anderen weiblichen Digimon hatten bestimmte Posen usw.)
2. Renamon - Taomon brauchen in Decode ein Gewicht von 30+ alle anderen "weiblichen" Digimon wie Angewomon usw. dürfen nur ein Gewicht von Maximal 15 haben. (Sakuyamon braucht etwas weniger als Taomon und Co.)

Und Valkyrimon halte ich durchaus ehr für männlich weil...Sylphimon und Hawkmon auch nicht "weiblich" sind und es auch mehr nach männlich aussieht^^