Du bist nicht angemeldet.

Werbung

kyoko12

ノワール様の信者

Beiträge: 548

Wohnort: Österreich

Beruf: Programmierer

Danksagungen: 8

  • Private Nachricht senden

441

Montag, 28. Februar 2011, 15:58

Ist das da ein kleines Shoutmon auf Taikis Schuler? o.O

Dein geschätztes Datum für das Special wär verdammt ungünstig... XD

Und ich HOFFE, dass man die Taichi-Theorie vergessen kann... Das wäre wirklich die schrecklichste Idee, die die Storyschreiber bislang hatten.



Werbung

Agunimon

炎の闘士!

  • »Agunimon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 695

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 21362

  • Private Nachricht senden

442

Dienstag, 1. März 2011, 14:39

@Kyoko12 jap, es ist ein kleines Shoutmon XD

Naja, wir werden sehen wie die Epi ausgestrahlt werden XD Klappt schon irgendwie XD

-----------------------------------------
News:

Das Preview zu Episode 30 ist schon im Internet aufgetaucht, zeigt aber nicht viel mehr als die Bilder von gestern.

Preview


Ausserdem zeigt ein Bild wo Omega Shoutmon gegen Tactimon kämpft, interessant dabei ist Omega Shoutmons colorierung, ob sie nur ein Fehler ist oder ob das Gold zuvor ein Fehler war oder beides Formen von ihm sind ist aber noch nicht klar. Zusätzlich zum Bild gehört noch der folgende Text:
"タイキとキリハのコードクラウンをねらう、
バグラ軍三元士の一体、タクティモン。

その戦いのさなか、バグラモンがはなつ超次元ストームにまきこまれて、
タイキたちは現実世界の東京にとばされてしまう。東京で決戦だ。
シャウトモンが進化するぞ。"

In dem steht das Bagramon Taiki und die Anderen während des Kampfes mit Tactimon zurück in die reale Welt, genauer gesagt zurück nach Toyko, bringt.
Dort soll der Kampf weiter gehen und Shoutmon wird sich entwickeln. (Genaue Übersetzung von Kyoko12 folgt später vielleicht noch.)


Zwei weitere, leider kleine und qualitativ schlechte Scans zeigen einmal Omegamon und Mad Leomon, dass zu einem normalen Leomon wird.
Scan 1
Scan 2


Zuletzt zeigt ein kleiner Scan noch den Text "Das erste Land: Dragon Land!", welcher sich wohl auf eine Zone mit Drachen Digimon bezieht, denn auf der Tabelle konnte man auch Slayerdramon für eine Epi im frühen 30iger Bereich sehen.

----------------------------
Update:
Ωシャウトモン also Ω Shoutmon wie es die Asahi Website schreibt, kommt laut der Inhaltsangabe zu 30 in der nächsten Episode vor & auch im Epititel Screen (Anhang) sieht man es schon. Desweiteren scheint die Stimme die Taiki in Epi 1 gehört hat Omegamon zu sein! Ausserdem haben auch Zenjirou & Akari neue Kleidung (Anhang) & der Text im Sponsor kündigt auch Ω Shoutmon an: "シャウトモン、ついに進化!!" - Übersetzt "Shoutmon entwickelt sich endlich!!"

Also freuen wir uns auf ein "Shoutmon shinka! Ω Shoutmon!" oder "Shoutmon chou shinka! Ω Shoutmon!" in Epi 30 XD

@Kyoko12 kannst ja mal übersetzen wenn du Zeit hast XD

Epi 30:
デジタルワールドから人間界に飛ばされたタイキ(声・高山みなみ)たち。しかし、家族にデジタルワールドでの出来事を話しても信じてもらえず、途方にくれる。そんななか、東京上空にデジタルオーラが現れ、かつてタイキをデジタルワールドへ導いた“謎の声”が、またしても語りかけてきた。タイキに託した、世界を正しく革新するという希望はもはや叶えられることはない、と嘆く“謎の声”。そこで、タイキはシャウトモン(声・坂本千夏)とともにもう一度デジタルワールドへ帰ることを決意。“謎の声”を捜し出し、帰還させてもらうよう頼もうとする。
やがて、タイキはデジメモリ型のプレートを発見。すると、そこからデジタルワールドの正義の意志を守護する騎士団のひとり、オメガモンのイメージが出現した!“謎の声”の正体はオメガモンだったのだ。タイキの熱い思いを聞いたオメガモンは、自分に残された一度きりの能力を使って、タイキをデジタルワールドに帰還させることを承諾。ところがそこへ、暴れまわる悪の帝国・バグラ軍の三元士タクティモン(声・島田敏)が現れ、攻撃を仕掛けてくる――。
今回はデジメモリが出来た経緯も明らかに!さらにタクティモンとの戦いの中、シャウトモンが超進化したΩ(オメガ)シャウトモンも初登場する!!
»Agunimon« hat folgende Bilder angehängt:
  • XW-30.jpg
  • XW-29-prev-sponsor.jpg

lizardqueen

Baby 2 Digimon

Beiträge: 7

Wohnort: Köln

Beruf: SchülerIn

  • Private Nachricht senden

443

Donnerstag, 18. August 2011, 19:21

Xros Wars Sequel

hey leute hab grad was entdeckt ist zwar auf english aber relativ verständlich
was meint ihr dazu?
http://www.jefusion.com/2011/08/digimon-…el-finally.html

Kaén-chan

Collision Course

Beiträge: 3 807

Wohnort: Toki no Umi

Beruf: Böse o.ô

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

444

Donnerstag, 18. August 2011, 19:28

hey leute hab grad was entdeckt ist zwar auf english aber relativ verständlich
was meint ihr dazu?
http://www.jefusion.com/2011/08/digimon-…el-finally.html

Gibt es schon lang einen Thread dazu.

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

ShoutmonFan

Baby 2 Digimon

Beiträge: 5

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

445

Freitag, 8. Februar 2013, 21:55

So,da ja der Episoden Thread gesperrt wurde würde ich gerne hier meine Meinung über Xros Wars abgeben,wenn es euch nichts ausmacht.

Also:

Sound:Also gegen das Opening hab ich nichts,der Soundtrack könnte n bissle mehr beat haben und net so eintönig sein aber der Text is ok

Zeichenstyle:Es geht wieder in die alte richtung aber iwi finde ich es nicht 100 %,aber es ist auf jeden fall schonmal besser als bei Savers.

Humor:Also das mit dem Kissen bei Folge 1 fand ich jetz net wirklich wizig.Aber als Akari dann sich mit dem Zeppelin fotografiert hat,gelassen erst zurück gang und dann "TAIKI!"Schreit fand ich wieder geil.

Reale Welt:Die szenen in der realen welt haben mir gut gefallen okay als es dann rumgeponnen hat mit dem Himmel usw. war schon komisch und naja...Auch das die Charas vorgestellt wurden dfand ich gut^^Als Taiki dann Shoutmon in der Hand hielt und sagte er will ihn retten fand ich das sweettt,der übergang in die digitale Welt fand ich dann wieder n bissle dramatisch.

Digitale Welt:Als die dann ankammen und hinter ihnen standen armeen von Mamutmon und was weiß ich noch war schon übertrieben OoDer auftritt von MadLeomon hat das dann wieder ausgeglichen.Als dann diese ganzen feunde von Starmon usw. kamen war es etwas viel und als sie angegriffen haben auch Oo so gequetscht iwi....Als dann diese komischen x3 digitationen oder so n mist kam(Wusst ich schon voher)Dacht ich an Transformers und Power rangers.Ich fands ja schon schlimm genug das alle digimons Roboter sein mussten aber jetz kommen see auch noch mit Power rangers....Das finde ich etwas weit herghollt und passt auch nicht zu Digimon :S

Shoutmon hat sich erst mit diesem Roboter verbündert und dieses Shoutmon x3 vieh mit dem Omnimon kopf sieht seltsam aus.(Können die keine normale digitationen machen?)Das is auch eigentlich das einzigste was mich an Xros Wars stört.

Shoutmon:Er is so was von cool <3333Sein ausshene is geil aber....aber warum haben alle neuen Digis von denn "Digirittern"Jetzt so ne art Kopfhörer auf?Naja Shoutmon ist und bleibt mein FAV Digi<333(Seine Digitationen sind jetzt net so der bringer)Auch sein Hunters design is wirklich cool!Nur da bleibt wieder die frage wieso so zwei Hörer dinger an seinem Kop kleben und was sein "Gürtel"Um ihn soll.Naja auf jeden fall liebe ich ihn total ♥ Seine stimme sein aussehen,sein chara,seinen ehrgeiz zum digikönig *___*



Alles in einem:die transofmers aktion muss weg und die ganzen Robots sonst echt 9/10 sternen *__*

Mic-check

Baby 2 Digimon

Beiträge: 4

  • Private Nachricht senden

446

Mittwoch, 28. August 2013, 22:22

Es gibt wieder was Neues zu melden!

Nachdem das US-Fernsehen ja die Austrahlung vornehemn wird, haben sie es auch dieses Mal nicht nehmen lassen, den Digirittern englische Namen zu geben. Hier ist das Ergebnis:

  • Taiki= Mikey
  • Akari= Angie
  • Zenjiro= Jeremy
  • Kiriha= Christopher

Die Amano-Geschwister bleiben unverändert.

So weit so gut -oder auch nicht! ;) Die Idee mit Mikey find ich eher dämlich. Angie mag zwar für USA okay sein, aber wir denken da eher an unsere Kanzlerin, oder?! Bei den anderen beiden beiden weiß ich echt nicht, wer für den Schwachsinn verantwortlich ist! Gott sei Dank bleiben Nene und Yuu beim Alten. Obwohl ich in Dtl auch Nele hätte durchgehen lassen. Na ja, mal schauen ob man sich dran gewöhnt.
Rika: "You only do this, too impress me!"
Ryo: "And? Does it work?"

TheGamer821

Ultimate Digimon

Beiträge: 704

  • Private Nachricht senden

447

Mittwoch, 28. August 2013, 22:59

Das ist eig. schon etwas länger bekannt (März um genau zu sein) und laut meinen Quellen sollten die Namen eig so aussehen:
Taiki - Mikey
Kiriha - Keith
Nene - Angeline
Yuu - Chad
Wo hast du deine her? Bitte nenne jetzt keine der Schwachsinns Wiki's

Mulp

...jetzt sogar mit drei Fahnen.

Beiträge: 2 223

Wohnort: Hessen

Beruf: Mediadesigner

Danksagungen: 254

  • Private Nachricht senden

448

Donnerstag, 29. August 2013, 00:31

Das ist eig. schon etwas länger bekannt (März um genau zu sein) und laut meinen Quellen sollten die Namen eig so aussehen:
Taiki - Mikey
Kiriha - Keith
Nene - Angeline
Yuu - Chad
Wo hast du deine her? Bitte nenne jetzt keine der Schwachsinns Wiki's
Sorry, deine quellen sind veraltet, die von mic-check genannten namen stimmen. Die angeben stammen aus einem IRC-interview mit Ben Diskin (englischer sprecher von shoutmon) in diesem monat. Deine namen könnten vom Malaysischen dub oder etwas ähnlichem sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mulp« (29. August 2013, 00:37)


TheGamer821

Ultimate Digimon

Beiträge: 704

  • Private Nachricht senden

449

Donnerstag, 29. August 2013, 15:45

Gut, denn ich fand die Namen scheiße!
Naja in meiner Quelle wird Digimon Fusion genannt nicht Fusion Battles aber vielleicht hat sich der Author dieses Beitrags ja geirrt.
Oder die Quelle ist einfach zu veraltet.

Sunaki

Ultimate Digimon

Beiträge: 517

Wohnort: Vor Ls Grabstein

Beruf: Philosoph

  • Private Nachricht senden

450

Donnerstag, 29. August 2013, 17:26

Bester Name: Jeremy
Er ist einfach ein Jeremy
Schlechtester Name: Christopher
Der Name soll gefährlich klingen und ernst zu nehmend sein. Etwas mehr Mühe bitte.


Die, die die Namen ausgesucht haben, glauben wohl auch an Zombies (Spa..os)

Die Umgebung formt und verändert uns und indem wir uns verändern, verändern wir auch unsere Umgebung.

Werbung

MarkusXX

Ultimate Digimon

Beiträge: 432

Wohnort: Österreich

Beruf: Tamer

  • Private Nachricht senden

451

Donnerstag, 29. August 2013, 20:21

Zitat von »Sunaki«

Schlechtester Name: Christopher
Der Name soll gefährlich klingen und ernst zu nehmend sein. Etwas mehr Mühe bitte.

Gefährlich? Also ich muss bei dem Namen ehrlich gesagt im ersten Moment an Pu der Bär denken.
Da läuft es mir auch kalt den Rücken runter, aber nicht wegen dem Namen xD
Im zweiten Moment denke ich an Scrubs - Turk.
Für mich hat dieser Name einfach nichts furchteinflößendes, wenn das beabsichtigt ist.
Ich finde es aber generell auch völlig fail diesen Namenzu verwenden.
"Christopher" hat doch NULL mit dem Originalnamen zu tun ....

Da haben die Amis bei früheren Staffeln mehr darauf geachtet.
Daisuke - Davis, Matt - Yamato, Marcus - Masaru, Tommy - Tomoki, ...
Am besten wäre es natürlich, wenn sie die japanischen Namen beibehalten.
So wie bei Takuya oder Kouichi.

>>Jeremy<<
Nein danke.
Ich weiß keinen exakten Grund, aber "Jeremy" ist irgendwie einer der Namen die ich garnicht leiden kann.

>>Mikey<<
Geht es noch???
Hört sich sooo verniedlicht an ...
Bei Takeru oder Tomoki hätte man das mMn noch machen können (ich würde den Namen trotzdem nicht leiden können, aber er würde mehr zu DEN Charas passen).
Wenn schon nicht der Originalname dann doch einen der MEHR passt.

TheGamer821

Ultimate Digimon

Beiträge: 704

  • Private Nachricht senden

452

Donnerstag, 29. August 2013, 20:53

wenn ich Christopher höre denke ich erst mal an die 3-4 Chirstophers die ich irl kenne. Ich sehe kein Grund Kiriha zu verändern. Der Name ist einfach.
Bei Jeremy denke ich einfach das Zenjirou für Kinder zu schwer auszusprechen wäre was ich teilweise nachvollziehen kann da ich vor 3 Jahren auch erst mal einen Knoten in der Zunge hatte :s .
Zu Mikey: da ist ein Y zu viel mMn. und seriously, Taiki ist auch nicht schwer auszusprechen.
und zu Angie wurde schon gesagt wie toll er auf uns wirkt. ^^' (Akari ist auch nicht so schwer auszusprechen!)
Ja aber Nene so lassen weil kA und Yuu weil man eh nicht dazu kommt mehr als die ersten 30 Epis zu zeigen.

MarkusXX

Ultimate Digimon

Beiträge: 432

Wohnort: Österreich

Beruf: Tamer

  • Private Nachricht senden

453

Donnerstag, 29. August 2013, 21:18

Zitat von »TheGamer821«

Bei Jeremy denke ich einfach das Zenjirou für Kinder zu schwer auszusprechen wäre was ich teilweise nachvollziehen kann da ich vor 3 Jahren auch erst mal einen Knoten in der Zunge hatte :s .

Ja, stimmt schon. Aber der amerikanische Name ist trotzdem Fail xD
Ich will jetzt nicht 1.000 japanische Namen angucken bis ich einen finde der dem Originalnamen ähnelt aber nicht zu schwer auszusprechen ist, aber es wird ja einen "leichteren" geben oder einen Kosenamen.
kA, vielleicht Senji oder so, wenn es den Namen (oder ähnlich) gibt.
Ist ja auch kein Zungenbrecher ^^ aber 100 Mal besser als Christopher.

Zitat von »TheGamer821«

Zu Mikey: da ist ein Y zu viel mMn. und seriously, Taiki ist auch nicht schwer auszusprechen.

100% deiner Meinung. In Staffel eins bei Taichi wäre es ja auch nicht so ein komplizierter Name gewesen.
Nur bei Taiki können sie wohl nicht nochmal Tai nehmen, vor allem, weil Taichi (und andere früherere Charas) im Verlauf der Staffel auftaucht und sie nicht 2 Tais nehmen können (wegen Verwiirung der kleinen Kinder und so xD).
Und ja, wenn schon die "Stars and Stripes" in Taiki eingemeißelt werden, dann wäre es ohne das "y" am Ende viel besser.
Wie ich schon vorher begründet habe.

Alles in Allem wirkt der aufgezwungene "Ami-Stempel" etwas too much.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher