You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Digimon Generation Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Agunimon

炎の闘士!

  • "Agunimon" started this thread

Posts: 6,708

Location: Dortmund

Thanks: 21522

  • Send private message

1

Saturday, December 24th 2011, 11:11pm

Digimon Xros Wars Episode 67: Eine Weltreise nur für Kinder! Der traumhafte Digimon-Zug!

So, die Epi war etwas besser als erwartet dank dem Auftauchen von Ryouma, Ren und Airu, das Locomon erst überredet wird die Seiten zu wechseln und beim Versuch es wiederzubekommen Airu Parasimon auf Locomon ansetzt (Movie 6 XD) war ganz nett. Mehr hab ich aber auch wieder nicht zur Epi zu sagen, nun wird die nächste und damit hoffentlich mal Story erwartet.

Kurz zur nächsten Epi, der erwartete goggleboy wurde nicht gezeigt soweit ich das sah, also wird er + viell. andere wohl nur kurz auftauchen, möglicherweise kurz vorm Ende - aber volcdramon kommt vor was ich als positiv ansehe und wir werden nen anderen alten bekannten sehen können, da Metal Greymon bzw. Z Greymon zusehen waren XD

Edit: Hatte aufgrund der Streamsuche erst ab der ersten Werbung gesehen - am anfang kam Tagirus Mutter vor XD Aber wirklich gesehen hat man sie nicht XD

Und, wegen der sch. Quali nicht zusehen beim Stream - beim Epititelbild... von links nach rechts...

Takato, Daisuke, Taichi, Takuya, Masaru

Alle 5! Auch wenn das Bild richtig häßlich wurde und normale Artworks draufgeklatscht wurden, also kann man noch nichts vermuten wegen Masaru und dem Zeichenstil... XD

Schwarznebel

Child Digimon

Posts: 69

Location: NRW

Occupation: Zerspanungsmechaniker

  • Send private message

2

Sunday, December 25th 2011, 2:12am

*Anfangspost gekonnt überspringt* Sorry x"D
Ich habe die Folge wie immer nicht sehen können und warte geduldig auf den Internet Upload x"D *Mag keine Spoiler; nicht mal über die Quali einer Folge xP*

Aber, ich habe das Preview zur nächsten Epi schon gesehen.
http://www.tv-asahi.co.jp/digimon/story/68/
Ahhh Volcdramon! Egal wie sehr die Staffel eventuell failen würde; allein das all diese unbekannten/unterbeliebten Digimon vorkommen (anstatt mehr zu erfinden) war es wert dass sie gemacht wurde <"D FlaWizardmon wird wohl einmal eingesetzt werden, wir sehen den Dobermon Hunter wieder und... Astamon!!! *Peinlich quietschige Fanstimme* Kämpft er etwa gegen Arresterdramon? Ah, dann dürfen wir wohl erwarten, dass Ryouma ebenfalls versucht das Vulkan Digimon zu erwischen und er auf einen unzufriedenen Tagiru stößt~
Und dann wäre da noch-
ZEEKGREYMON WTF?! Okay Kiriha kommt wohl auch zum Hunting? Ich bezweifle jedenfalls dass das Taichis Partner sein wird xD

Und zu Taichi selbst: Ich glaube, wenn ich mir die (viiiielversprechende) Vorschau so ansehe, dass er eher am Ende der Epi mit nem Kliff-Hanger auftauchen wird. Was auch für den Werbe-Effekt mehr Sinn machen dürfte. (Und dann wird die Epi wenigstens (vermutlich) nicht so gequetscht xD)

Ich habe vorhin übrigens einen "Titel-Bildschirm" auf tumblr (http://s3.amazonaws.com/data.tumblr.com/…iXupC3ywUyHw%3D) gesehen wo die Schatten eindeutig nach den früheren fünf Protagonisten aussehen. Bei Masarus Anblick gruselt es mich ehrlich gesagt x"D Nicht, weil ich ihn nicht ausstehen könnte oder so, sondern eher wegen dem Anatomy-Stil. Mal sehen wie das nachher rüberkommt... Ein wenig Stil-Anpassung wäre mir tatsächlich recht! Besser als wenn er sich komplett vom Stil unterscheidet und wie rein geschnitten wirkt *grusel*

Agunimon

炎の闘士!

  • "Agunimon" started this thread

Posts: 6,708

Location: Dortmund

Thanks: 21522

  • Send private message

3

Sunday, December 25th 2011, 2:16am

Ich habe vorhin übrigens einen "Titel-Bildschirm" auf tumblr (http://s3.amazonaws.com/data.tumblr.com/…iXupC3ywUyHw%3D) gesehen wo die Schatten eindeutig nach den früheren fünf Protagonisten aussehen. Bei Masarus Anblick gruselt es mich ehrlich gesagt x"D Nicht, weil ich ihn nicht ausstehen könnte oder so, sondern eher wegen dem Anatomy-Stil. Mal sehen wie das nachher rüberkommt... Ein wenig Stil-Anpassung wäre mir tatsächlich recht! Besser als wenn er sich komplett vom Stil unterscheidet und wie rein geschnitten wirkt *grusel*

Hab das Bild grade auch entdeckt, sah es wegen der Stream-quali nicht, siehe ersten Beitrag, hab editiert (habs sogar ohne den jap. titel XD) und Masaru ist nur so weil die einfach standart Artworks draugeklatscht haben, entweder um geld zu sparen oder aus faulheit oder um noch nicht mehr zu zeigen XD Ich wette anfang nächster Epi ist das titelbild überarbeitet, war bei der Nene Epi bzw. epi davor im Preview z.b. auch, dass das Titelbild überarbeitet wurde.

Shizuuya

~*Warrior*~

Posts: 615

Thanks: 3

  • Send private message

4

Sunday, December 25th 2011, 8:24am

Sooo, die letzte Folge habe ich mir nicht angetan, keine Lust...
Diese Episode ging so, eigentlich war's ziemlich langweilig anzuschauen imo.. Gut war, dass Ryouma, Airu und Ren endlich wieder mal vorkamen, Ren sogar was gemacht hat und seinen Auftritt in dieser Folge fand ich recht positiv. Das Airu ein Parasimon hat, hat mich echt sehr gewundert, sie jagt doch nur niedliche Digimon? o.o
Der Kampf hier war absolut unspannend und langweilig, aus der Sache mit Locomon und Parasimon hätte man deutlich mehr machen können (Siehe eben den Movie 6 xD) und wie dumm Ryouma & Co am Ende abgezicht sind... xD

Nächste Folge sieht deutlich besser aus, alleinschon weil das verdammt coole Volcdramon vorkommt und Ryouma & Astamon wieder eine Rolle spielen werden. Das ZeekGreymon in der Preview auftaucht, hat mich auch gewundert, ich dachte Kiriha existiert nicht mehr? owo Masaru sieht auf dem Epititelbild echt weird aus. xD


@Schwarznebel - FlaWizardmon? Das sah aus wie Witchmon. ^^


»It's not about whether you can or cannot.
If you want to do it, just do it!«

Kakashigirl

Ultimate Digimon

Posts: 586

Occupation: 電脳探偵

  • Send private message

5

Tuesday, December 27th 2011, 5:29pm

Von der letzten Folge habe ich insgesamt vielleicht 2 Minuten gesehen, da ich nur kurz durchgeklickt habe, denn wirkliche Lust hatte ich darauf keine.

Wenn es nicht schon so verdammt viele langweilige und eigentlich - bis auf das Fangen - sinnlose Folgen gegeben hätte, würde ich fast sagen, diese Episode war ganz süß. Die Idee mit Locomon im Himmel, das die Kinder einsammelt und nachts umher fliegt, ist eigentlich ziemlich niedlich. Dann kam Parasimon und ich dachte mir Deja-vu?? Wieso? Keine Ideen? Fangt doch endlich mal mit dem Plot an!!

Naja und mit dieser Folge wurde mein Bild von Ryouma zerstört. Seine Gesichtszüge waren auf einmal überhaupt nicht mehr cool sondern einfach dumm. *schnief* Klasse. Ryouma :( ...

Kommende Episode könnte aber ein Licht am Ende des Tunnels sein, denn es scheint sich mal was zu tun, zumindest in Sachen Spannung. Kiriha bekommt einen (Gast)auftritt und es stellt sich mir eine weitere Frage: Der Junge aus der Episode zuvor hieß Masaru. Was wollten sie denn hier schon wieder mit bezwecken? Falls die fünf Jungs auftauchen sollten ist das doch total bescheuert, wenn die beide so heißen. Zwar komt der Kerl wohl nie wieder vor, aber man hätte auch mitdenken können. Oder denkt ihr bis dato waren die Goggleboys noch gar nicht geplant, eingeführt zu werden?
My Digimon Fanblog Digimon-Digitize
"[We can choose our future] ....
In this uncertain possibility, I will believe!"
-- Kyouko Kuremi

Schwarznebel

Child Digimon

Posts: 69

Location: NRW

Occupation: Zerspanungsmechaniker

  • Send private message

6

Friday, December 30th 2011, 11:55am

Für die, die Epi 66 übersprungen haben eine Zusammenfassung: Tagiru hat Orgemon und Fugamon gefangen. Das wars auch an wichtigen Inhalten xD

Für diese Episode: Ich kann Kakashigirl für den ersten Satz nur zustimmen. Für eine Filler Folge einfach unheimlich schön~ Leider hatten wir schon zu viele unnütze Folgen und demnach… naja. Nach all den langweiligen fand ich diese wenigstens mal interessanter, was aber vermutlich eh an den Antagoisten liegen dürfte.
Dann mal auflisten was mir so alles zu der Episode einfällt~
* Positiv fand ich auf jeden Fall dass Ren endlich mal was tun durfte. Denn die Kotemon Folge war jetzt nicht so wirklich DIE Folge für ihn. Er hatte von allen Charakteren bisher am wenigsten zeigen können, daher fand ich es mal nett ihn von den dreien im Vordergrund zu sehen.

*Airu ist WIN. Ich liebe dieses Mädel langsam so richtig xD Wer auch immer sich über Candlemon gewundert hat, dürfte seid Parasimon wissen dass Airu mehr süß findet als flauschige Knuffeltiere. (Mal abgesehen davon, dass sie die Elecmon offenbar nicht mal als niedlich ansieht, da sie diese in der Pagumon Episode ja zurückgelassen hat) Ich habe hierfür extra auf die Subs gewartet, aber ja, sie hat es definitiv als „süß auf eine grobe/andere Art“ bezeichnet. Ja, ich mag sie, da sie das Cliché der Digi-Mädels ordentlich ruiniert xD
(Das es wieder Parasit+Loc war fand ich übrigens keines Wegs schlimm; ich fand es eher schön so eine Szene mal wieder zu sehen) *mal unpassend hier einfügt da es sonst nirgends passt*

*Locomon konnte nicht nur sprechen, sondern hat auch von der Sprachfähigkeit ordentlich Gebrauch gemacht. Ich finde es immer wieder gut wenn Digimon eine Persönlichkeit oder eigene Ziele/Wünsche haben.

*War es nur ich, dem aufgefallen ist, dass die Episode von der Animation her schön gestaltet war? Der Baum zb. An dem der Hut hing war doch sehr detailliert und die ganzen Nachtszenen für eine Filler Episode doch schön in Szene gesetzt. Außerdem ist mir bei Bild-stoppen irgendwie kein einziger Animations-fail aufgefallen °___° Zumindest bisher nicht.

*Endlich Eltern! Und mehr Realitäts-Bezug dafür, dass das Verschwinden der Kinder aufgefallen ist und einige jüngere ihren Eltern offenbar sogar davon erzählt haben.
(Jetzt wäre es noch toll wenn in irgendeiner Szene der kommenden Episoden der Zug mal erwähnt wird von irgendeinem nebenstehenden Charakter (oder TV/Radio im Hintergrund) Denn auffällig genug war der unter Rens Führung ja nun wirklich. Das wäre wirklich schön. Ich zweifle zwar dran, aber naja xD)

*Außerdem eine kleine Bestätigung: Digimon scheinen nicht komplette Gehirnwäschen zu kriegen, oder auch nur teils zu gehorchen nachdem sie gefangen wurden. Airu sagte ja, dass Parasimon, wenn es einmal so weit ist nicht mehr auf sie hört. Nett xD

Was ich sonst noch sagen kann~ Naja, wie die drei ab Ende abgezischt sind hat schon seeehr an Team Rocket erinnert xD (Wobei Rens Hunde-Pose echt zum schießen war.) Armer Ryouma, mal sehen ob er es schafft seine Glaubwürdigkeit wieder zu bekommen während der nächsten Episoden. (Wobei ich allein wegen Astamon nicht wirklich daran zweifle |‘D)

Zur nächsten Episode kann ich noch zwei Dinge anfügen:
Erstens gehe ich stark davon aus, dass man die ganzen Charaktere nur kurz zu Gesicht bekommt und es danach mit dem Kampf gegen den Drachen los geht und der Stild er Insel wirkt etwas seltsam.
Entweder es ist nicht das Digi-Quartzs oder aber es gibt tatsächlich noch orte, die etwas heiler sind. Denn ich habe in der Vorschau nirgends Datenpartikel oder andere „Zerstörungsmerkmale“ sehen können.

Nunja so viel von mir~

@ Shizuuya: Und jap, Entschuldigung xD Ich hatte nur etwas rotes mit Hut gesehen und bin automatisch von FlaWizard ausgegangen. Auf höherer Auflösung erkennt man Witchmon doch ganz klar xD

Similar threads