You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Digimon Generation Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Werbung

nik616

Baby 2 Digimon

  • "nik616" started this thread

Posts: 5

  • Send private message

1

Tuesday, August 16th 2011, 6:43pm

Omg Digimon Xros

Mal Erlich haben die nichts mehr zu tuhn Transformers für arme zb Greymon seidt wann is das grau früher war es anders braun orange die neuen digimon sehen nicht mehr aus wie digimon so komisch und die digitation is auch nicht das wahre wahl los mit Jedes digimon was grad da is DNA Digitation zu machen hmpf.. Aber der böse gegner sieht zwar auch scheiße aus aber die sache mit andere digimon absorbieren is net schlecht . Besten digimno Episoden bleiben 01-02 wie seht ihr das? :( ?(

Werbung

Baalmon

Adult Digimon

Posts: 106

Location: Waserbilllig (Luxemburg)

Occupation: Mensch

  • Send private message

2

Tuesday, August 16th 2011, 6:54pm

Es gibt schon einen Thread der sich damit befasst das bei Xros Wars etwas schief: gehtWas läuft da eigentlich schief?
Zudem solltest du Thread in Anime verschieben.




EDIT: Möchte hier auch mal meinen Senf dazugeben.
Mir gefällt die Staffel ehrlich gesagt sehr gut was mir aber nicht gefällt sind die fehlenden Levels.
Der Digimon-Analyser fehlt mir. Zwar ist die Data Collection eine alternative, aber die gefällt mir nicht so sehr.
Was mir aber positiv gefällt ist die Vielfalt neuer Digimon und alter noch nicht im Anime aufgetauchten Digimon.

Die Einführung vom Digixros finde ich auch sehr toll.
Die Gegner find ich auch toll *Tsuwamon abknuddel*
Meiner Meinung nach ist Xros wars eine nicht so gute Staffel, aber besser als 02 und Savers.






Mein Deviantart Acc.: http://pflanzenmann.deviantart.com

This post has been edited 2 times, last edit by "Baalmon" (Aug 17th 2011, 6:31pm)


Agunimon

炎の闘士!

Posts: 6,973

Location: Dortmund

Thanks: 22026

  • Send private message

3

Tuesday, August 16th 2011, 7:04pm

Also erstmal ist es im falschen Bereich, News sind das nicht, wir kennen Digimon Xros Wars (Nicht nur Digimon Xros) schon über ein Jahr und haben mindestens die halbe Serie, bzw. sollte sie bei ca. 50 Epi enden die fast die ganze Serie gesehen. also mal zu Xros Wars verschoben.

Und auch wenn Xros Wars eine der schlechten Staffeln ist liegt das nur an der Story und der fehlenden charaentwicklung und nicht an den von dir genannten Dingen.

1. Das erste Metal Greymon, das in den V-Pets, Digimon World und anderen Sachen vor Digimon Adventure vorkam, war auch dunkel blau wie die Xros Wars Version, ausserdem gibt es genug recolors mit dem selben Namen, dazu noch ist dies ein gesamtes Redesign, es wär zwar schöner hätte es nen anderen namen bekommen wie zuvor Geo Greymon, aber egal, jedenfalls ist das nichts schlechtes.

2. Ich find die neuen Digimon noch immer wie Digimon, die haben eigentlich nichts an sich was sie nicht als digimon erscheinen lässt.

3. DigiXros ist halt ein system wo die digimon kombiniert werden, jedoch anders als bei der Jogress Shinka also DNA Digitation gibt es ein Digimon was als Hauptdigimon genutzt wird, z.b. Shoutmon bei Taiki, Greymon bei Kiriha usw. wobei man das jetzt nicht immer per General aufzählen kann, z.b. bei Jet Mervamon ist Mervamon das Hauptdigimon und nicht Sparrowmon XD aber sollte klar machen was gemeint ist und bei der Jogress sind es meistens nur 2 Digimon die zu einem werden. Das ganze mögen ist halt Geschmackssache.

4. "Der böse Gegner" - ich vermute mal du meinst Mad Leomon und hast wie es scheint grad mal ein paar Epi, wenn überhaupt mehr als eine geguckt und beurteilst es schon, was einfach grausam ist da man es danach noch garnicht wirklich kennt.

5. Es gibt zwar leider viele Digimon Adventure + 02 Fans im deutschen Fandom, aber zum glück sind es nicht alle, da die 2 auch nicht die besten Staffeln waren bzw. 02 meiner Meinung nach noch immer die schlechteste ist. Objektiv gesehen stehen Tamers und dann Savers und Frontier auf den ersten Plätzen.

hablangeweile

Perfect Digimon

  • "hablangeweile" has been banned

Posts: 208

  • Send private message

4

Tuesday, August 16th 2011, 8:01pm

dürfte ich zu dem ersten metalgreymon eine frage stellen ?( woher weiß man genau also so ganz genau das es immer das und nicht das orange war ?( ich meine im manga oder in dem tamagotchi kann man das ja nicht erkennen

und was ich anmerken möchte wegen dna digitation naja also wenn ich darf also eigentlich ist bei der dna digitation auch irgendwie ein hauptdigimon oder nicht ?( ich meine exveemon und stingmon ergibt paildramon aber wenn man singmon zuerst nimmt dann ist es dinobeemon also eins davon ist ja dann doch auch irgendwie das haupt digimon

wegen xros wars ja also ich mag die staffel am wenigsten ich werde sie auch erst sehen wnen die dann mal im deutschen gezeigt wird weiter als folge 14 hab ich dann doch nicht mehr gesehen. ich verstehe kein japanisch auch wenn ihr hier untertitel anbietet aber ich hab auch nicht so zeit und lust zu laden oder immer aktuell die neuste folge zu sehen

Agunimon

炎の闘士!

Posts: 6,973

Location: Dortmund

Thanks: 22026

  • Send private message

5

Tuesday, August 16th 2011, 8:19pm

Weil es auf Artworks erst dunkel blau war und Digimon World z.B. ist ja nicht schwarz-weiß. Das orangene hatte seinen auftritt in Adventure um die Anime Evoline einheitlicher zu machen und da das normale Metal Greymon als gutes Digimon nicht so passte (besonders da skull greymon ja auch schon vorkam, wär seltsam wenn beides eher böse rüber käm XD)

Auch bei XV-mon und Stingmon können egal in welcher Reihenfolge dazu werden... das ist nur so im Digivice und glaub noch in einigen anderen Sachen, damit man es irgendwie bestimmen kann wie man sie zu was macht (Ne Auswahlliste hätte aber auch gereicht XD) und in Xros Wars wird das mit dem Hauptdigimon ja erklärt, wo ja auch shoutmon der das Xros als Hauptdigimon halten muss es dann nicht mehr konnte in Epi 25.

nik616

Baby 2 Digimon

  • "nik616" started this thread

Posts: 5

  • Send private message

6

Wednesday, August 17th 2011, 5:20am

Das haupt problem is find ic hdas es immer mehr von digimmon ab weicht Das sindRoboter digitationen zumindetens am anfang Und art power ranger so sehen die digi vices aus hm Mega lv usw gibts da auch net normale digitationen was is da noch digimon wenn es Auf Champion digitieren kann ohne sich zu verschmellzen mit denn anderen dabei sind da kaum noch alte digimon Das gleiche bei pokemon edition weiß black das weicht immer mehr aus das wird eher zu digimon wie die jetz aus sehen rolllen tausch doer was also Staffel 1-4 Ist wahres digimon das ist Kein digimon ...

Gaomon^^

みくみくにしてあげる♪

Posts: 806

Location: Wien

Occupation: Schüler

  • Send private message

7

Wednesday, August 17th 2011, 12:50pm

Haha klar... Jetzt ist Savers und Xros Wars kein Digimon mehr.
Sei mal ehrlich: Nur weil jetzt alles so "Mecha-Like" ist, kann man XW nicht mehr als Digimon einstufen, oder wie? (Weswegen Savers nicht mitgezählt wurde, ist mir ein Rätsel... wahrscheinlich geht es hier um DATS oder wie? lol ...) Natürlich kann jeder seiner Meinung abgeben. Aber behaupten, man wisse, was Digimon ist und was nicht ... Unsinn~

Dass das Level-System entfernt worden ist, mag zwar für alle ungewöhnlich sein. Aber mir kann es egal sein, ich hab dennoch meinen Spaß, XW anzuschauen (wobei mich nicht wirklich äußern möchte in den Epi-Disk. weil ich eh fast nur negative Kommentare sehe, was ich überhaupt nicht so sehe *hust* also hab ich nun erst recht nicht Lust, etwas zu schreiben.)

Wenn du doch das "alte Digimon" doch so gern hast, warum bleibst du dann nicht einfach dort und musst dann auf die Neueren losgehen? Glaubst du, es hat jeder Lust, nur Kritik zu lesen, wenn man doch erst die ersten Episoden gesehen hat? Das Ganze ist einfach überflüssig (aber leider machen es ja die meisten sowieso ...)

Tja und dann ist ja wieder mal DA+02 die beste Staffel auf der Welt wohoo... (als ob ich das nicht schon genug gelesen habe.) <- Wenn alle so denken, dann hätte man schon ab 02 schon Schluss mit Digimon gemacht. Wahrscheinlich ist das der beste Weg gewesen und dann sind alle glücklich! Nie wieder Digimon, bla bla bla.
---
P.S. sorry, wenn dieser Kommentar etwas zu hart wirkt *hust*


太鼓さん次郎 (Taiko Jiro):
Digimon Savers: Hirari Oni 10★
Du willst mehr sehen?
Mein Youtube Channel~

MarvGallantmon

Adult Digimon

Posts: 146

Location: Chur

Occupation: Student

  • Send private message

8

Wednesday, August 17th 2011, 1:23pm

@Gaomon^^ Endlich mal jemand, der meine Meinung zu Xros Wars vertritt! Ich dachte schon, ich wäre hier der Einzige von DG, der XW toll findet. Ich lese auch sehr ungern in den Epi Diskussuionen, eben, da da eh nur Negatives drin steht. Ich mag von XW am meisten Kiriha! Und ich liebe diese mächtigen Attacken von den Xrosses! Jedenfalls, ich finde, dass bei XW überhaupt nix falsch läuft, denn Taiki und Co bringen mich in praktisch jeder Epi zum strahlen. Und das ist es, was eine gute Staffel ausmacht.

nik616

Baby 2 Digimon

  • "nik616" started this thread

Posts: 5

  • Send private message

9

Wednesday, August 17th 2011, 1:50pm

Ehm Savers hat ich vergessen das geht noch aber Das einziegste stört mich bei Xros Das Die alte ndigitationen fhlen In jeder staffel kam eine normale digitation mindestens vor und da fehlt sie ganz und das mit roboter like... :Mich stört haupt sächtlich nur das die digitationen fehlen die digimons sehen ok aus aus errinert mich zwar an transformers aber das mag ich auch xD .Warum haben die Zb Champion digitation weg gelassen Oder komtm sowas im späteren verlau f noc hvor ?

Shizuuya

Re:Digitize

Posts: 641

Thanks: 3

  • Send private message

10

Wednesday, August 17th 2011, 2:20pm

Nyu, die Geschmäcker der Leute sind eben verschieden.. Ich persönlich mag Xros Wars auch nicht so sonderlich, aber nicht, weil's kein Digimon mehr ist, sondern weil mir einfach so viele Dinge daran nicht gefallen.. Dazu werde ich eh noch einen Lappen schreiben werden, wenn diese Staffel endlich vorbei ist.

Quoted

Original von nik616
Ehm Savers hat ich vergessen das geht noch aber Das einziegste stört mich bei Xros Das Die alte ndigitationen fhlen In jeder staffel kam eine normale digitation mindestens vor und da fehlt sie ganz und das mit roboter like... :Mich stört haupt sächtlich nur das die digitationen fehlen die digimons sehen ok aus aus errinert mich zwar an transformers aber das mag ich auch xD .Warum haben die Zb Champion digitation weg gelassen Oder komtm sowas im späteren verlau f noc hvor ?

Oh Gott, sorry aber deine Beiträge sind echt unübersichtlich und schwer zu lesen. Könntest du vielleicht Punkte oder Kommas setzen? °w° (Ist absolut nicht böse gemein, gab ja schon einen der das als Beleidigung angesehen hatte~)
Btw gibts die 'normale' Digitation/Shinka am dem zweiten Teil der Staffel, allerdings ist es nichts besonderes~ Das mit den Mecha-Digimon trifft jetzt auch nicht zu 100% meinen Geschmack, aber ich denke schon, dass es Leute gibt die auf solche Mecha-Digimon stehen.

Werbung

Kaén-chan

Collision Course

Posts: 3,807

Location: Toki no Umi

Occupation: Böse o.ô

Thanks: 1

  • Send private message

11

Wednesday, August 17th 2011, 2:38pm

Nyu, die Geschmäcker der Leute sind eben verschieden.. Ich persönlich mag Xros Wars auch nicht so sonderlich, aber nicht, weil's kein Digimon mehr ist, sondern weil mir einfach so viele Dinge daran nicht gefallen.. Dazu werde ich eh noch einen Lappen schreiben werden, wenn diese Staffel endlich vorbei ist.

WENN, meine Liebe, WENN... Ich habe ja immer noch das Gefühl, dass noch ein Stück hinterherkommt. Wahrscheinlich rennen sie jetzt noch in die reale Welt oder so. Aber ich fürchte, wir dürfen noch mindestens 13 bis 26 weitere Folgen von diesem hirnlosen scheiß ertragen. Jedenfalls wenn man es nicht so hält wie ich, und einfach nicht mehr weiter schaut... ^^"
Gott verdammt, ich will endlich wieder vernünftige Autoren im Digimon Projekt sehen. Davon gibt es eigentlich genug. Warum lässt nur niemand die ans Schreiben?

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Shizuuya

Re:Digitize

Posts: 641

Thanks: 3

  • Send private message

12

Wednesday, August 17th 2011, 2:59pm

Nyu, die Geschmäcker der Leute sind eben verschieden.. Ich persönlich mag Xros Wars auch nicht so sonderlich, aber nicht, weil's kein Digimon mehr ist, sondern weil mir einfach so viele Dinge daran nicht gefallen.. Dazu werde ich eh noch einen Lappen schreiben werden, wenn diese Staffel endlich vorbei ist.

WENN, meine Liebe, WENN... Ich habe ja immer noch das Gefühl, dass noch ein Stück hinterherkommt. Wahrscheinlich rennen sie jetzt noch in die reale Welt oder so. Aber ich fürchte, wir dürfen noch mindestens 13 bis 26 weitere Folgen von diesem hirnlosen scheiß ertragen. Jedenfalls wenn man es nicht so hält wie ich, und einfach nicht mehr weiter schaut... ^^"
Gott verdammt, ich will endlich wieder vernünftige Autoren im Digimon Projekt sehen. Davon gibt es eigentlich genug. Warum lässt nur niemand die ans Schreiben?


Ja, WENN. Das ist im Moment auch meine Befürchtung, dass wir noch mehr Folgen totalen Schwachsinns geliefert bekommen *hüst* Jedenfalls habe ich die letzten Folgen eigentlich nur geschaut um zu erfahren, wieso Yuu so drauf war und in voller Hoffnung darauf, das Nene etwas im Vordergrund wäre (Und wegen Mervamon (und nein, nicht wegen ihren Törtchen~ XD)), doch dem war leider nicht so... Joa und wenn die kommenden Folgen noch schlechter werden als das, dann überlege ich mir auch Xros Wars abzubrechen :/
Und ja, das will ich auch! D:

hablangeweile

Perfect Digimon

  • "hablangeweile" has been banned

Posts: 208

  • Send private message

13

Wednesday, August 17th 2011, 3:51pm

ich hät da mal eh so ne kleine frage wenn ich darf wie ist das eigentlich ist xros wars sehr beliebt ?( ich meine wieso hat das schon so viele folgen ?( also okay ähm ist bei 50 oder ?( kommt mir so viel vor und da wollte ich eben mal fragen und wenn es schon so viele hat wieso denn ich meine das kann nie und nimmer besser sein als die anderen 5 staffeln und hat mehr folgen X( verkaufen sich die sachen in japan denn so gut ?( also ich finde ja nach wie vor dieses xors wars auch nicht so toll und viele auch nicht wie ich öfter lese vielleicht sollte ich es wirklich nicht weiter sehen weil es einfach nur schlecht klingt :thumbdown:

Kaén-chan

Collision Course

Posts: 3,807

Location: Toki no Umi

Occupation: Böse o.ô

Thanks: 1

  • Send private message

14

Wednesday, August 17th 2011, 3:58pm

ich hät da mal eh so ne kleine frage wenn ich darf wie ist das eigentlich ist xros wars sehr beliebt ?( ich meine wieso hat das schon so viele folgen ?( also okay ähm ist bei 50 oder ?( kommt mir so viel vor und da wollte ich eben mal fragen und wenn es schon so viele hat wieso denn ich meine das kann nie und nimmer besser sein als die anderen 5 staffeln und hat mehr folgen X( verkaufen sich die sachen in japan denn so gut ?(

Naja, die Sache ist, dass sich der Merchandise tatsächlich unglaublich gut verkauft. Die Quoten in Japan sind megamies. Die schlechtesten von allen Staffeln und das mit Abstand. Aber da es ein MerchandiseAnime ist und es hauptsächlich darum geht, wie gut sich das Merchandise verkauft, setzt man es halt Fort. Es ist eben eine Dauerwerbesendung und der Werbefaktor istgenug geboten

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

nik616

Baby 2 Digimon

  • "nik616" started this thread

Posts: 5

  • Send private message

15

Wednesday, August 17th 2011, 10:12pm

Mir gefiehl immer an digimon der digitation span zb Bereit agumon ja. Agumon digitiert zuuuu Greymon Sowas halt ,da is die zehne weg gemacht das gefiehl denn meisten auch an digimon Und keine einziege normale digitation ist noch dabei ,Oder passiert das noch habe ers 10 folgen gesehen und habe genug von Roboter mittlerer weile ..

Nano-kun

Baby 2 Digimon

Posts: 10

  • Send private message

16

Thursday, August 18th 2011, 11:16am

oja, früher war alles besser. dass man alles bis in den boden kritisiert und runtermacht ist typisch deutsch. sorry aber bei den sachen die ich hier lese bekomme ich depressionen. guckt es euch doch nicht an, wenns euch nicht gefällt.

- endlich wieder digimon
- wieder typisch digimon aussehende charaktere
- neue digimon
- neue digitationen

ganz ehrlich, was wollt ihr eigentlich sehn? man kann über vieles meckern, aber was hättet ihr besser gemacht? habt ihr bessere ideen? immer raus damit.

ich finde die serie durchaus gelungen. ist mir lieber als kein digimon oder digimon savers ...

Kaén-chan

Collision Course

Posts: 3,807

Location: Toki no Umi

Occupation: Böse o.ô

Thanks: 1

  • Send private message

17

Thursday, August 18th 2011, 12:26pm

ganz ehrlich, was wollt ihr eigentlich sehn? man kann über vieles meckern, aber was hättet ihr besser gemacht? habt ihr bessere ideen? immer raus damit.

Also, ich will eine Serie mit Story sehen und mit Charakteren, die Hintergrund haben und sich als Charakter im Verlauf der Serie weiterentwickeln. Ich will eine Serie mit durchdachten Kämpfen, einer zumindest halbwegs zeitgemäßen Animation und einem Kräftegleichgewicht zwischen den "Kämpfern", in diesem Fall also den Digimon. Ich will eine Serie mit Logik und logischen Zusammenhängen und nicht... Das hier, das sogar Digimon Adventure 02 wie ein hervorangendes literarisches Werk erscheinen lässt.
Und was ich besser gemacht hätte? Nun, sehen wir es erst mal so: Um Xros Wars besser zu machen, muss man mehr oder weniger alles umschreiben. Weil alles was wir bisher bekommen haben in der Serie ist geistiger Dünnschiss und wäre, wenn ich Produzent bei Toei wäre, auch eigentlich direkt im Schredder gelandet.
Erst einmal hätte ich Taiki Fehler gegeben. Schwächen. Und ihn relativ schnell scheitern lassen.
Dann hätte ich direkt am Anfang dafür gesorgt, dass auch Akari und Zenjirou was zu den Kämpfen beitragen können und auch ihre Charaktercentric-Folgen bekommen, die sie gebraucht hätten.
Desweiteren hätte ich mehr Gruppenkonflikte eingebaut und Taiki weniger Digimon, die er später eh nicht mehr braucht einsammeln lassen. Allgemein hätte ich das Mini-Arc-System ganz sein gelassen.
Dann hätte ich Nene nicht als "Wah, mein Armer Bruder"-Memme dargestellt, sondern als ein starker, gleichberechtigter Charakter, der selbst auch was auf die Reihe bekommt.
Und bei Kiriha die Vergangenheitssachen ca 30 Episoden früher schon mal eingebaut... -.-"
Im Verlauf hätte ich dafür gesorgt, dass auch Akari und Zenjirou Xros Loader bekommen und selbst etwas machen können, anstatt sie einfach rauszustreichen.
Ich hätte weniger Gegner of the Week gebaut sondern viel öfter Lilithmon und Co reingebracht.
Ich hätte Baguramon einen Charakter gegeben.
Ich hätte die Xros Digimon in ein Levelsystem gegeben, das vielleicht nicht unbedingt dem klassischem System entsprochen hätte, aber zumindest für ein Kräfteverhältnis zwischen den verschiedenen Digimon gesorgt hätte.
Und vor allem hätte bei mir jeder Charakter einen Hintergrund gehabt, der mit mehr als einem drei Minuten Flashback in einer einzelnen Episode abgehandelt wird.

Oder, um es ganz einfach zu machen: Ich hätte das ganze angefasst, wie es ein vernünftiger Autor anfasst, im Gegensatz zu Riku Sanjo, der mit dem system eines 10jährigen drangegangen ist: "Haun wir rein, was cool ist!"

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Nano-kun

Baby 2 Digimon

Posts: 10

  • Send private message

18

Thursday, August 18th 2011, 3:05pm

aber hatten wir das nicht alles schonmal?

Shizuuya

Re:Digitize

Posts: 641

Thanks: 3

  • Send private message

19

Thursday, August 18th 2011, 3:09pm

oja, früher war alles besser. dass man alles bis in den boden kritisiert und runtermacht ist typisch deutsch. sorry aber bei den sachen die ich hier lese bekomme ich depressionen. guckt es euch doch nicht an, wenns euch nicht gefällt.

- endlich wieder digimon
- wieder typisch digimon aussehende charaktere
- neue digimon
- neue digitationen

ganz ehrlich, was wollt ihr eigentlich sehn? man kann über vieles meckern, aber was hättet ihr besser gemacht? habt ihr bessere ideen? immer raus damit.

ich finde die serie durchaus gelungen. ist mir lieber als kein digimon oder digimon savers ...



Also die Grundideen für Xros Wars, mit den Kriegen, mit dem DigiXros, mit den Zonen und noch so einiges mehr waren sehr gute Ideen, nur wurden einige davon ehrlich beschieden umgesetzt. Hier kann ich Kaén's Post komplett unterstreichen, das meiste was sie aufgezählt hat fehlt mir einfach in Xros Wars. (@Kaén, deine Ausdrucksweise bringt mich echt zum lachen, made my day XD) Was ich natürlich noch geändert hätte wäre: Den 'weiblichen' Digimon wie Mervamon, Lilithmon und sonstigen einen deutlicheren Charakter zu geben und sie weniger Fanservice sein zu lassen. Lilithmon war die komplette Staffel über eigentlich nur eine komplette Lachnummer und sowas zerstört das Bild eines Digimons einfach, wenn es ständig nur dumm irgendwelche Wutausbrüche hat, an den Möpsen spielt oder sonstwas.(Ehrlich, ich habe nichts gegen sexy aussehende Digimon *LadyDynasmon XD*, aber das ist Digimon, und kein Hentai) Und Lilithmon hätte ich mir echt was anderes vorgestellt.... Mervamon würde ich kleinere Törtchen geben, das ist echt für typisch Digimon übertrieben und ich würde sie auch mehr vorkommen und etwas machen lassen, mehr Kämpfe und vielleicht auch mehrere Centric Folgen mit ihr... Wenn man die Filler Folgen alle rauslassen würde, dann käme das alles gut unter ein Dach.

Joa ansonsten hat Kaén alles gesagt und wer diese Sachen mit Story, Taiki im Mittelpunkt usw. nicht erkennt, der muss blind sein.

Kaén-chan

Collision Course

Posts: 3,807

Location: Toki no Umi

Occupation: Böse o.ô

Thanks: 1

  • Send private message

20

Thursday, August 18th 2011, 3:12pm

@Nano: Wie meinen?
(Davon abgesehen: Längere postings... Das ist Spam -.-)
Wenn jemand blöd fragt, kriegt er auch eine blöde Antwort.
Und es ist ja leider gottes nun einmal mal so, dass Riku Sanjou sich zu den Worst 50 zählen kann, was Anime Autoren angeht.

@Shizu: Was ich mir übrigens gestern so eingefallen ist... Irgendwie hatte jede Staffel mehr WARS als Xros Wars. Ich meine bei Adventure hatten wir den großen Finalkampf gegen Piemon wo wir mit der großen Gruppe gegen Piemon und Untertanen gekämpft wurde. Zero Two hatte bei den Demon Corps schon was von WARS und letzten endes auch im Finale. Bei Tamers hatten wir diverse Kriegsszenarien, eigentlich immer auf den Viertelfinalen. Bei Frontier zwar vorrangig in den Flashbacks, aber nichts desto trotz. Savers hatten ohnehin diese Megagroßen Kämpfe mit hunderten Digimon.... Und bei Xros Wars geht es meistens eins vs eins oder ein vs zwei. Richtige Schlachten, wie sie einem am Anfang, im Trailer und bei den Promos versprochen wurden, gibt es nicht -.-

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Similar threads