You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Digimon Generation Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Agunimon

炎の闘士!

  • "Agunimon" started this thread

Posts: 6,973

Location: Dortmund

Thanks: 22026

  • Send private message

1

Sunday, July 24th 2011, 12:29am

Digimon Xros Wars Episode 45: Das letzte Königreich! Das Bright Land der strahlenden Sonne!

Richtig zu schreiben (den beitrag editieren) werd ich die Tage, eröffne es aber schonmal mit ner Kurzfassung. Obs wieder ne LQ raw gibt kann ich noch nicht sagen, der Stream hatte diesmal ne menge Störungen...

Kurzfassung:
Nachdem sie im Bright Land ankamen kämpfen sie gegen apollomons Armee, angeführt von Marsmon und Sethmon, Sethmon bekommt von Apollomon auch ein DigiXros mit den weiteren Truppen. Nach dem Sieg von Shoutmon DX bringt Marsmon sie zu Apollomon welches auf taiki und die anderen wartete da es ein digimon der gerechtikeit ist und Bagramon allein nicht besiegen kann, dazu erzählt es ihnen von D5.

Eyecatch war Shoutmon X2

Taiki und die anderen besprechen die Situation während wir Apollomon dabei sehen das es Marsmon tötet. Als es zu den anderen zurück kommt greift Metal Greymon es an, da Kiriha ihm nicht glaubt, Taiki und X4 versuchen Kiriha und sein digimon aufzuhalten was dazu führt das Taiki in die Flugbahn von Metal Greymons Giga Destroyer kommt, Apollomon rettet Taiki wird damit aber schwer verletzt. Daraufhin vertraut auch Kiriha ihm.

Yuu und Tsuwamon erschinen dann bei ihnen und erzählt auch von Marsmons Tod, wovon apollomon aber nichts weiss - in dem Moment breitet sich auf Apollomon was dunkels aus und eine Hälfte seines Körpers verfärbt sich - was auch nen eigenen Willen hat und "ウィスパード/Whispered" heist. Es übernimmt daraufhin komplett Apollomon und Taiki und die anderen stehen nun vor dem eigentlichen Death General (Somit ist das normale Apollomon wirdklich ein gutes Digimon!) - Von dessen Attacke bedroht wollen die 3 Generäle ein great Xros machen, was jedoch nicht klappt da Taiki bedenken hat dann auch Apollomon zu töten weshalb die 3 und ihre Digimon von der Attacke getroffen werden.

DigiMelody: Pico Devimon

Preview: Wir sehen Taiki und die anderen im Hells Field. Ausserdem ist Dark Knightmon zusehen sowie Gattai Lilithmon und Yuu.


Gesamt war die Epi wieder okay, viel passierte nicht wirklich, der Kampf am anfang war eher uninteressant und hat nur Zeit verschwendet. Die Apollomon sache ist ganz nett, aber das Taiki jetzt ein DigiXros problem hat nervt XD Und Marsmon, somit ein weiterer der OT hatte seinen ersten Anime Auftritt, fehlen nur noch Minervamon und Dianamon von den 6(+ Mervamon XD) bekannten.

DORUmonfan

Child Digimon

Posts: 77

Location: Österreich

Occupation: Sekretariatsassistentin

  • Send private message

2

Sunday, July 24th 2011, 4:40am

Habe heute Episode 45 angeschaut:

Sehr Kurze Zusammenfassung:

Der Grund: Bin viel zu müde XD

Der Anfang lief.. so lala... man konnte z.B Marsmon und Sethmon animiert sehen was sehr nett aussah.
Das Double Xros zu Shoutmon DX war sehr uninterressant...der Kampf ging so.
Das Digixros zu Marsmon, Sethmon und den Truppen gefiel mit recht gut und Apollomon fand ich auch ganz nett.

Später erschienen Yuu und Damemon bzw. Tsuwamon und haben Marsmon getötet aber Apollomon wusste nichts davon. Dann aufeinmal verfärbt sich Apollomon schwarz/dunkeblau und wird böse.

Auf das Preview freue ich mich schon, vorallem auf Lillithmon (hoffe sie wird nicht so einfach besiegt).
Ansonsten gefiel mir die Episode, war nichts besonderes aber man konnte manche Digimon sehen die man bisher nicht im Anime gesehen hatte.

Shizuuya

Re:Digitize

Posts: 640

Thanks: 3

  • Send private message

3

Thursday, July 28th 2011, 2:21pm

Hatte mir die Episode in der schlechten Qualität angeschaut, als Aguni die in den News gepostet hatte, ich war einfahc zu faul mein Comment dazu zu schreiben, Xros Wars geht mir momentan eh so halb hinten vorbei. Aber meine Comments werden in Zukunft kurz ausfallen.
Der Kampf am Anfang war wirklich reine Zeitverschwendung gewesen und allgemein sehr uninteressant. Marsmon's Auftritt war zwar nett, aber irgendwie auch ziemlich blöd für einige Minütchen einer Folge. Auch Apollomon war für mich jetzt nicht so der Burner, geflasht hat er mich jetzt in der Folge nicht, wobei ich mich auf ihn gefreut habe und das mit der Whispered Mode fand ich eigentlich gut, so mit dem eigenen Bewusstsein dieser Seite und so.
Die Xrosses kann ich so langsam auch nicht mehr wirklich sehen, allerdings habe ich das verlangen Taiki mit meinem Klo zu xrossen. Taiklett Xklobürste. Yeah. XDD
Mervamon war wie immer super und pervers~ *Zu Aguni schiel*

Preview: So richtig freuen tue ich mich auch hier nicht mehr. xD Vllt. endlich mal ein Fight zwischen Mervamon und GattaiLilithmon? *.*

Calico

Perfect Digimon

Posts: 210

Location: Im Reich der Herzkönigin

Occupation: Deckschrubber

  • Send private message

4

Thursday, July 28th 2011, 2:28pm

Die Folge war irgendwie uninteressant. ._.

Das Empfangskomitee, bestehend aus Marsmon, Sethmon, Gryzmons und Dobermons (<3), wurde zumindest nicht per Instantkill erledigt. Es war wenigstens mal schön zu sehen, dass nicht nur die Standard-Digimon kämpften, sondern auch andere wie Revolmon zu sehen waren. Der Xros aus Sethmon und den anderen sah echt bescheuert aus. o_o

In dieser Folge sah man auch gut, dass die Digimon scheinbar ihre Größe verändern. In seinem ersten Auftritt war MetalGreymon XW riesengroß gewesen, aber als es in dieser Folge von Shoutmon X4 zurückgehalten wurde, war es vielleicht nur einen Kopf größer als eben dieses. oO
Ich war auch davon beeindruckt, wie weit Kiriha Taiki werfen konnte...

Die Idee von dem shiophrenen Apollomon gefällt mir zumindest im Ansatz gut. Ich hoffe nur, dass das sich nicht verliert (so wie es im Moment aussah), oder es per One-Hit ins Jenseits geschickt wird. - Egal wie es kommt, am Ende leben eh wieder alle Digimon und es wird Kuchen gegessen und so getan, als ob nie was geschehen wäre.
-> Der Künstler, früher bekannt als WhiteDog. <-


"Der Obrigkeit muss man gehorchen, oder man muss sie stürzen!"

Boogie

Administrator

Posts: 785

  • Send private message

5

Monday, August 29th 2011, 1:09am

War für mich eine der besten Death Generals Folgen.

Ich muss euch widersprechen, ich fand den Kampf zu Beginn sehr schön in Szene gesetzt. Es gab einige gute Ideen wie Revolmon und Beelzebumon auf den Dobermon. Außerdem wirklich bemerkenswert, dass Xros Wars hier nicht auf "Ein Xros, ein Schuss und vorbei"-Kampf setzt.

Die Wendung mit Apollmon war jetzt zwar nicht überkreativ, aber ordentlich umgesetzt. Schön, wie hier mal nicht alle auf Taiki gehört, sondern das Gegenteil getan haben. Schade, dass Taiki nicht ein wenig dramatischer zugerichtet wurde. Apollmons Emo-Monolog und die daraufhin folgende Einsicht Kirihas und Nenes haben das vorherige Gute fast zunichte gemacht, aber Yuus Auftritt und Apollmons finstere Seite haben es gerettet. Ich meine hey, Doppeltwist in einer Folge. Das ist eine gute Quote für Xros Wars.

Kommt es nur mir so vor, oder ist die Animation seit 44 wieder hübsch anzusehen?

Similar threads