Du bist nicht angemeldet.

Werbung

H-Kabuterimon

Child Digimon

  • »H-Kabuterimon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Digiwelt

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 29. Januar 2008, 17:33

One Piece : Grand Battle

Hier kommt alles über One Piece Grand Battle rein.
Ich finde One Piece Grand Battle ganz gut, weil man dort gute Charas freischalten kann und weil man dort immer die Gegner sehr einfach besiegen kann
Mit freundlichen Grüßen
euer H-Kabuterimon

Werbung

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 599

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 29. Januar 2008, 18:27

meinst du wirklich DAS Spiel? XD
also spätestens beim mittleren Schwierigkeitsgrad bekomm ich schon große Probleme, die zu besiegen^^'
Deswegen find ich's auch nich sooo toll, denn ich hab bisher nur Chopper und Nico Robin freischalten können - die andern zu bekommen, das is einfach uuunschaffbar >_<
aber so für zwischendurch is das Spiel ganz ok^^ - vor allem im Mehrspielermodus^^

Into a wild blue Summer Night!

LadyAgumon

Ryuu no kaizokudan!

Beiträge: 1 214

Wohnort: Neuss

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 29. Januar 2008, 19:17

Ich hab leider keines der One Piece Spiele, habe einfach kein Geld mehr... würde sich
das Spiel denn lohnen? Wieviele Spielbare Charaktere gibt es da eigentlich? Und macht
es wenigstens Spaß auf "etwas" längere sicht, beat 'em ups machen nie auf sehr lange
Sicht Spaß XD. Ich schätze mal, dass man die Stimmen NICHT auf japanisch umstellen
kann was? -.- ... die englischen sind so schrecklich... besonders die von Sanji...

LadyAgumon

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 599

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 29. Januar 2008, 21:20

Ja, die Stimmen nerven und soweit ich weiß, kann man die leider auch nich auf japanisch umstellen^^' (bei DBZ:BT gings ja zum Glück)

viele Charaktere zum freispielen gibts leider auch nich (generell nich so viele. Man hat am Anfang: Ruffy, Sanji, Zorro, Nami, Lysopp, Buggy, Smoker, Black Cat, Arlong, Don Creek... das war's glaub ich schon.
Freispielen kann man: Nico Robin, Chopper, Falkenauge und Shanks

Ehrlich, das einzige, was ich an dem Spiel gut finde sind die Spezialattacken (besonders die lange Version^^), ansonsten is das Spiel einfach zu schwer (allein schon bei mittel und es gibt sogar noch super-schwer >_<)
man kann da dann eigentlich nur noch Falkenauge, Shanks und immer mal wieder Clips aus der US-Version von One Piece freischalten und verschiedene Kampfgeräusche wie Stöhnen oder Attackennamen u.s.w, die man dann immer wieder abspielen kann. Ne ganz nette Idee, aber für Fans derdeutschen Version völlig ungeeignet, da das ganze Spiel komplett auf Englisch ist (selbst die Untertitel und die Anleitung XD)
hol dir wenn dann lieber n neueres One Piece Spiel, vielleicht sind die besser XP

Into a wild blue Summer Night!

MasaruAniki

unregistriert

5

Mittwoch, 30. Januar 2008, 12:48

Moment kommt drauf an...ich glaube es gibt 2 One Piece Games mit dem Titel...einmal das schlechte für PS und einmal das bessere für PS2.
Das weiß ich weil ich das schlechte habe und das bessere ausgeliehen habe. Bei dem für PS2 kann man nicht meckern da ist auch so eine Art Mini Story *wie in der Serie* wo man dann auch Charas Freispielen kann. Nur ist das Game komplett auf Englisch, also auch vom Text. *naja kann auch nur so gewesensein weil ich es ausgeliehen habe...weiß nicht wann es das dann im Laden gab.*

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

Beiträge: 1 112

Beruf: The wierd guy next door.

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. Januar 2008, 16:07

es gibt mehrere
2 für PSX wovon eins in Deutschland erschien, PS2 gibts teil 2 und 3 wir haben den zweiten(beim dritten gibts schon Hina und paar andere)
also für die deutschen das für PS war ok und das für PS2 sinnlos da kurz darauf Grand Adventure rauskammen wo du unter anderem enel (eneru) hast
das 3D Kampfeld ist zwar ansichtlicher aber nerviger zum teil da du auf mehr aufpassen musst

Doomkid

DIGI1412

Beiträge: 2 599

Wohnort: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Beruf: angehender Student

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. Januar 2008, 18:05

ich hab jedenfalls das erste Grand Battle für PS2 gemeint (die anderen kenn ich gar nicht^^')

Into a wild blue Summer Night!

-DEVINE-

Perfect Digimon

Beiträge: 299

Wohnort: Oberbayern

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 15. August 2008, 20:39

nunja ich hab des für playsi 2 und ich finde es eigentlich ganz gut, außer das in der deutschen version alles englisch is ga nix deutsch... aber so isesn gutes beat em up... macht immer noch spaß... hab leider die Ysop kamangne noch ned ganz durch aber fast^^

2HeavY4LiF3

Child Digimon

Beiträge: 75

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 7. September 2009, 02:02

Mei Sister hat es für PS2, ist eigendlich nicht schlecht das Spiel, aber die Charakter sehen aus wie kleine Zwerge, und das ist meiner meinung nach etwas bescheuert. Aber das SPiel spielt sich gut, kann man eigendlich dagegeen nix sagen :] aber Die Kampange ist aber etwas Kurz...

Ich danke meiner Freundin Yun_Dian für diese Signatur <3

[CoDMW2] Captin Price: Wir vergessen unsere Freunde nicht..

Garurumon

Child Digimon

Beiträge: 25

Wohnort: Österreich

Beruf: Pferdepflegerin

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 18. Oktober 2010, 21:23

*grabgrabgrab*

Also One Piece Gand Adventure ist sowas von lahm...

Alleine schon die englischen Synchronsprecher... ja okay, ich kann englische Synchronisierungen nicht leiden, warum konnten sie nicht beim Japanischem bleiben? Na ja, also anfangs ist das Spiel so elend schwer, dass man sich nicht mehr auskennt, dann wird es immer einfacher... es ist immer das selbe: Schlag deinem Gegner den Kopf ein und du gewinnst ;)

Na suuuuuhuuuuper~
Na ja, jeder der sich überlegt, vielleicht doch noch das Spiel zu kaufen, tut es nicht. Es erinnert mich an ein lahmes Smash Bros. Melee.