You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Digimon Generation Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Werbung

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

  • "Raith" started this thread

Posts: 1,112

Occupation: The wierd guy next door.

  • Send private message

181

Tuesday, August 12th 2008, 12:53am

Quoted

Original von Kuzuhamon
Schon mal einen Pfeil abgeschossen? Um sowas zu blocken muss man schon schnell sein. Sehr, sehr schnell.

wenn es menschen gibt die das schaffen sollte es für ein heiliges digimon wie holyangemon auch schaffen
und ich denke das schwert wird auch nicht gegen non dark digimon gut effektiv sein da alle anderen attacken von holyangemon und angewomon iwie nur sehr effektiv gegen dunkle digimon sind finde ich das das schwert der entscheidene vorteil für holyangemon in sachen power ist
angewomon ist viel ein bisschen schneller aber mehr auch nicht wirklich deswegen sieg für holyangemon

Werbung

Kuzuhamon

Ultimate Digimon

Posts: 658

Location: Iga

Occupation: Miko

  • Send private message

182

Tuesday, August 12th 2008, 9:58am

Due siehst das falsch. Wenn Du jetzt davon ausgehst, dass HolyAngemon machtvoller als ein Mensch ist, musst Du auch davon ausgehen, dass das für Angewomons Pfeile gilt.

Deweiteren ist Angewomon auch sehr gut im CQC. Also von daher sollte Excalibur kein Problem für sie sein. Vor allen, da es gegen sie nicht viel bringt.

Und man muss bedenken, dass HolyAngemon überspezialisieet ist, während Angewomon ein Allrounder ist.
RAKUSU...RENA...
SUKURURA...ROMO...
YUKARISAMUKA...HIRUMITO

RAKUSU...RENA...
SUKURURA...ROMO...
YUKARISAMUKA...HIRUMITO

MasaruAniki

Unregistered

183

Tuesday, August 12th 2008, 11:52am

Mal im ernst...wenn man nur die eine Seite sieht ist es leicht zu sagen wer gewinnt oder wer verliert. Habt ihr beide schonmal daran gedacht das es ein Unentschieden währe. Man überlege HolyAngemon ist NUR stärker als sie, einfach zu sagen Angewomon ist NUR schneller und mher nicht ist unsinn. Zudem klingt es als sei sie sonst in allem Schlecht. Er ist stärker im Nahkampf aber wie soll er an sie ran kommen? Sie ist ja viel schneller. Aber sie ist nur schnell das bringt nun auch nix. Er müsste sie einmal erwischen und hat sie dann auf grund von seinem "Schwert". Sie hat aber den Vorteil das sie ihn von weiter weg angreifen kann mit dem Himmelspfeilen, nur die bringen ja nicht all zu viel. Also sagt was ihr denkt aber immer von beiden Seiten ausgehen und nicht sagen NUR so als ob das eine Digimon lasch und das andere Digimon super stark ist.

Ich bleibe bei einem Unentschieden *Ich meine jetzt nicht alle hier*

Kuzuhamon

Ultimate Digimon

Posts: 658

Location: Iga

Occupation: Miko

  • Send private message

184

Tuesday, August 12th 2008, 1:28pm

HolyAngemon ist ziemlich lasch, wenn der Gegner kein finsteres Digimon ist. Überspezialisierung halt.

Und Angewomon IST gut im Nahkampf. Schon mal daran gedacht, dass ein guter Nahkämpfer nicht umbedingt Waffen braucht? Wir reden hier ja von Angewomon, nicht von Fairymon.

Von daher äre es Unsinn zu behaupten, dass hemand im Nahkampf besser ist, nur weil er ein Schwert hat.
RAKUSU...RENA...
SUKURURA...ROMO...
YUKARISAMUKA...HIRUMITO

RAKUSU...RENA...
SUKURURA...ROMO...
YUKARISAMUKA...HIRUMITO

This post has been edited 1 times, last edit by "Kuzuhamon" (Aug 12th 2008, 1:32pm)


MasaruAniki

Unregistered

185

Tuesday, August 12th 2008, 1:37pm

Das habe ich ja auch nicht gesagt...ich kann mir nur Angewomon nicht gut im Nahkampf vorstellen weil viele Möglichkeiten hat sie ja auch nicht da ist HolyAngemon mit Schwert schon im Vorteil.

Das mit NUR bezog ich aus dem Beitrag von Raith mit: "angewomon ist viel ein bisschen schneller aber mehr auch nicht" Und das klingt echt so als ob sie lasch und er so perfekt währe.

Naja wegen Pfeil und Schwert im übrigen...also ich habe noch nie in iregendeinem Film wo die mit Pfeil und Bogen gegen Schwert kämpfer kämpften gesehen das jemand einen Pfeil der auf ihn zuflog abwehren konnte. Pfeile fliegen nämlich schnell. Und wenn wie von Digimon reden müssten auch sie sehr schnell sein zb MirageGaogamon.

PS ich bleibe immer noch beim unentschieden.

Raith

I salute you. Mizutani Yūko-neesama!

  • "Raith" started this thread

Posts: 1,112

Occupation: The wierd guy next door.

  • Send private message

186

Tuesday, August 12th 2008, 2:45pm

@masaruaniki hab ich bei galileo gesehen das es menschen gibt die einen anfliegenden pfeil abfangen konnten

Wo ist den Angewomon bitteschön im nahkampf stark? davon seh ich nichts sie hat auch noch nie speziel bewiesen das sie was kann ausser vlt gegen Ladydevimon wo sie ungefähr gleichstark waren (aber hier hatte sie soizusagen einen powerboost in dem zickenkampf) auch ist Holyangemon besser geschützt ne Rüstung oder irgendetwas ist bei Angewomon nicht zu erkennen
ausserdem war holyangemons schwert auf gleichem nivea wie blackwargreymons krallen(bevor das himmelstor hinter Blackwargreymon war) zwar nicht lange war aber gleichstark(und das hat nix mit licht schlägt finsternis zu tun das war normaler kampf wie gesagt solange das Himmels Tor nicht hinter Blackwargreymon war)
ich erkenne somit keine allround talente in angewomon
eindeutiger sieg Holyangemon

MasaruAniki

Unregistered

187

Tuesday, August 12th 2008, 2:55pm

Hallo...wie oft den noch Wir reden hier nich von den beiden aud dem Anime also lasst mal das doofe BlackWarGreymon vs. HolyAngemon weg. Zudem Angewomon nicht das vergnügen hatte gegen ihn zu kämpfen.

Dann Power Boost...die ist öfter digitiert also war das keiner. Stimmt aber das die beiden so körperlich *also ohne Rüstung,schutz bla.* gleich waren.

So jetzt mal abgesehen von BlackWarGreymons beispiel *das immer noch finsternis ist* wo war da HolyAngemon bitte sooo stark? Auch wenn er sein Schwert hat, er ist nicht schnell genung um an sie heran zu kommen...also kann sie ihn wohl mit Pfeilen angreifen und er wird auch nicht jeden abwehren auch wenn es doch irgendwie möglich ist. Zumal ihre größer sind. Und auch breiter. Aber sie kann ja wohl auch nicht 30 mal die gleiche Attacke einsetzten als könnte er wenn er nah genung heran kommt sie fertig machen.

So und das Himmelstor...HolyAngemon hat das *wenn ich nicht irre* recht früh geöffnet *logisch sonst währe er platt* so das der Sog und und seine Kraft fast ausgereicht hätten. Das Tor ist nicht soo stark. Piedmon wurde auch nur dann reingesogen als WarGreymon und MetalGarurumon ihn angriefen.

So aber im Nahkampf möchte ich auch gerne wissen was Angewomon soo stark macht? Keine Verteidigung und nur Hände...soll sie ihm eine knallen?

Kuzuhamon

Ultimate Digimon

Posts: 658

Location: Iga

Occupation: Miko

  • Send private message

188

Tuesday, August 12th 2008, 3:06pm

Auch wenn BalckWarGreymon in die Drachen Kategorie fällt, so ist es auch ein Digimon der Finsternis.

Was den Nahkampf angeht, so sind die meisten Angewomon weiterentwickelte Tailmon. Was ja gute Nahkämpfer sind. Angewomon sind ausserdem noch ziemlich athletisch, also was nicht nur die Geschwindigkeit, sondern auch die Beweglichkeit angeht.
Und nein, ihm einfach eine zu knallen wird wohl nicht ausreichen, aber die gute Dame sollte auch noch ein paar ziemlich fiese Kicks draufhaben.

Desweiteren hat Angewomon durchaus eine Verteidigung in Form ihrer Flügel. Was ja auch im Anime zu sehen war.
RAKUSU...RENA...
SUKURURA...ROMO...
YUKARISAMUKA...HIRUMITO

RAKUSU...RENA...
SUKURURA...ROMO...
YUKARISAMUKA...HIRUMITO

MasaruAniki

Unregistered

189

Tuesday, August 12th 2008, 3:12pm

1. Ja erwähnte ich selber mit Finsternis *insbesondere wenn manche immer auf den Anime drauf eingehen da noch mher wegen der schwarzen Türme*

2. Recht haste stimmt. Da wir nicht nach dem Anime gehen..man siehe Digimon Rumble Arena 2

3. Ja hast du auch recht, man sehe Digimon Adventure Episode 38 "Alle gegen Venom Myotismon"

Demnach fällt mein eh knappes Unentschieden wirklich dazu knapp Angewomon zur Siegerin zu erklären.

Edit: Ja HolyAngemon hatte nur eine relle Chance weil er gleich das Tor geöffnet hat, nur sovil dazu.

This post has been edited 1 times, last edit by "MasaruAniki" (Aug 12th 2008, 3:13pm)


Kuzuhamon

Ultimate Digimon

Posts: 658

Location: Iga

Occupation: Miko

  • Send private message

190

Tuesday, August 12th 2008, 4:01pm

Mir ist noch was eingefallen:
Wir gingen bei Excalibur doch immer davon aus, dass es ein massives Schwert wäre, aber es besteht doch eigentlich aus heiliger Energie.

Von daher fällt es als Waffe soweiso unter den Tisch.
RAKUSU...RENA...
SUKURURA...ROMO...
YUKARISAMUKA...HIRUMITO

RAKUSU...RENA...
SUKURURA...ROMO...
YUKARISAMUKA...HIRUMITO

Werbung

Mulp

...jetzt sogar mit drei Fahnen.

Posts: 2,223

Location: Hessen

Occupation: Mediadesigner

Thanks: 258

  • Send private message

191

Tuesday, October 7th 2008, 1:53pm

Es hat schon lange niemand mehr reingeschrieben... Zeit für einen neuen Kampf!
dieses mal hab ich Lust zwei mächtige Schwertschwingende "Dragon Man" Digimon aufeinander loasgehen zu lassen!

VictoryGreymon vs. Slayerdramon

was ist das mächtigere Schwert, Dramon Breaker oder Fragara? Ich muss sagen dass mir Fragara gefährlicher anmutet als das Vergleichsweise Einfach konstruierte schwert von VictoryGreymon. Nach der Beschreibung im DMA hat er auch er ein Paar Derbe moves drauf. Allerdings heißt das Schwert von Victorygreymon wohl nicht umsonst "Dramon Breaker", und da Slayerdramon ja ein "Dramon" ist und das Schwert sich wohl ganz auf diese Digimongruppe ausgerichtet hat, könnte es wohl doch sehr effektiv sein. bei den anderen Attacken: bei der Trident gaya ist sicher mächtig, aber wenn Slayerdramons "Shou Ryuu Zanba" eine attacke vom selben kaliber wie Dynasmons "breath of Wyvern" oder AeroV-dramons "dragon Impulse" hätte Victorygreymon schon damit zu Kämpfen. Der größte Vorteil von victorygreymon liegt meiner meinung nach in der Defensive, da er die "Attacke" "Victory Charge" besitzt. über Slayerdramons abwehrfähigkeiten ist nicht viel bekannt. sie müssen zwar recht hoch sein, da er eine Chrom Digizoid-Rüstung trägt, aber das tut VictoryGreymon ja auch. indgesamt ein ziemlich ausgewogener kampf.

This post has been edited 1 times, last edit by "Mulp" (Jun 26th 2009, 8:57pm)


GallantmonCM

Adult Digimon

Posts: 147

  • Send private message

192

Tuesday, January 12th 2010, 10:45pm

Wargreymon vs. Metalgarurumon

glaube wargreymon das es mehr kraft hat als metalgarurumon und es glaub ich bin nicht sicher auch schneller ist
DigimonMasters Account:

Tamer: TamerPro Level 17

Digimon: Gelbfuss (Agumon) Level 35

Dobermon Level 12

Dogmon Level 11


Dracomon

Perfect Digimon

Posts: 340

  • Send private message

193

Tuesday, January 12th 2010, 11:14pm

Hm ich glaub auch eher WG gewinnt ,ihm Nahkampf hat er mit seinen Dramon Killers sicherlich einen Vorteil auch wenn MG kein Drache ist,MG hat allerdings 51 Rakteten ,mit denen er im Fernkampf einen Vorteil hat und WG Gaia Force muss zudem noch aufgeladen werden,WG erscheint mir aber körperlich kräftiger und auch schneller ,wenn er seine Krallen verliert kann er MG immer noch eine mit der Faust verpassen und da liegt MG am Boden und WG feuert seine Gaia Force ab ,zu mal ich glaube das MG Eisattacken ,gegen WG "Feuerattacken" ,weniger effektiv sind.

MasaruAniki

Unregistered

194

Wednesday, June 2nd 2010, 11:04pm

So da der letzte post wirklich lange her ist, dachte ich, ich mache mal einen neuen Kampf.

Ich dachte mal an etwas das nicht sooo leicht ist...wer denkt ihr würde gewinnen: Wolfmon oder Agunimon?


An sich ja nicht leicht oder? Beide dürften wohl gleich schnell sein und beide tragen eine Rüstung...hm ich denke es wird knapp aber halte Wolfmon knapp für den Sieger...der Grund ist:
Wolfmon kann 4 Attacken die nicht gleich sind, Agunimon nur drei die fast alle gleich sind, es ist ja nur Feuer. Mit den Schwertern, beide einzeln oder beide zusammen, kann er das Feuer "zerschlagen" aber auch angreifen und sich verteidigen. Laserblick dagegen bringt etwas wenn sie im Nahkampf sind und Lichtkugel ist für die Distanz.

Agunimon ist dagegen so eine sache...Feuerhagel bringt nicht viell, der Attacke kann Wolfmon mit leichtigkeit ausweichen oder gar abwehren zudem ist es nicht so das es eine sehr starke Attacke währe. Salamanderkick ist so eine Sache, wenn er ihn erwischt tut das bestimmt weh, aber dazu muss er ihna uch bekommen was nicht gerade leicht ist. Die einzige Attacke die etwas bringt ist Rotglühendes Salamander Feuer, der Attacke kann er nicht so leicht ausweichen und sie ist stark.

Nun, natürlich hat Agunimon den Vorteil das er auch mal zugeschlagen hat, Wolfmon nicht, was aber nicht heißen soll das es dieser nicht kann.

Ich denke nach wie vor knapp Wolfmon, obwohl Agunimon ein würdiger Gegner währe, der Hacken ist eben, nicht nur wegen einer Attacke mehr, das Wolfmon mit den Schwertern sich auch Verteidigen kann.

Nun, was denkt ihr so? (Der Kampf müsste an sich okay sein, beide sind Krieger, beide H-Hybriden, keiner kann Fliegen und beide tragen eine Rüstung)

Mulp

...jetzt sogar mit drei Fahnen.

Posts: 2,223

Location: Hessen

Occupation: Mediadesigner

Thanks: 258

  • Send private message

195

Thursday, June 3rd 2010, 2:13pm

nur 4 Attacken?

ist es denn eigentlich gesichtert, dass es das Wolfmon ud Agunimon aus dem Anime sein müssen? und selbst wenn es so wäre, kann man schlecht sagen, dass die beiden keine anderen Attacken beherrschen, nur weil sie keine anderen ausgeführt haben. (natürlich könnte man diese Denkweise auch ad absurdum führen, mit annamen wie "Agnimon kann God Matrix, er hat sie nur nie eingesetzt" aber so extrem ist es ja nicht gemeint)

ich vertrete z.b. die annahme, dass auch, wenn Wolfmon nur die Attacke "Licht Kugel" ausgeführt hat, er auch in der lage wäre die attacke "Helle Intensiv Licht Kugel" auszuführen. Das gleiche gilt für die nie im Anime eingesetzten attacken von Agnimon wie "Million Gatling Burst" oder "Fire slide"

Insgesamt würde ich agnimons Nahkampfmethoden gegenüber Wolfmon als stärker bezeichnen, allerdings als nicht so schnell wie Wolfmons schwerthiebe. Aber kann wolfmons schwert agnimons feuer wirklich zerteilen? er hat es nie demonstriert und es wäre unrealistisch , aber sagen wir mal ja weil es in animes öfters funktioniert. in diesem Fall würde ich iom Nahkampf auf wolfmon setzten, auch wenn ein salamander break aus nächster nähe auch ziemlich gefährlich sein könnte, aber da Wolfmon ene bessere Kombination von Nahkampfattacken bietet, sage ich trotzdem er würde am ende gewinnen.

Kampf aus der Entfernung würde wohl an Agnimon der sieger sein, er hat viele starke distanzattacken während Wolfmon nur seine "Licht Kugel"+ Upgegradete versionen hat. die attacke hat 2 nachteile: erstens feuert sie immer nur einen Laser ab und zweitens hat der blaster an Wolfmons arm aus irgendeinem grund einen derben rückstoß, nachdem wieder ganz neu gezielt werden muss. die meisten von Agnimons fernattacken (besonders fire darts) feuern gleich mehrmals auf einmal, und ohne erkenntlichen rückschlag wohl merhmals hintereinander abgefeuert werden.

MasaruAniki

Unregistered

196

Thursday, June 3rd 2010, 3:25pm

Ja nun ich gehe hier vom Anime aus, da man die andere Attacken, ob sie die nun könnten oder nicht, ich gehe aber nicht von aus sonst hätten die Macher die wohl auch reingebracht. Zudem kennen einige User die anderen Attacken meist nicht (ich gehöre aber nicht dazu) so das ich es so leichter für andere finde zu antworten.

Wegen dem Zerteilen ja ich ging von aus weil es sowas öfter gab/gibt.

Dracomon

Perfect Digimon

Posts: 340

  • Send private message

197

Saturday, August 14th 2010, 10:47pm

Ich glaub es ist mal wieder Zeit für einen neuen Kampf.

Wargreymon vs Imperialdramon FM

Also mich würde schon interessieren ,wer stärker von den beiden ist.
Wargreymon ist kleiner und wendiger ,was natürlich ein Vorteil ist. Bei der Schnelligkeit bin ich mir nicht sicher ,WG hat irre Speed aber Imperialdramon konnte in einer halben Stunde die Welt umrunden ,ob der Fighter Mode an Schnelligkeit verliert kann man ja nicht genau sagen.
WGs Vorteil wären auch seine Dramon Killers ,die gegen Imperialdramon gut wirken würden anderseits könnte FM ihn einfach packen und zerquetschen (ähnlich wie mit BWG). Gaia Force und Positron Laser sind ziemlich starke Attacken ,da WG aber bei der Gaia Force aufladen muss wäre er eine gute Zielscheibe. Andereseits in FM größer und kann von WG von fast überall getroffen werden. WG Brave Shield könnte auch einen Angriff abwehren.
Zu FMs Giga Death ,die Attacke ist zwar aber WG könnte locker auseweichen.
Auch wenn FM 3mal so stark wie Imperialdramon ist und WG ein Stufe 1 Ultimate glaub ich WG ist knapp im Vorteil. Nebenbei kann Imperialdramon nicht auch per Jogress mit AeroV-dramon zu WG digitieren?
Auf jeden Fall find ich ist es zwischen den Goggle-Boy Digimon Wargreymon, Imperialdramon FM ,Dukemon ,Kaisergreymon und Shinegreymon eh schwer zu unterscheiden wer stärker ist ,für mich sind die alle ungefähr gleichstark

Also Sieger: Wargreymon dank Dramon Killers und Geschwindigskeitvorteil(?)
Aber es wäre ein sehr ausgeglichener Kampf

Brook

Child Digimon

  • "Brook" has been banned

Posts: 82

Location: Hamburg

Occupation: Bankkaufmann

  • Send private message

198

Sunday, August 15th 2010, 3:43pm

ich denke nur weil die attacke drachen killer heißt das es nicht automatisch heißt es sei stark oder gar effektiv gegen drachen digimon, das halte ich dich für sehr weit hergeholt. metalseadramon ist ja auch kein drache und dennoch war seine attacke ihm gegenüber effektivgröße kann schon sein wie und schnelligkkeit denke ich auch das wargreymon schneller ist aber auf grund des levels oder des modes würde ich von fm ausgehen

Agunimon

炎の闘士!

Posts: 6,706

Location: Dortmund

Thanks: 21508

  • Send private message

199

Sunday, August 15th 2010, 4:19pm

Anmerkung, die Dramon Killer sind effektiv gegen Drachen!

Aus dem Digimon Dictionary:


(Als Bild da das Forum bei den Zeichen nicht so richtig will -.-)

Übersetzung (bisschen sehr frei da ich es selbst übersetze)

Die "Dramon Killer" mit denen es an den Armen ausgerüstet ist, entfalten große Wirkung gegen Dramon Typ Digimon, jedoch sind sie zur selben Zeit ein zweischneidiges Schwert mit denen es sich selbst gefährdet.

Als Dramon Typ Digimon zählen Drachen Digimon sowie die, die "dra" im Namen tragen. Wenn du ne genauere Übersetzung willst kann das Kyoko12 denk ich schnell mal erledigen XD

Und auch wenn Metal Seadramon ein サイボーグ型 (Cyborgdigimon) ist, zählt es denn es heisst ja Metal Seadramon, selbes in Adventure noch mit Mugendramon, welches War Greymon ja sehr leicht besiegen konnte obwohl es von Kraft her wahrscheinlich stärker gewesen wäre.

Brook

Child Digimon

  • "Brook" has been banned

Posts: 82

Location: Hamburg

Occupation: Bankkaufmann

  • Send private message

200

Sunday, August 15th 2010, 4:56pm

achso ich verstehe dann bliebe an sich nur noch welche nebenwirkungen wargreymon dadurch hat. kann er dadurch sterben oder so? er ist ja auch ein Drache.