You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Digimon Generation Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Werbung

BlackRose

Perfect Digimon

Posts: 302

  • Send private message

41

Thursday, July 15th 2010, 11:59pm

ja hm... kann sein dass es allgemein an meiner momentanen Stimmung liegt aber ich konnt jetzt mal wieder nicht so lachen bei der Epi... wie Doom schon sagte es war halt sehr übertrieben, darüber KANN man lachen, wenn man will, aber da ich momentan nicht wirklich will (xD)... Flaute o.o

Dorurumon rulez... fand ihn ja von Anfang an am besten designed von den "Guten". Wie er das Coelamon (?) zermatscht hat hatte schon was xD

Cutemon fand ich...... fand ich... durchaus... irgendwie... Niedlich ôo ich wollt prompt einen Screenshot machen aber in dem Moment stand plötzlich schon Dorurumon im Bild XD *von dem dann natürlich Screen gemacht hat*
Naja... aber wenn es sich weiterhin wie Culumon benimmt, wird es mir auch schnell auf den Senkel gehn ^^"" (moment fällt euch was auf....CUtemon und CUlumon... <_<")

Am besten fand ich glaube die Szenen mit dem Typen mit dem blauen Xros Loader und Greymon + Mail Birdramon *__* eindeutig auch meine Favoriten neben Dorurumon im Einzelnen, schon allein da die Farben aufeinander abgestimmt sind und nicht so in den Augen weh tun wie von Ballistamon oder auch Shoutmon <_< und das obwohl ich im Allgemeinen sehr die Leader mag... wird bei Taiki und Co. vermutlich schief gehn.

Der Kendojunge... (ich habe seinen Namen wieder vergessen.) war ja mal wieder echt fail... und ich habe seine Stimme mal bewusst wahrgenommen und festgestellt, dass sie mir in dem Moment so gar nicht gefiel XD" Naja er könnte wirklich n bisschen cooler sein, schließlich macht er Kendo... o.O
Achja weil ihr meintet Taiki x Akari... DAS wäre echt ne Neuerung. Aber a) ich würds jetzt nicht soo toll finden xD b) sind die nicht viel zu jung für sowas <_< c) ich rechne ehrlich gesagt absolut nicht damit.

Und zum Schluss: der Kampf. Mad Leomon kriegt 10/10 Punkten der war wirklich wieder ziemlich cool o_o aber dieses Dejikurosu von Taiki geht mir jetzt schon auf den Senkel X_X Ganz ehrlich das ist nur ein Zusammentransformieren, kein Digitieren - damals hatte ich immer Gänsehaut bei den Digitationen, hierbei - Nichts. Das ist echt hart x_x ich hoffe das wird bei hübscheren Charas (Greymon x Mail Birdramon zb) besser oder die lassen sich noch ne richtige Shinka einfallen...X-X
Dann - Shoutmon X2 oder wie der heißt - hilfe x_x dieses Plastikbausteinroboterteil... nee echt, das wirkt so dermaßen billig, ich könnte rennen ! Das ist echt furchtbar X_X
Und wie schon erwähnt wurde is der natürlich so stark dass er einmal wuusch macht und weg ist der Gegner...

Diese Staffel boomt für mich nur so vor Charakteren die Absolut peinlich und daneben sind (Chara mal rausgelassen ich kenn die alle noch zu wenig, also nur Design) und dem Gegenteil - absolut coolen Charas wegen denen man dann die Staffel doch ansieht (Doruru, Mad Leo, die oben genannten "Bösen", Lilithmon..) - ich glaube, das wird im Laufe der Zeit anstrengend...
ich seh schon die in Thailand oder sonst wo hergestellten absoluten Billig-Versionen von Ballistamon-Figuren. Solche, mit denen man als kleines Kind im Sandkasten Roboter gegen Power Ranger spielte. Oder Roboter mit Power Ranger. Oder Roboter Sandförmchen. Oder Roboter, die zu Autos werden oder...
ich hör besser auf.

Werbung

Boogie

Administrator

Posts: 775

  • Send private message

42

Friday, July 16th 2010, 5:42pm

Eigentlich gedachte ich nun auch in voller Länge über die zweite Folge zu philosophieren, doch BlackRose muss irgendwie meine Gedanken telepatisch gelesen haben :P Ich stimme mit allem überein.

Vor allem die Tatsache, dass Shoutmon X2 einem seelenlosen "Plastikbausteinroboterteil" mehr entspricht als einem Digimon ist traurig.

Ich brenne auch darauf endlich mal mehr von Lilithmon & Co zu sehen. Bis jetzt sieht alles danach aus, dass ich diese Staffel die "böse Seite" anfeuern werde xD

Warum allerdings alle Dorulumon so toll finden, ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel ôo
Sieht doch aus wie Tiger aus Monster Rancher in orange mit unnötigen Mechateilen auf dem Rücken!? Ok... Tiger war schon toll xD

This post has been edited 1 times, last edit by "Boogie" (Jul 16th 2010, 5:43pm)


DORUmonfan

Child Digimon

Posts: 76

Location: Österreich

Occupation: Zockerin

  • Send private message

43

Saturday, July 17th 2010, 11:34pm

Die 2 Folge von Digimon Xros Wars war voll der Hammer.Das lustigste war wie Shoutmon mit Taiki los stürmt und die Gesichtsausdrücke von Taiki,Shoutmon,Akari und Zenjirou.:D:D

Tentomonfreak

Child Digimon

Posts: 91

Location: nahe Schwedt

Occupation: Schüler

  • Send private message

44

Sunday, July 18th 2010, 6:24am

Gut, so viel Kram's, wie letztens schreib ich sicher nicht mehr, muss mich ja schließlich ab und an auch um meinen Kater kümmern.^^

Die Musik hat im Großen und Ganzen das bestätigt, was ich schon von der ersten Folge mitbekommen habe.
Alles, was in ruhigen, emotionalen Momenten eingespielt wird aber auch in witzigen oder "mysteriösen" (am Ende zum Beispiel, wo die Gegenspieler nochmal kurz auftauchen oder das, wo Dorulumon zu sehen ist) Szenen, klingt in meinen Ohren doch recht interessant. Das Thema am Anfang, wo Shoutmon Taiki mit sich rumträgt, kam wohl in epi 1 beim Basketballspiel, wenn mich nicht alles täuscht. Weiß nicht, möchte ein Character Theme noch nicht unbedingt ausschließen.
Auch nicht übel fand ich die Untermalung zur ersten Digixros-Aktivierung, die mit einem recht peppigem Piano anfängt.
Ach ja, als sie nach dem Opener die erste Folge Revue passieren lassen haben, kann man das vielleicht schon mal vage als "Aban Theme" bezeichnen? So hießen die zumindest in den ersten Staffeln immer. Die von adventure und Frontier und von 02 und Tamers waren sich hierbei recht ähnlich aber dieses hier scheint wieder was ganz anderes zu sein, vom Charakter. Wobei es erstens nicht von Arisawa ist und zweitens ich nicht glaube, dass sie jede Folge mit so einem verspielten Track untermalen. Man stelle sich mal vor, es tritt das ein, was sich manche im Vorfeld mal für ne neue Staffel gewünscht haben und einer aus der Gruppe stirbt (vielleicht der nichtssagende Typ, dessen Name mir wieder entfallen ist *hust*). Da wäre so eine Untermalung ja undenkbar.
Aber manchmal kamen da so Tracks, bei denen ich das Gefühl hatte, sie woanders schon zu oft so ähnlich gehört zu haben. Bei der Verfolgung im Wald zum Teil oder am Anfang des Kampfes gegen Madleomon.
Aber ich nehme auch an, bei den neuen Ansprüchen an actionreiche Kämpfe ist sowas, wie Shuugeki! Soshite... nicht ohne weiteres möglich.
Um das richtig episch rüberkommen zu lassen, braucht man vermutlich nen vollen Sound mit vielen Streichern und Bläsern.
Vielleicht liege ich falsch aber die Battle Themes erinnern mich bislang zu wenig an Animes.

Der Wada-Song wurde subjektiv sogar noch mehr vom Kampfgetöse übertönt, als zuvor. Refrain konnte man wieder gut raushören, Strofe recht dürftig. Warte auf die nächste Folge, will mir eindlich mal ein klares Bild machen hab aber das Gefühl, es klingt eher wie einer von den Songs, die Wada selbst produziert hat, nach der Art von "Miracle Maker". (aber im positiven Sinne)
Und wo bleibt das Ending? Hab ja wie gesagt nicht so den Überblick über die ganzen Animeserien aber wie viele davon hatten denn keines? Und gerade bei diesem doch relativ bekannten Franchise...
Selbst das 12 Folgen umfassende "Devil May Cry" hatte eines, welches darüber auch noch meist sehr passend eingearbeitet wurde.
Das Thema zur kurzen Vorstellung der nächsten Folge ist (das scheint hier für Digimon auch neu zu sein) keine Umsetzung des Openers (früher wurde es immer Yokoku in irgendeiner Form genannt aber ich glaub, auch bei Savers gab es sowas nicht).
Gut, da mich der Opener immernoch nicht so recht mitreißt halte ich es nicht für so tragisch. Ich glaub, der Song wäre für eine reine instrumentale Umsetzung auch nicht so geeignet. Aber mit etwas Fantasie ist alles möglich XD.
Es gab zum Beispiel in jeder Staffel außer Savers eben immer auch Pianoumsetzungen der Opener, was dann gleich noch eine engere Bindung zu dem Musikstück ermöglichte. Bei "Never give up" für mich schwer vorstellbar, vielleicht sehr langsam mit "Glockenspielanteilen". Wir werden sehen.

Quoted

Hiermit fordere ich: Lovestory in Digimon! Sofort! Wann, wenn nicht jetzt?!


Nunja, müsste von meiner Warte aus nicht unbedingt sein und sah für mich auch nicht recht so aus...
Aber ich bin in diesen Dingen auch ohnehin relativ blind daher wenig aussagekräftig, meine Einschätzung.^^
Ich glaube, das mit Jen und Takato hatte für ne "Lovestory" schonmal mehr Potential und ist dann doch eigentlich nicht so recht eine geworden. Ob das in dieser bisher ziemlich verspielt-witzigen Staffel was wird, ich weiß nicht so recht. Aber es ist ja noch lange Zeit. Naja, aus meiner Sicht passt es in Digimon genausowenig, wie zum Beispiel in One Piece aber das muss wirklich jeder selbst entscheiden.
Und Akari an sich würd ich mir bisher auch nicht so unbedingt anlachen (charakterlich kann ich noch nicht so viel sagen). Bleibt das mit der Latzhose und dem hervorschauenden Herzen etwa so? XP
Und ich weiß ja nicht, ob Cutemon ihr "Partner" wird aber das würde sie dann auch nicht attraktiver machen.
Ich sag's nur ungern aber vom Namen übers Design bis zur Stimme, das Digimon gefällt mir einfach nicht. Calumon hatte ja noch Sinn und anfangs immer so Momente für sich allein.
Cue Cue ... neee!!!
Irgendwann is auch mal gut, war ja schon von Lalamon nicht so begeistert aber das is dann auch mir zu viel.
Finde es irgendwie beunruhigend, dass gerade mir sowas durch den Kopf geht aber vielleicht sollen Ballistamon und diese ganzen "mechähnlichen" Formen den Spielfigurenverkauf heben, wogegen Cutemon eher so in die Sparte Plüschtiere einschlagen wird.
Mit ein niedlichen "Cue Cue Cutemon" oder "I don't like tears" (aber eben auf japanisch) auf den lila Lippen. XD

Quoted

Warum allerdings alle Dorulumon so toll finden, ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel ôo


Vielleicht lag es auch ein stückweit daran, dass es endlich dieses niedliche Gehabe mit ein "Machtwort" aufgelöst hat. Hatte bei mir erstmal den Eindruck des starken Einzelgängers gemacht, mal schauen. Jedenfalls find auch ich das Aussehen ziemlich "stylisch" (wenn ich ehrlich sein soll hat er deutlich mehr an sich, als Tiger, hab aber auch nur noch so ein vages Bild im Kopf) und Tentomons Stimme (im übertragenen Sinn) gefällt mir an ihm schon jetzt.

Ja, der andere Junge ist mir lediglich dadurch aufgefallen, dass er am Lagerfeuer das kleine rote Digimon (Starmon?) geärgert hat, was ich recht witzig fand. Glaube aber nicht, dass ihm die albernen und peinlichen Aktionen in Zukunft vorbehalten bleiben, hab das Gefühl, der wird irgendwie noch wichtig.
Bei Taiki muss ich grad mal die "Sorge" äußern, dieser Drang, anderen in Not immer zu helfen, was Akari ja auch als schlechte Angewohnheit bezeichnet, glaub ich, könnte unter Umständen zu so einem unwillkürlichen Zwang ausarten. Was Shoutmon ja schon versucht, auszunutzen.
Denke da an Frauenhelden, wie Sanji (One Piece) oder Miroku (Inuyasha), die eben garnicht anders handeln könnten, selbst wenn sie es wollten.
Wobei Taikis Eigenschaft ja noch eine besondere Bedeutung hat, dieser Konflikt wird vermutlich sowas, wie ein Leitthema werden aber irgendwann kommt er in die Situation, wo es viele Leben zu retten gilt, gerade als "General" (aber das ist ja alles noch unklar) kann er das nicht ewig beibehalten, schätz ich.

Gut, jetzt noch schnell zu Shoutmon:
Falls jemand auf die Idee kommen sollte, nen Fanclub aufzumachen, kann ich dann eintreten?^^
Dieses Digimon wird es noch so richtig bringen, Mimik und Körperdesign stehen in einem so wunderbaren Konflikt (etwas, das eigentlich starr sein müsste, hat die überschwänglichste Mimik von allen Digimon bisher, würd ich sagen). Zum Beispiel in der Szene, wo es mitbekommt, dass die Gruppe wieder nach Hause will und sich an den Kopf greift, da drückt es einen Teil der roten Oberfläche ein, als wäre es Gummi.
Wie Doomkid schon sagte, es vereint in nur einer Folge verschiedenste Gefühle und auch durch die Stimme (wo ich mir wirklich mittlerweile keine bessere mehr vorstellen könnte) bringt dieses total Überzogene wunderbar rüber.
Einen Teil zur Vertrautheit und Nähe trägt warscheinlich auch bei, dass es so oft Körperkontakt zu Taiki sucht. In Folge 1 klopft es ihm freundschaftlich auf den Rücken, hier trägt er ihn auf Händen einen Berg rauf und wieder runter, am Lagerfeuer stubst er erst immer wieder mit dem Kopf an seinen, später drückt er ihm in seiner "Argumentation" die Nase platt^^, am Ende umarmen sie sich. Naja, und es hängt an seinem Fuß, als Taiki pinkeln geht...
Wirklich sehr witzig die Folge, wie es Taiki trägt eben oder wie es vor den anderen immer voll die Krise bekommt, bei dem Gedanken, sie könnten wieder verschwinden. Das plötzliche Grinsen und dazu das Gelächter. XD
Ähnlich auch nochmal, wo es den Kopf an das Mikro schlägt.
Riesengroßes Lob an die Leute bei Toei (hier erstmal nur für die Posen und Gesichtsausdrücke, hinter den Dialogen und Ideen stehen natürlich andere Leute) aber eben auch an Chika Sakamoto.
Ich mein gut, es hat wohl trotzdem kaum eine Chance den roten Brummer von der Nr.1 meiner Lieblingsdigimon zu verdrängen, der is einfach zu tief verwurzelt. Aber wenn das so weiter geht, könnte es gleich dahinter kommen.

Ich muss sagen, meine Erwartungshaltung ist mit der Folge nochmal gestiegen und ebenso die Vorfreude auf die nächste. Kann es kaum erwarten...
Ein herzliches "Roady Rocker" auf Shoutmon, den zukünftigen König der Digimon!


Digimon findet erst dann gesellschaftliche Akzeptanz, wenn wir aufhören, uns zu verstecken.

Shin

Perfect Digimon

  • "Shin" has been banned

Posts: 300

  • Send private message

45

Sunday, July 18th 2010, 11:21am

Ähm ich denke man kann es mögen, muss es aber nicht, ich find es nur auf gut deutsch scheiße das ich zu beginn vor xros wars noch mir anhören sollte "warte ab wie es wird und sei nicht voreilig" nun sind es aber voll viele die etwas gegen Cutemon haben. Dorurumon ist also toll weil er ein typischer Wolf/Löwe ist und so aber Cutemon ist doof weil es niedlich ist. Okay das ist soweit eine Geschmacksfrage aber wieso glaubt ihr alle Cutemon sei unnütz? Es ist nicht einmal eine halbe Folge lang aufgetaucht und man weiß kaum bis gar nichts über es aber ihr "wisst" es ist unnütz. Wegen den Action Figuren wohl oder wie? Von Kazemon und Raramon gab es auch keine also was solls, aber wirklich unwichtig (auch wenn ich Kazemon jetzt nicht mag es ist aber so) waren sie nicht.

Naja nun aber zu der Episode.
Jao Kampf war an sich ganz gut auch wenn ich bei Ballistamon und Shoutmon als er ihn hochwarf an Golem und Suezo aus Monster Rancher denken musste XD Naja okay, Digi-Xros gefiel mir immer noch nicht, also vom optischen eben weil da nicht viel war. Den Auftrit von Cutemon fand ich persöhnlich sehr niedlich. Dorurumon muss man abwarten und Shoutmon wird mir immer sympatischer.

Mulp

...jetzt sogar mit drei Fahnen.

Posts: 2,223

Location: Hessen

Occupation: Mediadesigner

Thanks: 258

  • Send private message

46

Tuesday, July 20th 2010, 1:06pm

Episode 3!
das war mal eine epi voller geiler Kämpfe. Kiriha konnte mal zeigen, was er drauf hat (allerdings nur mit mailbridramon und ohne greymon) und Madleomon ist dann auch noch dazu gekommen (ratet mal welcher von beiden die episode nicht überlebt hat XD)
Ansonsten: Shoutmon X3 sieht nicht so gut aus wie erwartet, wurde irgendwie undetaillierter animiert als in den trailern -.-
Es wurde übrigens enthüllt wie tacticmon aussieht.

hier die LQ raw, der stream hat am ende etwas gesponnen deswegen sind es diesmal zwei teile, aber sollte keine abspielschwirigkeiten verursachen

Part 1: http://www.mediafire.com/?ml1a8da93qh82z8
Part 2: http://www.mediafire.com/?9vrak8vdu3v0sl2

Shin

Perfect Digimon

  • "Shin" has been banned

Posts: 300

  • Send private message

47

Tuesday, July 20th 2010, 2:27pm

Es war schon etwas lustig an sich nur etwas durcheinander meiner Meinung nach. Kiriha taucht auf misshandelt Rockmon und verschwindet wieder. MadLeomon war ja am Anfang eingesperrt und wurde dann wieder auf die Kids losgelassen was ich von der Idee nett finde das er bestraft wurde aber naja nicht so besonders auch wenn ich die idee mag.

Wegen der nächsten Episode erwarte ich Im moment nicht wirklich viel da die Vorschau an sich recht langweilig war

An sich fast nur negatives... Litihmon auch wenn man sie kennt wurde bereits in Epi 3 enthüllt genau so wie ein paar andere. Das mit Akari als Nene auftauchte fand ich wiederum gut.

Und man hat auch schon Blastmon gesehen XXDD (An sich aber voll blöd)
Und es gab nen neuen Carddas Trailer wenn ich das richtig gesehen habe, sah ganz gut aus.

Babbo

Child Digimon

  • "Babbo" has been banned

Posts: 50

Location: geht dich nichts an!!!!

Occupation: Was wohl...Schulbankwärmer

  • Send private message

48

Tuesday, July 20th 2010, 4:42pm

ey das war villeicht geil der kampf und endlich wurde dises schrekliche madleomon besiegt. shoutmon x3 war dann auch cool freu mich auf die neachste

Agunimon

炎の闘士!

Posts: 6,706

Location: Dortmund

Thanks: 21508

  • Send private message

49

Wednesday, July 21st 2010, 7:15am

Okay kurz zu epi 3 - muss vernünftig von 2 noch nachholen und dann von 3 machen XD Aber erstmal nur wieder kurz.

Interessant das Kiriha Golemon beim DigiXros nutzen konnte, wahrscheinlich klappts mit allen Digimon irgendwie XD Und wie er es "entsorgt" hatte nachdem es seinen Nutzen erfüllte war genau wie ich es von ihm erwartet hatte, also passend

Dann wars schön das es für X2 und X3 vernünftige DigiXros/Evo Szenen gab, wo die Digimon auch wie man es gewohnt ist ihren namen sagen, in der ersten wars eh nur Pseudo X3 und Shoutmon + Star Sword und in 2 musste X2 ja doof hineinlabern XD

Vom Insert Song konnt man auch mehr hören was nett war, die evo zu X3 gefiel mir sehr, danach stimmt schon wie Mulp sagte kams nicht mehr so toll rüber aber ich finds noch immer gut, auch wie es kämpft war nicht schlecht.

Dann gut das dorulumon erstmal wieder weg ist, verhindert dauerhaft X3 XD Und Nenes auftritt war gut, wenn auch nur kurz am ende.

Interessant wars auch Tactimon, Lilithmon, blastmon und baalmon richtig zu sehen, auch wenn ich Lilithmon in der epi nicht so gut gezeichnet fand, auf den Artworks sieht sie besser aus, hoffe ändert sich noch.

Und nächste Epi, ka was Shin da langweilig dran findet, Shoutmon X2 mit waffen erweiterung schein unter wasser zu kämpfen, mal sehen ob Taiki irgenwie hilft, wie Taichi bei Marine Devimon. Und ausserdem sah man Neptunmon, einer der Olympus Twelve! Ultime somit in epi 4 (okay wenn man Lilithmon zählen will schon in epi 1 XD) und Neptunmon ist auch im Super Digica Taisen, verstärkt mein verdacht das in epi 7 Ancient Volcamon auftaucht.

Yun_Dian

~*Warrior*~

Posts: 615

Thanks: 3

  • Send private message

50

Wednesday, July 21st 2010, 12:11pm

Ok, die dritte Folge habe ich heute morgen nun auch geschaut und dann möchte ich auch zu dieser meinen Senf abgeben. ; )

Erstmal das, was ich an der Epi gut fand:
Zuerst mal, dass Tactimon, Lilithmon, Blastmon und Baalmon endlich genauer zu sehen bekam und sich die verschiedensten Digimon ''digixrossen'' lassen. Der Digi-Xros zwischen MailBirdramon und Golemon fand ich schonmal gut, auch, wie Kiriha das Golemon danach aussortiert hat. Jedenfalls denke ich, dass unser Kiriha etwas auf dem Kasten hat und zwar richtig. =D Den Auftritt von Nene fand ich auch gut, nur eben etwas zu kurz.
Auch gut fand ich, dass es auch in dieser Folge einige lustige Szenen gab, alleinschon wie Akari und Zenjirou diese Gesichter gezogen hatten. xD Epic. xD ShoutmonX3 hat meiner Meinung nach total abgerockt und ich finde es überhaupt nicht schlimm,.. jedenfalls ist es mir tausend Mal lieber als ShoutmonX2, von dem ich ja nicht so begeistert bin. xD

Was ich nicht so gut fand:
Der Auftritt von MadLeomon. Keine Ahnung, aber es erinnert mich immer wieder an Team Rocket. Taucht auf, kämpft, nimmt irgendwelche andere Digimon um sich stärker zu machen (Bei Pokémon hatte Team Rocket ja andauernd neue Maschinen.) und da setzt Taiki sein Digi-Xros ein und schon war's wieder ein Schuss in den Ofen für MadLeomon. ôo
Von ShoutmonX2 bin ich immernoch nicht so begeistert.~


»It's not about whether you can or cannot.
If you want to do it, just do it!«

Werbung

Doomkid

DIGI1412

Posts: 2,600

Location: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Occupation: angehender Student

  • Send private message

51

Wednesday, July 21st 2010, 1:50pm

Ja, vielleicht war es nicht sooo gut, viele Bosse schon richtig zu zeigen. Lilithmon sah wirklich manchmal bescheuert aus - schade.

Auf die nächste Folge freu ich mich wieder richtig. Es "tauchen"(XD) schon in der Vorschau viele Digimon auf, vor allem Unterwasserdigimon und ich hoffe auch mal, dass das eine noch zu Gomamon digitiert (mein Champ XD)

Ansonsten: Also so langsam geht mir das Digimonfusionieren auf den Keks (etwas) - Das wirkt so willkürlich. Nehmen wir mal einfach eben ein Digimon, fusionieren es für eine Attacke und werfen es dann weg (wie ja auch hier geschehen)

Into a wild blue Summer Night!

Mulp

...jetzt sogar mit drei Fahnen.

Posts: 2,223

Location: Hessen

Occupation: Mediadesigner

Thanks: 258

  • Send private message

52

Thursday, July 22nd 2010, 4:34pm

Besonders Kiriha hat mich, wie erwartet in der episode an Neo aus V-Tamer errinert. Komplett mit dem ganzen "du hast gut gekämpft, aber jetzt brauch ich dich nicht mehr *umbring*" und das mit dem andauerden fusionieren war ja auch fast wie davon kopiert (jetzt müsste er nur noch im nächsten Kampf einen "unendlich DigiXros" ausführen...)

aber insgesamt habe ich das gefühl, dass die digimo hier nicht mehr wie individuelle selbstkämpfende lebewesen gesehen werden sondern eher wie "schweizer messer" die da willkürlich in alle möglichen funktionen fusioniert werden können, wie schwerter, schleudern u.s.w. und das für die spezialattacken immer die gleichen Animationen verwendet werden (sah man ja bei episode 3) find ich natürlich auch nicht sooo toll -.-

DORUmonfan

Child Digimon

Posts: 76

Location: Österreich

Occupation: Zockerin

  • Send private message

53

Thursday, July 22nd 2010, 8:09pm

Die 3 Folge von Digimon Xross Wars war auch genial nicht sooo witzig wie die 2 Folge aber auch perfekt.Der Kampf gegen Madleomon war auch gut und der Auftritt von Kiriha und Nene waren in Ordnung.Mailbirdramon und Dorulumon waren die Besten in dieser Folge.

Shin

Perfect Digimon

  • "Shin" has been banned

Posts: 300

  • Send private message

54

Thursday, July 22nd 2010, 10:10pm

Als ich eben noch mal die drei Epis hintereinander sah stellte ich fest das Shoutmon in Folge 2 sein Mikco aus seinen Headset herauszieht. Demnach denke ich können alle das die eins haben also vermute ich einfach mal. Also wohl auch Cutemon was es so mit nicht unnütz macht XD

Binks

Adult Digimon

Posts: 108

Location: &#12300;

Occupation: &#12300;

  • Send private message

55

Thursday, July 22nd 2010, 11:19pm

vllt sind diese headsets auch in wirklichkeit ohrschützer. ich mein ich würde diese dinger auch tragen um mich vor shoutmons gebrüll zu schützen :D ...episode 03 fand ich übrigens lächerlich wegen den selben animationen. ist doch voll erbärmlich immer die selben clips zu benutzen. aber was solls! so kennen wir eben digimon! und ich möchte das es immer so bleibt mit den wiederholungsclips.
DIGIXROS!!! x3

Doomkid

DIGI1412

Posts: 2,600

Location: Mainhausen nahe Frankfurt a.M.

Occupation: angehender Student

  • Send private message

56

Friday, July 23rd 2010, 10:41am

So schlimm sind die Clips ja nich, weil sie überaus dynamisch und gut animiert sind (wie es schon häufig der Fall war) deswegen mach ich mir da nicht viel draus. Nur irgendwie sieht man schon ein großes Qualitätsgefälle zwischen dne Animationen aus Epi 1 und denen aus Epi 3 XD

Into a wild blue Summer Night!

kyoko12

ノワール様の信者

Posts: 548

Location: Österreich

Occupation: Programmierer

Thanks: 8

  • Send private message

57

Sunday, July 25th 2010, 1:06am

Ok, dann geb ich auch mal meine Meinung zur 3. Folge ab.

Gleich wieder vorweg: Gut!

Gleich zu Beginn fand ich Shoutmons Enthusiasmus wegen des Symbols für ihre Armee ziemlich witzig. Vor allem dann, als Taiki nicht gerade besonders begeistert reagierte. Auch Ballistamons karge Antwort ("Entschieden!") fand ich ziemlich witzig und gut zu ihm passend.

Die Szene im Hauptquartier des Feindes war ziemlich interessent. Bagramons Stimme klingt schön böse XD Aber vor allem hier hat man meiner Meinung nach den Abfall der Animationsqualität deutlich gesehen. Ich war nicht gerade begeistert von Lilithmons Aussehen.

Die Szene ließ aber einige interessante Einblicke in die Organisation des Bagra-Imperiums zu. Bagramon hat also 3 "Generäle" (ich nenn sie mal so in Ermangelung eines besseren Wortes für "genshi"). Und Baalmon (oder Ba'almon?) muss draußen bleiben XD

Kirihas Auftritt verlief wie erwartet. Er ist also tatsächlich so n richtiges Ar*****. Das arme Golemon! Ich denke aber mal, er wird von irgendetwas/irgendjemandem getäuscht/manipuliert, so dass er dann später der Gruppe der Helden beitreten kann. Eventuell hält er die Digital World nur für eine Art Computerspiel.

Und ja, dann wieder Mal Leomon. Ich find schade, dass er gestorben ist. Irgendwie hätte ich so ein quasi unsterbliches Leomon für einen super Running Gag gehalten.

Aber Dorurumon (ja, ich weigere mich, ihn außerhalb der Übersetzung "Dorulumon" zu nennen, da das einfach schwachsinnig ist) hat meine Erwartungen bestätigt: Er ist wirklich cool! Mich würde interessierten, warum er so eine feste Bindung zu Cutemon hat. Immerhin bezeichnet er es immer als "Kind" und spricht von "mein Cutemon".

Nenes Auftritt zum Schluss fand ich auch toll. Sie gefällt mir immer besser.

Auf die nächste Folge freue ich mich schon. Neptunmon *.*

Bisher hat Xros Wars mich durchaus überzeugt. Wenn das so weitergeht, könnte die Staffel für mich auf Platz 2 landen.



Tentomonfreak

Child Digimon

Posts: 91

Location: nahe Schwedt

Occupation: Schüler

  • Send private message

58

Sunday, July 25th 2010, 5:00am

Hm, bin ja wirklich spät dran aber so viel, wie zur letzten Folge hab ich hier irgendwie nich zu sagen. Da Shoutmon da so wunderbar zur Geltung kam, hat sie mich einfach mehr eingenommen, als die aktuelle, wo der Fokus etwas mehr auf Kämpfen gelegen hat.

Ja, das (ich nenn es jetzt einfach mal so) Aban Theme ist wieder dasselbe gewesen, also wird es sich warscheinlich auch in den nächsten Folgen wiederfinden. Wenn ich aber mal an adventure oder fontier denke, da waren diese Themes irgendwie neutraler und haben immer als Einführung gepasst.
Ich find es ja ziemlich gut (auch wenn ich nicht glaube, dass das die volle Version ist, die bislang zu hören war), nur wirkt es auf mich so kompromisslos fröhlich. Aber gut, in einem wirklich "grausamen oder verzweifeltem" Gewand kann ich mir die Staffel ohnehin noch nicht so recht vorstellen. Vielleicht bekommen wir irgendwann noch ein zweites präsentiert.

Überhaupt hat mich der BGM in der Folge umso mehr überzeugt. Der Track zu den bösen Drahtziehern hat mich ein weiteres mal positiv an Frontier erinnert, irgendwie fühl ich mich mit der Untermalung mittlerweile fast etwas "heimisch". Was man beim Savers Soundtrack nicht wirklich sagen konnte, der hat mir auf eine andere Art und Weise gefallen.

Die Stimmen von Tactimon und Co. scheinen mir (wie es eigentlich bis zu einem gewissen Grad in Digimon natürlich immer der Fall war) hier mal etwas zu stark gekünstelt. Blastmon oder Lilithmon zum Beispiel. (auch Ballistamon und Starmon)
Man wird sich dran gewöhnen und ich hab alle anderen Staffeln nur auf deutsch gesehen bisher, vermutlich bin auch nur ich es nicht gewöhnt, weil man hier doch zu einer etwas "normaleren" Stimmlage zu greifen scheint (gerade in 02 ist mir das aufgefallen). Bin eigentlich der Meinung, man könnte das etwas zurückfahren (natürlich nicht bei Shoutmon, um Gottes Willen XD), vielleicht ist es aber auch relativ normal.
Naja, das Thema, als Madleomon befreit wird oder als Kiriha auftaucht (E-Gitarre), es wirkt auf mich recht variabel vom Klang. Klar passen die BGM's immer zur Situation (das wird eigentlich überall mehr oder minder gut erreicht) aber die Individualität und vor allem überhaupt das Vorhandensein einer halbwegs raushörbaren Melodie wird bei mir schlussendlich dafür sorgen, mir den Soundtrack zu besorgen.
Meine Bedenken in der Hinsicht sind eigentlich kaum noch vorhanden, Yamashita macht das recht souverän, wie ich finde und gibt der Staffel auch nen gewissen Anstrich, die es braucht, um sich von den anderen abzuheben (natürlich zuzüglich zu allen anderen Faktoren).
Ich bin immernoch der Meinung, man könnte die Gespräche und Hintergrundgeräusche zugunsten der Tracks und des Insert Songs etwas zurückfahren (denk da an früher irgendwie^^) aber immerhin konnte man Wada diesmal schon besser hören.
Er scheint mit einer ziemlich raueren Stimme, als früher ans Werk zu gehen (naja, teilweise). Ich halte ihn aber nach wie vor für Weltklasse^^.
Im Hintergrund agieren wohl die Bläser recht dominant (auch wenn man es nicht so ganz raushört), was für einen solchen Song doch eher ungewöhnlich ist. Würd ich mittlerweile am ehesten mit "with the will" vergleichen, vom Gefühl her.

Quoted

Gleich zu Beginn fand ich Shoutmons Enthusiasmus wegen des Symbols für ihre Armee ziemlich witzig.


Schön, dass du dich an sowas freuen kannst, es sind solche Details, die ich an der Serie so liebe. Schade, dass Shoutmon mit einem Digixros bei mir an Sympathie verliert.

Ja, total witzig war natürlich dieser (wenn auch unrealistische) Tritt in die Fr****. Mir ist aufgefallen (wenn man das Bild anhält), dass Zenjirou während des "Fluges" wirklich böse und agressiv guckt aber Akari eher erschrocken, fast schon ängstlich. Wenn ich jetzt noch ihre Gestik dazu betrachte, wäre ein ziemlich harter Tritt nicht mein erster Gedanke gewesen. o.o
Aber es passt irgendwie zu ihr, nicht wirklich sauer auf Taiki zu sein, äußerlich viellleicht schon aber nicht tiefgreifend.

Zenjirou hat zumindest in der Folge mal gezeigt, dass er ein echter Kerl ist XD (Gut nur teilweise aber das ist ja schonmal ein Anfang).
Ein Kick, den Sanji kaum besser hingekriegt hätte, sodass sich der Boden spaltet (ja gut, der zählt nicht, aber ich hätte es im ersten Moment fast geglaubt^^).
Aber dass er mit dem Schwert wirklich getroffen hat und sein Versuch, ein Märtyrer zu werden, lassen ihn in meiner "Taff-Anzeige" doch ein klein wenig aufsteigen.

Also bei der Attacke "Roady Rocker" hat man es vermutlich nochmal gesehen, die Animationen sind sehr nett anzuschauen aber dann doch immer die gleichen, oder? (mit nem anderen Hintergrund versteht sich). Gut kennen wir schon^^ aber bei der Schlagkette fällt es irgendwie stärker auf.
Naja, wie schon erwähnt sehen mir Shoutmon X2 aber auch X3 einfach zu sehr nach ... nach Spielzeug aus. Klar, weil Ballistamon und Shoutmon an sich schon diesen "metallernen" Look haben aber wie Shoutmon X2 nach dem Digixros auf der Stelle springt...
Naja, das muss irgendwie nich sein. Ich hoffe einfach auf mehr "Digixrosmaterial" in Form von neuen Digimon eben, die die "Fusionen" (ja, ich fühle mich dann auch etwas an Yugioh erinnert^^) organischer erscheinen lassen, wie Shoutmon als Rookie, nur stärker.

Naja, und was soll ich zu Cutemon jetzt sagen, der Auftritt war eigentlich wieder derselbe, in meiner Übersetzung stand "I hate sad things, kyu".
Nun, also wenn sie in der nächsten Folge nochmal dasselbe macht (ne geringe Abweichung gab es schon), wird es mich wohl hassen, so "cute" es auch ist. Nichts für ungut XD.
Ich glaub, es wird noch irgendwie über sich hinauswachsen (wenn auch nur, in dem es einen Digixros vollzieht), rechne aber damit, dass es noch nicht so bald eintreten wird. Und ich meine damit auch die Persönlichkeit.

Die nächste Folge kann kommen XXXDDD...
Oh, sie kommt ja wirklich bald.^^


Digimon findet erst dann gesellschaftliche Akzeptanz, wenn wir aufhören, uns zu verstecken.

RyouBakura

Adult Digimon

Posts: 105

Location: Köln

  • Send private message

59

Tuesday, July 27th 2010, 12:28am

Die 3. Folge fand ich bsher am besten, etwas mehr Action aber man hat auch nen wenig über das System der verschiedenen Gruppen erfahren. Und Lillithmon kam vor :D

Nächste Folge gibts Neptunemon...der Erste der Olympischen Zwölf der in der Serie auftaucht =D


"Solange das reine Herz der Mutter Konfessor noch schlägt wird der Hüter nicht siegen."

This post has been edited 1 times, last edit by "RyouBakura" (Jul 27th 2010, 12:31am)


Agunimon

炎の闘士!

Posts: 6,706

Location: Dortmund

Thanks: 21508

  • Send private message

60

Tuesday, July 27th 2010, 1:04pm

Nun ja... hab grad zeit, alles woran ich arbeite macht der pc grad von allein XD Also bevor Epi 4 läuft schnell richtige Meinung zu Epi 2 und 3, wobei zu 3 letztes mal auch schon ganz schön lang wurde für ne "kurze meinung" XD

Episode 02: Shoutmon brüllt!

Anfang: Nun ja, die erste kurze Szene ist ganz nett zur Einleitung, nur nicht so toll das man schon Szenen aus epi 4 sieht und danach direkt das Opening, neue Szene, warum auch immer, aber isgesamt wieder gut XD

A Part: Erstmal die rückblende, schön kurz^^ Nach dem epititel direkt witzig, wie Shoutmon Taiki mitschleppt und auch direkt schläge bekommt als Jijimon auftaucht XD Die erklärung wegen des Dorfes, den Zonen und der situation der DW durch das Bagra-Imperium ist insgesamt gut, der zonen teil ist sogar ganz interessant, erinnert an die Gebiete in Frontier.

Dann der angriff durch Pteramon, erst wieder witzig das Shoutmon Taiki einfach mitschleppt XD Und dann auch nett das Rowdy Rocker anders gemacht war als in der epi zuvor + DigiXros zur Schleuder war interessant, da es zeigte das noch viel mehr durch digiXros geht.

Nun ja, dann die Szene mit cutemon... ohne es direkt komplett zu verurteilen, bisher gefällt es mir nicht, die Stimme und das dauernde "cu" nerven, erinnert im verhalten auch etwas Culumon, also bisher nicht mein Fall. Dorulumon hingegen war ganz cool bei seinem kurzen Auftritt. Jedoch hat mich überrascht das Coelamon an Land/im Boden "schwimmt" XD

Als Taiki wieder zu Akari und Zenjirou kam fand ich es schon mies das Akari Taiki anmeckert das er einfach so abhaut obwohl er ja von Shoutmon mitgeschleppt wurde, also hatte er keine wahl XD Aber Shoutmons panikattacke war witzig.

Okay, die Szene mit Metal Greymon, kurz aber genial XD Greymon war cool und Metal greymon sah auch nicht schlecht aus, von dem was man sah (nur als Figur Überzeugt es nicht XD) - und Kiriha konnt so ohne Probleme 2 Zonen einnehmen... das Bagra-Imperium scheint bei den normalen Truppen nicht grad stark zu sein XD

Als nächstes wars witzig wegen dem essen, ich glaub ich hätt wie Taiki reagiert wenn das alles gleich schmeckt XD Und Lilimon war genial XD Nicht zu vergessen Shoutmons Versuch Taiki in der DW zu behalten, was natürlich für ihn alles nur schlechter machte XD

Ja, dann witzig das Shoutmon und auch akari ihm in der Situation folgen... XD Danach ist der wutausbruch von Shoutmon sehr gut, man merkt das Shoutmon wirklich viel dran liegt Digimon-King zu werden...

B Part: Ja, nun kam Orochimon... ganz toll wieviele Wörter es kennt XXXDDD Danach Shoutmon mit seinem "verreckt einfach" XXXDDD Aber dann als sie sehen das Taiki und die anderen auf das Bagra-Imperium treffen werden erst Shoutmons sorge um sie, nur hatten ihn Taikis Worte verletzt also...

Dann im wald, das Treffen auf Mad Leomon, Taikis aktion war klasse XD Diese immernoch unbenannten Digimon Truppenteile sind aber schon blöd, wie sie die 3 einfach weglaufen lassen, ich denk mal die machen alles nur auf befehl XD Danach wieder Orochimon was die kinder in "8 Stücke" reißen soll (XD) Auch witzig wie sich Zenjirou zu den anderen quetscht zum verstecken.

Nun ja, dann Shoutmons rettung in letzter Sekunde, konnte man schon ahnen, aber trotzdem ganz nett die Szene. aber Mad Leomon musste dann ja direkt übernehmen und besiegt die 2 fast. Dann die situation das Taiki ihn nicht im stich lassen kann nachdem er erfahren hatte das Shoutmon die anderen schützen will als Digimon-King gefällt mir sehr^^

Gut, dann DigiXros - die evo war nicht so toll da Shoutmon x2 reinlabern musste XD Vom Design her find ich es aber ganz und garnicht schlimm, wie einige meinen, zwar auch nicht extrem toll, aber okay. Der Kampf gefiel mir erst nicht, aber beim öfters gucken ist auch der gut, besonders da sie mit ner Strategie kämpfen, statt einfach so, aber We are Xros Heart war wieder eher schlecht zu hören...

Ending: fehlte wieder...

Nun Allgemein auch ne tolle epi, besonders dank Shoutmon, man merkt direkt das es nen chara. hat, somit gibt's das Adventure/02 Prob. wohl in dieser Staffel nciht XD


Episode 03: Der starke Rivale Kiriha erscheint!

Kommt doch erst später... Epi 2 dauerte so lang... will noch kurz was machen und dann kommt Epi 4 schon.

Anfang: Wegen der Einleitung und dem Opening kann man das selbe sagen wie bei epi 2 XD

A Part: Erstmal die rückblende, und wieder schön kurz^^ Die Symbol sache für Taikis Armee war ganz gut, an sich hat Shoutmon es eigentlich allein beschlossen XD

Dann rüber zum Bagra-Imperium, man seh Tactimon und Lilithmon, interessant - nur Blastmon wurd noch dunkel gezeigt. Dafür kam noch Baalmon richtig vor, wurd aber vertrieben da er wohl rangmäßig unter den anderen 3 ist, jedoch mal schauen wen er wohl umbringt XD Und wegen Lilithmon, wie sie mit Bagramon redet XXXDDD Leider fand ich sie einmal nicht so toll gezeichnet.

Zurück zu Taiki und den anderen, Shoutmon verteilt Lister (nen sinnvolleren namen wär besser...) an alle, nur wären infos warum er bzw. Ballistamon die einfach so hat und direkt mit Xros Heart Symbol... aber witzig wie Akari und Zenjirou reagierten XD Und dann wurd Zenjirou erstmal zum größtenteil aus dem geschehen genommen XD Nun ja, die Sache mit den Bambussprösslingen ist schon seltsam aber okay XD

Dann kurz das eingesperrte Mad Leomon, gut das es für sein versagen bestraft wurde XD Aber eine chance bekam es ja noch. Dann Jijimons erklärung, echt gut das es die gab denn sonst wär die ganze sache doch bisschen sehr seltsam gewesen.

Plötzlich taucht dann Kiriha auf, ignoriert Akari und bietet Taiki seine hilfe an XD Und Taiki scheint andere gut einschätzen zu können da er direkt meinte das Kiriha sicher nicht einfach so hilft. Nun kommt aber das interessante, Kiriha will Taiki in seiner Armee, aus Kirihas sicht ne gute idee, 2 mit digiXros würd blue flare sicher sehr stark machen, aber naja Shoutmon geht dazwischen was zum kampf führt.

Eyecatch: Teils neue animation, gut^^

B Part: Eine der interessantesten dinge wie ich finde, Mail Birdramon meint wenn Kiriha Greymon rauslassen würde würden alle sterben, bin gespannt wie mächtig es dann wohl ist. Nun ja er reloaded dann Golemon für DigiXros mit Mail Birdramon, das Golemon als Ausrüstung genutzt wurde war gut, das bringt wieder mehr Möglichkeiten beim DigiXros. Und wie Golemon nach dem gebrauch einfach weggeschmissen wird ist auch perfekt zu Kirihas chara., wie ich es erwartet hab.

Shoutmon will weiter kämpfen aber Taiki will nicht kämpfen da es grad wichtigeres gibt, was richtig gut ist. Kiriha haut dann ab und die Armee des B-I *abkürzt XD* greift an. Schade das die animationen der attacken aus epi 1 wieder benutzt wurden im kampf dann.

Beim digiXros endlich vernünftig digitationsmäßig, da name - DigiXros (shinka/evolution ersatz) - name vorkam. Natürlich als X2 da war direkt wieder Mad Leomon in ner neuen Form XD Jedoch hätte X2 ohne Dorulumon dann verloren, während des Kampfes noch aufeinandertreffen von Kiriha und Nene die beide dann Taiki zuschauten, interessant auch das Nene interesse an starken Jungs hat XD

Dann kurz Zenjirous Auftritt mit dem Star Sword, ein Versuch ihn etwas wichtiger zu machen, hat aber nicht wirklich was gebracht find ich XD Aber nett das es anders war mit dem roten Pickmon ganz oben.

Danach Mad Leomons letzter Versuch, ich denk mal war ne art selbstzerstörung, nur da Taiki sich an seinen traum erinnerte konnte X3 entstehen, die evo fand ich super animiert, auch wenn man viele szenen von schon aus epi 1, dem opening und trailern kennt. Im kampf war X3 leider nicht so gut animiert, aber wie es kämpfte war gut. We are Xros Heart konnte man aber auch endlich besser hören^^ Nach dem kampf noch will Kiriha Taiki auf jedenfall in seiner Armee, mal sehen zu was das noch führt

Dann gut das Dorulumon direkt wieder weg ist, verhindert das am anfang dauerhaft X3 benutzt wird oder, jetzt nach epi 4 zumindest in epi 4 nicht XD Zuletzt noch der Name Xros Heart, auf den Taiki dank Kiriha kam XD Sowie die Code Crown, seltsames Design, aber find ich ganz okay. Und Nenes auftritt^^

Allgemein noch, wieder ne tolle Epi. Kiriha handelt an sich echt sch., aber zu seiner rolle passt es perfekt XD Also richtig gut - Kiriha ist auf jeden fall interessant.


Edit:

Episode 04: Die Island Zone in Aufruhr!

Kurz Meinung zu epi 4 schonmal... also erstmal denk ich ist da bei der ausstrahlung irgendwas schief gelaufen... Opening spät okay, aber diese "Einleitung" auch so spät??? Nach dem opening Werbung und dann sofort Part 2 vom eyecatch? dann am ende der epi werbung, dann Monitormons Analyzer, dann wieder werbung und dann erst das Preview... sehr seltsam, ich hoff ab epi 5 ist das wieder anders

Nun ja, dann kurz, ich fand das erste DigiXros undnötig... das war echt nur Zeitchinderei um weniger animieren zu müssen find ich...

Dann das "Essen" von ihnen war seltsam... und auch die Szene mit Cutemon und dorulumon war nicht grad sinnvoll (wieso sind die genau da und ruhen sich auch einfach so aus?)

Aber okay, gab auch gute Sachen, Digimon die ihren ersten Auftritt hatten, Nenes erklärung am anfang, Neptunmon, welches zum Bagra-Imperium gehört, wobei das schon überraschend kam XD

Der Kampf war ganz gut, erst die strategie statt den Hangyomon lieber die anderen anzugreifen, nur Octmon kam dazwischen, sonst wars nicht schlecht, nebenbei auch interessant das Taiki und Zenjirou die Hangyomon besiegen konnten XD Dann ein neues digimon, Chibi Kamemon, was mit Shoutmon X2 zusammen digitierte - DigiXros wird immer interessanter^^

Nun und dann das Preview - Taiki beschwört Leviamon durch die Leviamon Digimemory, das wird sicher sowas von genial und das witzige, ich hatte schon ne Theorie wegen Leviamon in den Epi XD nur war in dieser Neptunmon nur der Herrscher der Island zone und nicht mitglied des bagra-Imperiums und sollte dann von Leviamon, welches dafür dazu gehörte, getötet werden und dann erstmal der nächste Gegner für Taiki und die anderen sein XD

PS. Ich hoff auf ne Agnimon digimemory und DigiXros mit Agnimon XXXDDD