You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Digimon Generation Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Werbung

Kaén-chan

Collision Course

Posts: 3,807

Location: Toki no Umi

Occupation: Böse o.ô

Thanks: 1

  • Send private message

21

Saturday, March 6th 2010, 6:50pm

Quoted

Original von ihatenicks
Wenn man die Entwicklung im Laufe der Staffeln 1 und 4 beachtet, verhalten sich Takeru respektive Tomoki doch sogar ganz schön erwachsen, zumal sie 8 respektiv 9 sind. Für Shuishong gilt das natürlich erst recht.

Shuichon/Shaochung/Sui-Chun (bitte achte darauf, die Charakternamen richtig zu schreiben, "Yolei" heißt auch Miyako, mit i, nicht Myako) ist 7, genau so alt wie Takeru (sie sind in derselben Schulstufe). Tomoki ist wahrscheinlich auch eher 8 und nicht 9... Die Deutschen Altersangaben sind fast alle ein Jahr zu hoch, auch wenn die Charaktere innerhalb der Staffeln Geburtstag gehabt haben können (bei Adventure kann man bis heute nicht wissen, wer jetzt genau wie alt ist. Nur von Jyou und Sora weiß man es)

*es nur mal anmerken wollte, vor allem der Shuichon sage wegen, weil es sich ja immernoch fest zu halten scheint, dass sie 5 ist...*

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

Werbung

ihatenicks

Perfect Digimon

Posts: 384

  • Send private message

22

Saturday, March 6th 2010, 7:55pm

Mit dem über Miyako und Shuichon hast du natürlich Recht, ich schreibe das irgendwie immer instinktiv falsch einfach weil es für mich ungewöhnliche Namen sind und ich da selten dran denke.

Shuichon hingegen hielt ich immer für 5. Wenn sie nicht 5 ist, woher kommt des dann eigentlich dass dies so oft gedacht wird? Gibt es da Quellen drüber?

Kaén-chan

Collision Course

Posts: 3,807

Location: Toki no Umi

Occupation: Böse o.ô

Thanks: 1

  • Send private message

23

Sunday, March 7th 2010, 7:49am

Quoted

Original von ihatenicks

Shuichon hingegen hielt ich immer für 5. Wenn sie nicht 5 ist, woher kommt des dann eigentlich dass dies so oft gedacht wird? Gibt es da Quellen drüber?

Gute Frage. Auf der japanischen Website zu Tamers stand seit jeher 7. Aber ich vermute einfach mal wieder die US Fassung hinter der Altersänderung. Die haben ja auch Jyou und Sora und die Charaktere der zweiten und vierten um ein Jahr älter gemacht und in Tamers sowieso jedes Alter geändert, dass ihnen untergekommen ist (wir erinnern uns, laut deutscher Fassung sind die Hauptcharaktere in Tamers 13)...

War übrigens wahrscheinlich der Versuch das verhalten etwas anzugleichen... Oder so ^^" Ich habe keine Ahnung. Amerikanischer Dub halt.

Zehn Jahre nach Digimon Tamers:
Digimon Battle Generation

ihatenicks

Perfect Digimon

Posts: 384

  • Send private message

24

Sunday, March 7th 2010, 11:02am

Quoted

Original von Kaén-chan

Quoted

Original von ihatenicks

Shuichon hingegen hielt ich immer für 5. Wenn sie nicht 5 ist, woher kommt des dann eigentlich dass dies so oft gedacht wird? Gibt es da Quellen drüber?

Gute Frage. Auf der japanischen Website zu Tamers stand seit jeher 7. Aber ich vermute einfach mal wieder die US Fassung hinter der Altersänderung. Die haben ja auch Jyou und Sora und die Charaktere der zweiten und vierten um ein Jahr älter gemacht und in Tamers sowieso jedes Alter geändert, dass ihnen untergekommen ist (wir erinnern uns, laut deutscher Fassung sind die Hauptcharaktere in Tamers 13)...

War übrigens wahrscheinlich der Versuch das verhalten etwas anzugleichen... Oder so ^^" Ich habe keine Ahnung. Amerikanischer Dub halt.


Ja, aber sonst haben die die Charas doch eher älter gemacht, dachte ich?
Die Altersänderungen generell sind wohl da um das Verhalten auszugleichen. Aber eben weil sich die Kinder meist altersuntypisch reif verhalten und deswegen mal älter gemacht werden.

Agumonfan°°

Child Digimon

Posts: 42

Location: Digiwelt °.°

Occupation: Schüler

  • Send private message

25

Thursday, April 29th 2010, 7:13pm

Also ich denke das T.k. sehr oft in Adventure geflennt hat aber naja meistens passte es ja auch zur Situation.Man müsste ja bloß mal an T.k. und Matt denken wenn irgendwas schlimmes passiert ear fing er an zu flennen obwohl es meistens gar net so schlimm war aber naja das kann man leicht verzeihen :D :D

so ich denke auch das tommy in frontier auch oft geflennt hat da er immer zu seiner Mama nach hause wollte er hatte lange nicht so viel Mut wie andere Digiritter

naja so siehst aus :] :]
Lauf nicht weg, denn wir kämpfen für den Sieg,
gib nicht auf, wenn dir etwas daran liegt!!!°°


hablangeweile

Perfect Digimon

  • "hablangeweile" has been banned

Posts: 208

  • Send private message

26

Sunday, April 10th 2011, 8:44pm

ich find das gar nich schlimm ich meine ist doch egal wie alt jemand ist es hängt immer von der person ab und manche weinen scheller und mehr als andere und andere eben wneiger. find ich vollkommen in ordnung würde da nie wer weinen wäre digimon auch etwas emotionslos besonders bei den vielen digimon die in adventure gestorben sind